Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Voraussetzungen für ein effizientes Management by Objectives in der Bekleidungsindustrie

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die Unternehmen der Bekleidungsindustrie befinden sich seit mehr als einem Jahrzehnt in einer rezessiven Phase, da der weltweite Konkurrenzdruck mit der Deregulierung des globalen Handels zugenommen hat. Nach langen Phasen von Kosteneinsparungen und der damit verbundenen Auslagerung von Produktionsstätten und Einführung von Lean Management müssen andere Konzepte gefunden werden, im globalen Wettbewerb bestehen zu können. Erfolg wird nicht mehr nur durch den Preis erzielt, sondern in besonderem Masse durch Innovationsfähigkeit, Wandelungsfähigkeit und Serviceleistungen. Diese Fähigkeiten können aber nicht eingekauft werden, sondern müssen vom Unternehmen selbst generiert werden. Deswegen sind die erfolgreichen Schlüsselfaktoren der Zukunft neben einer klaren Unternehmensausrichtung entwicklungsfähige und motivierte Mitarbeiter, die sich mit dem Unternehmen identifizieren und sich für dessen Erfolg einsetzen. Durch die Entwicklung von Mitarbeitern in kooperativer Zusammenarbeit können erhebliche interne Leistungspotenziale entwickelt werden.
Gang der Untersuchung:
Um diese Anforderungen zu erfüllen, wurde die Führungstechnik Management by Objectives auf ihre notwendigen Voraussetzungen zur effizienten Anwendung untersucht. Es wurde analysiert, welche Faktoren Mitarbeiter zur erhöhten Leistung motivieren und welche Erfordernisse seitens Führungskraft und Unternehmen bestehen müssen. Die Analyse basiert auf einer umfassenden Literaturrecherche zur Motivation, Unternehmenskultur sowie Personalmanagement und Umfragen bei Angestellten und leitenden Angestellten in der Bekleidungsbranche. Als Ergebnis wurden die motivationalen Faktoren zusammengestellt und Checklisten für die Anwendung von Management by Objectives erarbeitet. Diese ermöglichen Führungskräften, die Motivation von Mitarbeitern zu erkennen, geeignete Motivatoren zu erstellen, Mitarbeitergespräche und Mitarbeiterbeurteilungen vorzubereiten und durchzuführen.
In der Untersuchung wurde festgestellt, dass ein erhebliches Kriterium zur erfolgreichen Anwendung von Management by Objektives die Qualifikation der Führungskraft ist. Die Anforderungen an eine Führungskraft wurden explizit dargestellt, um nötigen Eigenschaften zu verdeutlichen und somit auf Entwicklungspotentiale hinzuweisen, wenn es Defizite im Führungsverhalten zu verzeichnen gibt. Auch die Anforderung an ein lernendes Unternehmen und deren Organisation wurden erarbeitet, um die ganzheitliche Betrachtung abzurunden und die Wichtigkeit einer integrierten Betrachtung zu verdeutlichen. Abschliessend wird die Anwendung von Management by Objectives kritisch betrachtet und die positiven wie negativen Auswirkungen gegenübergestellt.
Die Untersuchung zeigt, dass Management by Objectives die geeignete Führungstechnik ist, um die aktuellen und zukünftigen Anforderungen für eine lernende Organisation zu erfüllen und gleichzeitig die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu befriedigen. Unternehmen, die im intensiven Wettbewerb mit einheitlichen, klar kommunizierten und anspruchsvollen Zielen ihre Mitarbeiter führen, sind Konkurrenten überlegen, die ihren Mitarbeiter nur vage Ziele setzen und ihnen kein Mitspracherecht einräumen. Mitarbeiter benötigen Orientierung und klare Ziele, um hohe und kreative Leistungen zu erbringen. Die Zielsetzung, nicht die Vorgabe des Weges, fördert den Mitarbeiter sich mit seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten auseinander zu setzen und den besten Weg zur Zielerreichung zu finden. Damit wird die Selbständigkeit und Verantwortung des Mitarbeiters erhöht. Bei erfolgreicher Aufgabenerfüllung und Anerkennung ist der Mitarbeiter überzeugt, dass er für diesen Erfolg verantwortlich ist und ist motiviert auch weiterhin die adäquate Leistung zu erbringen, da es auch seine Bedürfnisse nach Selbstverwirklichung befriedigt. Die Delegation von Aufgaben und Verantwortung ermöglicht die Erweiterung von Handlungsspielräumen für die Mitarbeiter und gleichzeitig steht der Führungskraft mehr Zeit für strategische Aufgaben zur Verfügung.
Management by Objectives ist eine sehr komplexe Führungstechnik, die als integrativer Bestandteil des Unternehmens angesehen werden muss. Die Prinzipien von Management by Objectives verlangen Beachtung und Unterstützung im ganzen Unternehmen: von der Unternehmensstrategie, der Unternehmenskultur und der Organisation. Diese Führungstechnik ist daher nicht nur sehr anspruchsvoll in ihren Zielsetzungen, sondern auch in ihren Voraussetzungen und der Umsetzung.
Dies verlangt von den Führungskräften hohe soziale Kompetenz, Fachkompetenz und Lernbereitschaft, welche die Führungskraft für die Entwicklung des Mitarbeiters und der Realisierung der unternehmerischen Ziele einsetzen muss. Die hohen Anforderungen an die Persönlichkeit und Auseinandersetzung mit dem Mitarbeiter erfordern viel Energie und Zeit und die Führungskraft muss gewillt sein diese einzusetzen, wenn sie den Mitarbeiter langfristig erfolgreich fordern und fördern will. Angst oder Widerstände von Führungskräften gegenüber Management bei Objectives muss durch die nächste höhere Ebene oder durch das Personalwesen eliminiert werden.
Die Studie zeigt, dass erfolgreiches Führen mit Zielen langfristig von einem kooperativen Führungsstil abhängig ist und in besonderem Masse von der Persönlichkeit der Führungskraft, deren Führungsfähigkeiten sowie von ausreichender Information über die Unternehmensziele und der Unternehmenskultur. Daher muss es ein Ziel jedes Unternehmen sein, eine passende Organisationsstruktur zu schaffen und Führungskräfte zu schulen und zu unterstützen. Dies bedeutet auch, dass Führungskräfte sich den Anforderungen bewusst sind, die an sie gestellt werden, damit sie sich entsprechend entwickeln können. Sowohl das Unternehmen, als auch die Führungskräfte sind dafür verantwortlich, eine offene und vertrauensvolle Kommunikationsbasis zu schaffen, in der Zeit und Raum für innovative Ideen ist. Dabei ist auch von erheblicher Bedeutung, dass die Bedürfnisse des Mitarbeiters berücksichtigt und seine Leistungen anerkannt werden. Trotz der Komplexität dieser Führungstechnik kann schon mit einfachen Mitteln, wie sie in dieser Arbeit gezeigt wurden, die Anwendung von Management by Objectives eingeführt werden, die Kooperation zwischen Führungskraft und Mitarbeiter sowie die bilaterale Bedürfnisbefriedigung und die Zukunftssicherung der Unternehmen in der Bekleidungsindustrie unterstützt werden.
Inhaltsverzeichnis:
ABBILDUNGSVERZEICHNISIV
MANAGEMENT SUMMARYV
VORWORT1
1.EINFÜHRUNG ZU MANAGEMENT BY OBJECTIVES3
1.1BEDEUTUNG VON MANAGEMENT BY OBJECTIVES FÜR DIE BEKLEIDUNGSINDUSTRIE3
1.2ENTWICKLUNG VON MANAGEMENT BY OBJECTIVES4
1.3GRUNDPRINZIPIEN VON MANAGEMENT BY OBJECTIVES5
2.PSYCHOLOGIE DES MITARBEITERVERHALTENS7
2.1GRUNDLAGEN DER MOTIVATION7
2.2MOTIVATIONSTHEORIEN8
2.2.1Humanistische Konzepte8
2.2.2Kognitivistische Konzepte13
2.3EINFLUSSFAKTOREN AUF MOTIVATION VON MITARBEITERN14
2.4Praktische Ansätze zur Motivationserkennung15
3.RAHMENBEDINGUNGENFÜR EINE ERFOLGREICHE FÜHRUNG MIT ZIELVEREINBARUNGEN17
3.1EINFLÜSSE DER FÜHRUNGKRAFT AUF DIE MOTIVATION DES MITARBEITERS17
3.1.1Sicht der Menschen - Menschenbilder17
3.1.2Führungsstile und Führungsverhalten19
3.1.3Studien zur Untersuchung von Führungsverhalten21
3.2BETRACHTUNG DER FÜHRUNGSKRAFT25
3.2.1Anforderungen an Führungskräfte26
3.2.2Eigenschaften der Führungskraft28
3.2.3Aufgaben der Führungskraft30
3.2.4Führungserfolg30
3.2.5Wer kann mit Zielvereinbarungen geführt werden?31
3.3UNTERNEHMERISCHE VORAUSSETZUNGEN32
3.3.1Unternehmensstrategie33
3.3.2Unternehmenskultur34
3.3.3Unternehmensorganisation35
4.DER WEG IST DAS ZIEL38
4.1ZIELDEFINITION38
4.1.1Personelle Einflussfaktoren auf die Zielsetzung38
4.1.2Konsequenzen der Zielsetzung auf die Handlung39
4.1.3Formulierung der Zielsetzung39
4.1.4Merkmale erfolgreicher Zielsetzungen43
4.1.5Grenzen und Hindernisse bei Zieldefinition43
4.2ZIELVEREINBARUNGEN44
4.2.1Grundlagen44
4.2.2Controlling der Zielvereinbarung45
4.3ZIELBEURTEILUNG46
4.3.1Belohnung der Zielerreichung47
4.3.2Beurteilungssysteme für die Zielerreichung47
4.3.3Beurteilungsfehler49
5.ERFOLGREICH MITARBEITERGESPRÄCHE FÜHREN51
5.1ALLGEMEINES ÜBER MITARBEITERGESPRÄCHE51
5.2ZIELVEREINBARUNGSGERSPRÄCHE52
5.2.1Nutzen52
5.2.2Inhalte und Ablauf52
5.2.3Vorbereitung53
5.3JAHRESGESPRÄCH54
5.3.1Nutzen54
5.3.2Inhalte und Ablauf55
5.3.3Vorbereitung55
5.4CONTROLLING-GESPRÄCH56
5.4.1Nutzen56
5.4.2Inhalte und Ablauf56
5.4.3Vorbereitung57
6.KRITISCHE AUSEINANDERSETZUNG MIT MANAGEMENT BY OBJECTIVES58
LITERATURVERZEICHNISI
ANHANGIII
SCHLUSSERKLÄRUNGX
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 77 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.12.2003
Sprache Deutsch
EAN 9783832470487
Verlag Diplom.de
eBook (PDF)
74,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (6)
    eBook
    11,99
  • 44874604
    Sturmwarnung
    von Stefan Krücken
    eBook
    14,99
  • 43437670
    Brüste umständehalber abzugeben
    von Nicole Staudinger
    eBook
    11,99
  • 28508429
    3096 Tage
    von Natascha Kampusch
    (6)
    eBook
    8,99
  • 45864888
    Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    eBook
    15,99
  • 46286354
    Patient ohne Verfügung
    von Matthias Thöns
    eBook
    17,99
  • 44672758
    Reichtum ohne Gier
    von Sahra Wagenknecht
    eBook
    16,99
  • 43979608
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    (3)
    eBook
    9,99
  • 45547075
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    13,99
  • 45407133
    Troublemaker
    von Leah Remini
    eBook
    15,99
  • 34081750
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (11)
    eBook
    8,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    eBook
    11,99
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (6)
    eBook
    8,99
  • 4571303
    Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
    von Siba Shakib
    eBook
    8,99
  • 36287527
    Und morgen seid ihr tot
    von David Och
    (1)
    eBook
    8,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    13,99
  • 45814136
    Using MIS, Global Edition
    von David M. Kroenke
    eBook
    38,26
  • 29359500
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (1)
    eBook
    8,49
  • 44729754
    Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (1)
    eBook
    19,99
  • 41913733
    Was ich noch sagen wollte
    von Helmut Schmidt
    (2)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Voraussetzungen für ein effizientes Management by Objectives in der Bekleidungsindustrie

Voraussetzungen für ein effizientes Management by Objectives in der Bekleidungsindustrie

von Ulrike Laubner

eBook
74,00
+
=
10 Jahre Freiheit

10 Jahre Freiheit

von Natascha Kampusch

eBook
16,99
+
=

für

90,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen