Thalia.de

Wahrheit und Erfindung

Grundzüge einer Allgemeinen Erzähltheorie

Über Kraft und Macht des Erzählens

Überall wird von der prägenden Kraft der Erzählung gesprochen: in der Geschichtsschreibung, in Recht, Politik und Ökonomie. Erzählerisch werden Konfliktzonen vermessen, gesellschaftliche Institutionen begründet, Vergangenheiten und Zukünfte imaginiert. Insofern stellen kollektive Erzählungen ein wichtiges Medium der Selbststeuerung von Gesellschaften dar.
Noch immer fehlt es aber an einer Erzähltheorie, die systematisch über ihren klassischen Geltungsbereich, die Literatur, hinausgeht. Das hier vorgelegte Buch zeigt Wege auf, um diese Lücke zu schließen. Es stellt den dichterischen Fiktionen nicht nur die Vielfalt unmittelbar mit der sozialen Praxis verflochtener Erzählweisen gegenüber, sondern fragt allgemeiner nach den kulturellen Transformationsregeln zwischen Wirklichkeit und Fiktion. Ein wichtiges Buch zu einem der Schlüsselbegriffe der Kulturwissenschaft.

Portrait
Albrecht Koschorke,geb. 1958, ist Professor für Deutsche Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft in Konstanz und Gastprofessor an der University of Chicago. Seit 2006 gehört er dem Konstanzer Exzellenzcluster »Kulturelle Grundlagen von Integration« an und ist seit 2010 Sprecher des Graduiertenkollegs »Das Reale in der Kultur der Moderne«. Mit den Mitteln seines Leibnizpreises 2003 wurde die Forschungsstelle »Kulturtheorie und Theorie des politischen Imaginären« eingerichtet. Im Fischer Verlag erschien zuletzt »Die Heilige Familie und ihre Folgen« (4. Aufl. 2011) sowie »Der fiktive Staat. Konstruktionen des politischen Körpers in der Geschichte Europas« (2007).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 09.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-038911-4
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 205/125/45 mm
Gewicht 784
Auflage 3
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30761396
    Die einfache Buchführung
    von Eduard Glück
    Buch
    19,90
  • 15587360
    Astrid Lindgren und ihre Märchen
    von Simone Reinhard
    Buch
    49,00
  • 33835312
    Dueck's Trilogie 2.0
    von Gunter Dueck
    Buch
    39,95
  • 42516503
    Das kommunistische Manifest
    von Friedrich Engels
    Buch
    16,90
  • 33720416
    Historischer Atlas von Mittelerde
    von Karen W. Fonstad
    (1)
    Buch
    26,95
  • 42725622
    Shakespeare und seine Welt
    Buch
    89,00
  • 44135933
    Richtig oder falsch?
    von Johannes Wyss
    Buch
    24,00
  • 3043542
    Steine auf dem Küchenbord
    von Astrid Lindgren
    (1)
    Buch
    9,90
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    26,00
  • 46703496
    "Als ich König war und Maurer"
    Buch
    29,90
  • 32128558
    Gottfried Keller-Handbuch
    Buch
    69,95
  • 45208816
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Michael Scheffel
    Buch
    16,95
  • 15782708
    Die Kana lernen und behalten
    von Klaus Gresbrand
    (3)
    Buch
    14,90
  • 44142863
    Deutsche Stilkunst
    von Eduard Engel
    Buch
    78,00
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Oliver Stenschke
    Buch
    17,99
  • 15551874
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod
    von Bastian Sick
    (4)
    Buch
    10,00
  • 32046657
    Die Kanji lernen und behalten 1. Neue Folge
    von Robert Rauther
    (1)
    Buch
    23,90
  • 38900220
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Daniel Nix
    Buch
    15,80
  • 37429938
    Kreativ Schreiben
    von Fritz Gesing
    Buch
    12,99
  • 41082820
    LTI
    von Victor Klemperer
    Buch
    12,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wahrheit und Erfindung

Wahrheit und Erfindung

von Albrecht Koschorke

Buch
24,99
+
=
Der Transparenztraum

Der Transparenztraum

von Manfred Schneider

Buch
19,90
+
=

für

44,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen