Thalia.de

Vor der Baumschattenwand nachts

Zeichen und Anflüge von der Peripherie, 2007-2015

Kaum ein zweiter Autor hat in den letzten Jahrzehnten die Welt mit so viel Aufmerksamkeit angeschaut wie Peter Handke; und diese Aufmerksamkeit ist Wahrnehmung, die gelten lässt. Sie muss nicht mehr in Sprache übertragen werden, denn sie ist Sprache, der Blick ist das Wort, in dem das Gesehene sich tatsächlich wahrgenommen fühlt.
Immer wieder gelingt es diesem Dichter die Welt so darzustellen, dass sie zur Geltung kommt und sie sich und wir sie erkannt wissen, und immer schon ist ihm das in besonderer Weise in seinen Notiz- und Tagebüchern gelungen. In denen der Jahre nach der Jahrtausendwende hat Peter Handke sich zunehmend darauf eingelassen, seine Beobachtungen in aphoristischen Formulierungen zu bündeln, die für den Leser Anstöße in offenes Gelände sind, wo er im »Karawanenzug der Sätze« der Welt auf ungewohnte und erfrischende Weise begegnet.

Portrait
Peter Handke, geboren am 6. Dezember 1942 in Griffen (Kärnten), Sohn einer zur slowenischen Minderheit in Österreich gehörenden Mutter und einem deutschen Vater, besuchte zwischen 1954 und 1959 das Gymnasium in Tanzenberg und das dazugehörige Internat. Nach dem Abitur im Jahr 1961 studierte er in Graz Jura. Im März 1966, Peter Handke hat sein Studium vor der letzten und abschließenden Prüfung abgebrochen, erscheint sein erster Roman, im selben Jahr erfolgt die Inszenierung seines inzwischen legendären Theaterstücks "Publikumsbeschimpfung" in Frankfurt in der Regie von Claus Peymann. Seitdem hat er zahlreiche Erzählungen und Prosawerke verfasst. Darüber hinaus hat Peter Handke viele Prosawerke und Stücke von Schriftsteller-Kollegen ins Deutsche übertragen. Sein Werk wurde mit vielen internationalen Preisen geehrt, u. a. 2014 mit dem "Ibsen Award", 2015 mit dem "Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis" und 2016 mit dem "Würth-Preis für Europäische Literatur".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 424
Erscheinungsdatum 04.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99027-083-7
Verlag Jung und Jung
Maße (L/B/H) 185/118/35 mm
Gewicht 434
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44066640
    Das Beste, was wir tun können, ist nichts
    von Björn Kern
    Buch
    9,99
  • 31933114
    Liebste Fenchel!
    von Peter Härtling
    (1)
    Buch
    9,90
  • 45312930
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    Buch
    14,00
  • 42570838
    The Travel Episodes
    von Johannes Klaus
    Buch
    15,00
  • 21383073
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (6)
    Buch
    9,00
  • 2967776
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (2)
    Buch
    19,90
  • 32174239
    Der gelbe Bleistift
    von Christian Kracht
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42463653
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    (3)
    Buch
    24,00
  • 29004273
    Tiger fressen keine Yogis
    von Helge Timmerberg
    Buch
    12,00
  • 2966520
    Das Klassenbuch. Großdruck
    von Merith Niehuss
    Buch
    9,99
  • 42425942
    Auf der Flucht
    von Karim El-Gawhary
    (4)
    Buch
    22,00
  • 2930119
    Auf dem Jakobsweg
    von Paulo Coelho
    (5)
    Buch
    11,00
  • 2958283
    Ostpreußisches Tagebuch
    von Hans Graf Lehndorff
    Buch
    10,90
  • 2973124
    Das denkende Herz
    von Etty Hillesum
    (1)
    Buch
    8,99
  • 44253127
    Gott, du kannst ein Arsch sein
    von Frank Pape
    Buch
    8,99
  • 3896248
    Das magische Gefühl, unverwundbar zu sein
    von Ernesto Che Guevara
    (2)
    Buch
    8,99
  • 37929148
    Blutige Straßen
    von Kerrie Droban
    Buch
    4,99
  • 26019371
    Der Jesus vom Sexshop
    von Helge Timmerberg
    (1)
    Buch
    9,99
  • 6076324
    Das Tagebuch der Lieblingstochter von Kaiserin Elisabeth 1878-1899
    von Marie Valerie Österreich
    (1)
    Buch
    14,00
  • 2911266
    Der Weg nach Surabaya
    von Christoph Ransmayr
    Buch
    8,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vor der Baumschattenwand nachts

Vor der Baumschattenwand nachts

von Peter Handke

Buch
28,00
+
=
Im Gespräch mit der Welt

Im Gespräch mit der Welt

von Christine Büchner

Buch
19,99
+
=

für

47,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen