Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Von Rettern und Rebellen

Ein Blick hinter die Kulissen unserer Demokratie

Ein Polit-Krimi – verstörend und empörend zugleich!
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch packt schonungslos aus: Die Bundesregierung war seit Beginn der Eurokrise nicht nur vollkommen planlos, sondern hat auch gegenüber dem Bundestag gezielt Informationen zurückgehalten. Staunend schaute sie zu, wie die Mittelmeerstaaten den Währungsraum zur Transferunion umbauten. Und auch die Opposition versagte völlig. Doch Willsch stellte sich entschlossen gegen den kollektiven Rechtsbruch und die Plünderung Deutschlands durch die Schuldenstaaten Europas. Er verstieß damit jedoch gegen ein ungeschriebenes Gesetz: Folge deiner Führung!
Klaus-Peter Willsch zeigt mit Informationen, die der Öffentlichkeit bisher nicht zugänglich waren, die zentralen Probleme auf: die Machtlosigkeit des Parlaments gegenüber der Regierung, mangelnder ökonomischer Sachverstand im Bundestag und die mal subtile, mal rigorose Machtsicherung der Führung.
Willsch scheut nicht davor zurück, Ross und Reiter zu nennen. Und doch ist Von Rettern und Rebellen kein Blick zurück im Zorn eines Polit-Veteranen. Willsch ist als Abgeordneter immer noch Teil des politischen Karussells. Ein spannender und beängstigender Einblick in die Herzkammer unserer Demokratie.
Portrait
Klaus-Peter Willsch (CDU/CSU) ist Diplom-Volkswirt, seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestags und war von 1994 bis 1998 Bürgermeister der Gemeinde Schlangenbad. Er ist evangelisch, verheiratet und hat drei Söhne und zwei Töchter. Er lebt in Hohenstein im Rheingau-Taunus. Bundesweit bekannt wurde er durch sein Abstimmungsverhalten anlässlich der Euro-Rettungspolitik. Bereits 2010 lehnte er als eines von fünf Mitgliedern der Koalition das erste Griechenlandpaket sowie den temporären Euro-Rettungsschirm EFSF ab. Bereits im November 2011 legte er mit seinem Thesenpapier »Euro 2.0« eine Alternative zur vermeintlich alternativlosen Euro-Rettungspolitik vor. Im Mai 2012 schmiedete er mit dem Verband der Familienunternehmer, dem Bund der Steuerzahler und dem Bündnis Bürgerwille gemeinsam mit neun weiteren Abgeordneten von CDU/CSU und FDP die »Allianz gegen den ESM«. Trotz persönlichem Rekordergebnis bei der Bundestagswahl 2013 wurde er von der Fraktionsführung aus dem Haushaltsausschuss entfernt und wirkt seitdem im Ausschuss für Wirtschaft und Energie. Ein unbequemer Mahner gegen die Politik der Schuldenvergemeinschaftung in der Eurozone ist er gleichwohl geblieben.
Christian Raap ist Historiker, seit 2009 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter von Klaus-Peter Willsch MdB und seit 2014 sein Büroleiter. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Er lebt in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783862487653
Verlag Finanzbuch Verlag
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42647084
    Von Rettern und Rebellen
    von Thilo Sarrazin
    eBook
    15,99
  • 42746514
    Charles - Mit dem Herzen eines Königs
    von Catherine Mayer
    eBook
    15,99
  • 33120503
    Der einfache Weg zum Wohlstand
    von Gottfried Heller
    eBook
    21,99
  • 31772258
    Europa braucht den Euro nicht
    von Thilo Sarrazin
    eBook
    11,99
  • 43377813
    BCBS 239: Grundsätze für die effekte Aggregation von Risikodaten und die Risikoberichterstattung
    von Jörg Gogarn
    eBook
    9,99
  • 29590990
    Werkzeugkasten Wissensmanagement
    von Angelika Mittelmann
    eBook
    18,99
  • 22146932
    OstfriesenKiller
    von Klaus-Peter Wolf
    (37)
    eBook
    9,99
  • 37905768
    Noah und Echo. Liebe kennt keine Grenzen
    von Katie McGarry
    (12)
    eBook
    14,99
  • 44009944
    Before us
    von Anna Todd
    (22)
    eBook
    9,99
  • 29718295
    Kafka am Strand
    von Haruki Murakami
    eBook
    8,99
  • 32534305
    Kalendarium des Todes
    von Rita Falk
    eBook
    9,99
  • 38531672
    Wo ist Kultur?
    eBook
    33,60
  • 47273687
    Wohlstand aus dem Unterbewusstsein
    von Yves Jacobs
    eBook
    17,99
  • 44675917
    Die Millionärsformel
    von Carsten Maschmeyer
    (11)
    eBook
    7,99
  • 45547075
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    13,99
  • 46484585
    Die Brutstätte des Terrors
    von Shams UL Haq
    eBook
    6,99
  • 38864155
    Das Hohe Haus
    von Roger Willemsen
    (9)
    eBook
    9,99
  • 45836859
    Investieren statt sparen
    von Max Otte
    eBook
    16,99
  • 44401412
    Die stille Revolution
    von Bodo Janssen
    (2)
    eBook
    15,99
  • 4571303
    Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
    von Siba Shakib
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Von Rettern und Rebellen

Von Rettern und Rebellen

von Thilo Sarrazin , Christian Raap , Klaus-Peter Willsch

eBook
15,99
+
=
Wunschdenken

Wunschdenken

von Thilo Sarrazin

(10)
eBook
19,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen