Thalia.de

Vorsicht Schwiegermutter!

Widerstand zwecklos. Schwiegertöchter und -söhne berichten.

(5)

Hat man endlich den perfekten Partner fürs Leben gefunden, kann nur eins das gemeinsame Glück trüben: seine Mutter! Egal, ob sie den ansonsten durchsetzungsfähigen Ehemann mit einem Fingerschnippen wieder in einen 12-Jährigen verwandelt, zu Weihnachten wie jedes Jahr Schlafanzüge in fragwürdigen Farbkombinationen verschenkt oder gar beschließt, gleich ganz bei dem verliebten Paar einzuziehen, um so die Situation auch ja nicht aus den Augen zu verlieren - die Schwiegermutter ist die ultimative Belastungsprobe für jede Beziehung. In »Vorsicht Schwiegermutter« plaudern Schwiegertöchter und -söhne aus dem Nähkästchen und erzählen mit einem Augenzwinkern von ihren absurdesten Erfahrungen mit dem Phänomen Schwiegermutter - und den kreativen Strategien, die sie entwickelt haben, um das Eheglück trotz allem zu bewahren.

Portrait

Heike Abidi, links, ist freiberufl iche Werbetexterin und Autorin. Sie schreibt vor allem Unterhaltungsromane für Erwachsene sowie für Jugendliche und Kinder. Mit Mann, Sohn und Hund lebt sie in der Pfalz bei Kaiserslautern.
Anja Koeseling war als Journalistin und Publizistin tätig, bevor sie 2008 die Literaturagentur Scriptzz mit Sitz in Berlin gründete. Heute schreibt sie Sachbücher.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Anja Koeseling, Heike Abidi
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 14.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944296-95-1
Verlag Eden Books
Maße (L/B/H) 190/123/30 mm
Gewicht 283
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44660095
    FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    Buch
    6,99
  • 32166034
    Wohin geht die Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist?
    von Eckart von Hirschhausen
    (6)
    Buch
    14,99
  • 42379099
    Ein Rentner kommt selten allein
    von Ellen Jacobi
    Buch
    8,99
  • 40891126
    Wenn Erbsen nach Kontakt linsen
    von Ariane Novel
    Buch
    8,99
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    Buch
    19,95
  • 32166003
    Ich guck mal, ob du in der Küche liegst
    (7)
    Buch
    8,99
  • 17853650
    Mein Glück kommt selten allein...
    von Eckart von Hirschhausen
    (2)
    Buch
    4,95
  • 42004214
    Herr Doktor, mein Hund hat Migräne!
    von Anja Koeseling
    (6)
    Buch
    9,95
  • 11398164
    Die Welt ist nicht immer Freitag
    von Horst Evers
    (12)
    Buch
    8,99
  • 42372251
    The House of Loose Screw Heads
    von Bärbel Kiy
    Buch
    10,90
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 45312946
    Nenne drei Hochkulturen: Römer, Ägypter, Imker
    von Lena Greiner
    (24)
    Buch
    9,99
  • 45332027
    Die Welt für Anfänger
    von Michael Mittermeier
    (2)
    Buch
    14,99
  • 45303587
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45217604
    Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
    von Axel Hacke
    (2)
    Buch
    18,00
  • 38303113
    Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer
    von Lena Greiner
    (3)
    Buch
    9,99
  • 46299290
    Der Turbo von Marrakesch
    von Atze Schröder
    Buch
    16,99
  • 45228722
    Der Lokführer hat den Zug verpasst
    von Marc Krüger
    (1)
    Buch
    8,00
  • 42426383
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (28)
    Buch
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
0
0

Das berühmte Thema vor der Hochzeit!
von Tina Bauer aus Essingen am 27.05.2015

Vorsicht ist die Mutter? Oder gar die Schwiegermutter? Eine wunderbar kurzweilige Zusammenfassung über das Thema Schwiegermutter. Wir finden uns alle wieder, ob in der Opferrolle als wertlose Schwiegertochter oder in der Täterrolle als heimzahlende Schwiegertochter. Es gibt tausende Geschichten und einige schöne und witzige sind hier zusammengefasst. Gewinnen Sie... Vorsicht ist die Mutter? Oder gar die Schwiegermutter? Eine wunderbar kurzweilige Zusammenfassung über das Thema Schwiegermutter. Wir finden uns alle wieder, ob in der Opferrolle als wertlose Schwiegertochter oder in der Täterrolle als heimzahlende Schwiegertochter. Es gibt tausende Geschichten und einige schöne und witzige sind hier zusammengefasst. Gewinnen Sie im Schwiegermutter-Bingo und schmunzeln Sie über das Ergebnis ihres eigenen „Schwiegermuttertauglichkeitstest“. Ein witziges Buch, das einem manchmal über dieses wirklich schwierige Thema hinweghilft. Einatmen! Ausatmen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Klasse
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 27.09.2016

Mit dem Urknall entstand die Welt und mit ihr die bizarrsten Launen der Natur. Eine dieser Launen ist die Schwiegermutter. Schwiegermutter? Ja genau! Die Schwiegermutter! Es gibt sie in allen Formen und Varianten. Die Liebenswürdige, die Distanzierte, das Schwiegermonster! In diesem Buch findet man sie alle und dazu auch... Mit dem Urknall entstand die Welt und mit ihr die bizarrsten Launen der Natur. Eine dieser Launen ist die Schwiegermutter. Schwiegermutter? Ja genau! Die Schwiegermutter! Es gibt sie in allen Formen und Varianten. Die Liebenswürdige, die Distanzierte, das Schwiegermonster! In diesem Buch findet man sie alle und dazu auch noch hilfreiche Tipps, um mit ihr in Kontakt zu kommen oder sie zu händeln! Das Buch ist in unterschiedliche Kategorien eingeteilt. Zu jeder Kategorie gibt es passende Kurzgeschichten, die den Leser schmunzeln lassen oder ihn mit seinen schlimmsten Ängsten konfrontiert. Da gibt es die Schwiegermutter, der man es nie recht machen kann. Die Schwiegermütter, die sich in die Erziehung der Kinder einmischen. Es gibt Schwiegermütter, die überfürsorglich sind. Es gibt jene Exemplare, welche cool sein wollen, es aber nicht sind. Es gibt jene, die sind zum verlieben und es gibt jene, die sich stets und ständig nicht blicken lassen. Meine persönlichen Top5-Geschichten in diesem Buch waren die Geschichte um die ägyptische Schwiegermutter, welche wollte dass ihr russisch-ägyptischer Enkel immer nur verhätschelt wird und somit nicht nur ihrer Schwiegertochter, sondern auch dem deutschen Gastgeber das Leben schwer gemacht hat. Außerdem gefiel mir die Geschichte des Schwiegersohnes, der so viel Pech mit seinen Schwiegermüttern hatte, dass er sich schließlich erst die Schwiegermutter und dann den Partner ausgesucht hat. Auch sehr toll fand ich die Kurzgeschichte mit der Schwiegermutter, die immer die hässlichsten Geschenke gemacht hat, aber niemand sich traute etwas zu sagen, bis dann schließlich doch die Bombe geplatzt ist. Dann war auch die Geschichte ganz toll, bei der die Partnerin ihre Mutter samt deren Schwiegersohn vor die Tür gesetzt hat, auch wenn ich das etwas gemein fand. Und nicht zu vergessen die Geschichte, bei der der Schwiegervater auch eine tragende Rolle übernommen hat, als er den neuen Partner der Tochter auf Herz und Nieren geprüft hat - denn allein nur die Schwiegermutter ist ja nicht stets und ständig das Problem. Außerdem punktet das Buch durch lustige Fakten rund um die Schwiegermutter, einen Psychologietest - Welcher Schwiegermuttertyp wirst du sein, wenn du Schwiegermutter wirst? -, Schwiegermutterbingo und Tipps, wie man sich dem Phänomen Schwiegermutter wohl nähern könnte, um gleich alles richtig zu machen. Ich muss sagen, es hat mir sehr gut gefallen und deswegen würde ich es auch weiterempfehlen und sogar verschenken. Super. Absolut lesenswert, besonders, wenn man die ganze Sache mit viel Humor betrachten kann. Broschiert: 320 Seiten Verlag: Eden Books; Auflage: 1 (14. April 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3944296958 ISBN-13: 978-3944296951 Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 3 x 19 cm

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Widerstand ist zwecklos...
von lesebiene27 am 03.09.2016

In diesem Buch berichten Schwiegersöhne und –töchter anschaulich von ihren lustigen, ernsten, schockierenden und mitleidserregenden Erlebnissen mit ihren Schwiegermüttern. Aber auch letztere kommen in einem eigenen Kapitel zu Wort. Die 22 Geschichten, gegliedert in 6 unterschiedliche Kapitel, wurden von verschiedenen Autoren geschrieben und von Heike Abidi und Anja Koeseling herausgebracht. Das... In diesem Buch berichten Schwiegersöhne und –töchter anschaulich von ihren lustigen, ernsten, schockierenden und mitleidserregenden Erlebnissen mit ihren Schwiegermüttern. Aber auch letztere kommen in einem eigenen Kapitel zu Wort. Die 22 Geschichten, gegliedert in 6 unterschiedliche Kapitel, wurden von verschiedenen Autoren geschrieben und von Heike Abidi und Anja Koeseling herausgebracht. Das Buch beinhaltet Geschichten für jeden Geschmack. So gibt es Berichte über Schwiegermütter, die sich boshaft benehmen, weil sie ihre Kinder nicht loslassen wollen und den Partner ihres Nachwuchses grundsätzlich nicht leiden können. Es wird von Schwiegermüttern erzählt, die es einfach nur gut meinen, aber über das Ziel hinausschießen. Und es gibt Erzählungen von Schwiegermütter, die glauben alles besser zu können und wo der Partner sich nicht traut etwas zu sagen. Aber eines haben sie alle gemein: sie erzählen von einer Spezies Mensch, die vielen von uns ein Rätsel ist, deren Verhalten merkwürdiger wird, umso ernster die Beziehung des geliebten Nachwuchses wird und deren Gedanken an sie immer noch einen fahlen Beigeschmack haben: die Schwiegermutter. Passend zu den unterschiedlichsten Erzählungen, bei denen manche ein Happy End haben, andere eher weniger, gibt es vorweg zu jedem Kapitel eine kleine Einleitung, die mich persönlich häufig sehr amüsiert hat. In diesem kurzen Vorwort werden Klischees aufs Korn genommen und humorvolle Untersuchungen durchgeführt, sowie Tipps im Umgang mit der Schwiegermutter gegeben. Die Kurzgeschichten, die eine sehr angenehme Länge hatten, fand ich in der Regel sehr witzig. Manche haben mir besser als andere gefallen, aber für mich war keine dabei, die ich überhaupt nicht interessant fand. Den Gedanken, dass die Geschichten zumindest einen wahren Kern haben, hat mich so manches Mal schockiert und amüsiert. Auch wenn die Geschichten von verschiedenen Autoren geschrieben wurden, hat mir der Schreibstil überwiegend gut gefallen und ich konnte mich in viele Protagonisten auch gut hineinversetzen. Ich persönlich habe in diesem Buch viel gelernt. Mein wichtigster Schluss aus den Geschichten: Es gibt die unterschiedlichsten Arten von Schwiegermüttern und es kann immer schlimmer kommen! Da ich mich in erster Linie sehr gut unterhalten gefühlt habe, möchte ich „Vorsicht Schwiegermutter!“ an dieser Stelle 4 von 5 Sternen geben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
DIESES BUCH KANN LEBEN RETTEN!
von by Lesesumm auf LB am 20.05.2015

meine Buch- und Leseeindrücke incl. kleinem Einblick in den Inhalt: Zum Cover muss man glaube ich nicht viel sagen, denn jeder stellt sich wahrscheinlich genauso eine „nette“ Schwiegermutter vor und der Titel ist für den Inhalt definitiv eine mehr als klare Aussage! Auf 315 Seiten berichten insgesamt 21 Autorinnen und Autoren... meine Buch- und Leseeindrücke incl. kleinem Einblick in den Inhalt: Zum Cover muss man glaube ich nicht viel sagen, denn jeder stellt sich wahrscheinlich genauso eine „nette“ Schwiegermutter vor und der Titel ist für den Inhalt definitiv eine mehr als klare Aussage! Auf 315 Seiten berichten insgesamt 21 Autorinnen und Autoren über ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit der außergewöhnlichen Spezies Schwiegermutter! Schriftgröße und Textaufteilung habe ich persönlich als sehr angenehm empfunden und wer Zeit hat wird dieses Buch sehr flink durchgelesen haben. Bereits beim Prolog hatte ich ein großes Schmunzeln im Gesicht. Es geht um die Entstehung der Schwiegermutter im allgemeinen und auch um die Namensgebung. Sehr amüsant verfasst! In 6 Kapiteln werden sie als Leser alles erfahren, was es zu wissen gilt. Natürlich ist auch für angehende Schwiegermütter ein Test im Buch enthalten, aus dem man vielleicht schon ein wenig ableiten kann, wie man selbst einmal mutieren könnte oder aber, ob man sehr relaxt an die ganze Sache Kind und Partner herangeht! Im Epilog dürfen sie dann natürlich noch einmal in ein großes Lächeln verfallen, so denn ihnen das Lachen bis dahin nicht vergangen sein sollte aufgrund manch haarsträubender Geschichte. Ganz zum Schluss werden alle Autorinnen und Autoren vorgestellt mit ihrem persönlichen Wertegang. Ich habe dieses Werk im Taschenbuch-Format gelesen und empfehle ihnen, sich gut zu überlegen, ob sie diese Lektüre mit nach draußen nehmen. Es ist nicht auszuschließen, dass sie aus dem Kopf schütteln nicht mehr herauskommen oder in spontane Lachanfälle verfallen! Ihr Umfeld könnte also irritiert sein. Eventuell wäre es dann gut, den Titel des Buches gut lesbar zu halten! Es gibt bei diesem Buch zwar keine Altersangabe aber ich persönlich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der es eventuell mit dieser Gattung zu tun bekommt/bekommen könnte! meine ganz persönliche Meinung: DIESES BUCH KANN LEBEN RETTEN! Dieser eine Satz kreiste ab einem gewissen Punkt beim lesen immer und immer wieder in meinem Kopf und ich finde diesen wirklich mehr als passend! Vielleicht nicht so wie ihn wohl die Mehrzahl spontan verstehen wird sondern eher auf die Sicht des Lebens an sich bezogen! Wer dieses Buch liest ist auf jeden Fall mehr gewappnet auf die Dinge die auf einen zukommen könnten als wenn man ins sprichwörtliche kalte Wasser springt! Einen Schaden wird man als Leser definitiv nicht davon tragen sondern eher im Gegenteil. Entweder ist man froh über seine eigene Schwiegermutter, wenn sie denn nicht zu besagter biestigen Gattung gehört oder aber man lernt vielleicht etwas besser mit dem eigenen Schwiegermuttermonster umzugehen! Egal wie man es dreht, man kann nur gewinnen beim Lesen dieses Buches! Witzig, voller Humor aber auch schön bissig zum Teil werden sie kleine Anekdoten aus dem Leben anderer Menschen erfahren. Einige lesen sich zum Teil mehr als unglaubwürdig aber es scheint wohl als wenn wirklich alle diese Dinge bereits so vorgefallen sind oder aber in ähnlicher Form. Sie bekommen mit diesem Buch einen guten Ratgeber an die Hand, wie sie es lieber nicht machen sollten, egal auf welcher Seite sie stehen! Ich möchte jedoch noch einen Denkansatz mit anführen, denn meiner Meinung nach gibt es nicht nur Schwiegermütter die nicht toll sind sondern auch Schwiegertöchter und/oder Schwiegersöhne die den Schwiegereltern das Leben mehr als schwer machen können. Vielleicht wäre das ja sogar Stoff für ein neues Buch. „Vorsicht Schwiegerkinder im Anflug“ oder ein ähnlicher Titel. Es wäre doch auch interessant es aus der anderen Sicht einmal kennenzulernen und was es aus dieser Ebene für spannende und vor allem auch kuriose Geschichten zu berichten gibt! Fazit: Ein Buch für ALLE Menschen, die sich gern amüsieren! Personen die irgendwann vorhaben Schwiegereltern zu bekommen oder aber selbst irgendwann genau diese werden! Das ultimative Buch um alles ein wenig gelassener zu sehen oder wollen sie vielleicht in der Zukunft sehen/hören „Hu, das Schwiegermonster naht!“? Von mir bekommen sie sehr gelassene 4 Sterne als Leseempfehlung und ich wünsche ihnen viel Spaß bei dieser Lektüre! Original verfasst by Lesesumm auf LB

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Schwiegermutter - (k)ein Albtraum
von solveig am 05.05.2015

Mit Humor im Gepäck lassen sich viele Probleme um einiges leichter in den Griff bekommen - sogar Schwiegermütter! Schwiegertöchter und –söhne können das in dem Taschenbuch „Vorsicht Schwiegermutter“ nachlesen, herausgegeben von Heike Abidi und Anja Koeseling. Die zwei Autorinnen, die bereits mehrere Bücher erfolgreich auf den Markt gebracht... Mit Humor im Gepäck lassen sich viele Probleme um einiges leichter in den Griff bekommen - sogar Schwiegermütter! Schwiegertöchter und –söhne können das in dem Taschenbuch „Vorsicht Schwiegermutter“ nachlesen, herausgegeben von Heike Abidi und Anja Koeseling. Die zwei Autorinnen, die bereits mehrere Bücher erfolgreich auf den Markt gebracht haben, lassen diverse Schwiegertöchter und -söhne zu Wort kommen. In einundzwanzig Kurzgeschichten erzählen diese locker und leicht von sehr unterschiedlichen Schwiegermutter-Erlebnissen. Die Geschichten bieten ein reichhaltiges Spektrum; sie reichen von realistisch, witzig bis zu satirisch überspitzt. Dennoch: „Das kenne ich“, mag der eine oder andere Leser/Leserin so manche Situation kommentieren. In sechs Kapiteln erfährt man zudem Wissenswertes über die Spezies Schwiegermutter. Wo zum Beispiel hat das Wort Schwiegermutter seinen Ursprung? Hängt es mit „schwierig“ zusammen oder gar mit „Geschwür“? Gibt es Schwiegermütter auch im Tierreich? Aber wir erhalten auch Tipps für den Umgang und Erklärungen zur Psyche von Schwiegermüttern, jeweils gefolgt von beispielhaften Geschichten. Und schließlich kann sich jeder sogar testen, zu welcher Art Schwiegermutter er selbst tendiert. Unkompliziert und fröhlich präsentiert sich diese „Bedienungsanleitung“ für Schwiegermütter. Wäre das nicht ein passendes Mitbringsel für die Schwiegermama beim nächsten Besuch? Vorausgesetzt, sie verfügt auch über ein wenig Humor!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vorsicht Schwiegermutter!

Vorsicht Schwiegermutter!

von Anja Koeseling , Heike Abidi

(5)
Buch
9,95
+
=
Meine Frau ersetzt mir 20 Kühe

Meine Frau ersetzt mir 20 Kühe

von Dieter Barth

Buch
17,95
+
=

für

27,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen