Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wandlungen einer Ehe

Roman

Lüge und Leidenschaft, Sehnsucht und Vergänglichkeit – das neue Meisterwerk von Sándor Márai: ein Herr, eine Dame, ein Dienstmädchen. Das ist das Personal dieses großen Romans um Liebe und Betrug, um wahre und ersehnte Gefühle, um Aufrichtigkeit und Befangenheit in gesellschaftlicher Konvention. Zugleich ist es ein Abgesang auf die großbürgerliche mitteleuropäische Welt.
Rezension
»Der Autor schenkt dem Leser ein feinsinniges Bild einer Epoche des Großbürgertums, das es so nie wieder geben wird.«, Neue Westfälische, 20.12.2013
Portrait
Sándor Márai, 1900 bis 1989, gehörte zu den gefeierten Autoren Europas, bis er 1948 mit seiner Emigration nach Italien und in die USA in Vergessenheit geriet. Mit der Wiederentdeckung des Romans »Die Glut« wurde er 1998 weltweit gelesen und als einer der bedeutendsten Schriftstellers des 20. Jahrhunderts erkannt. Der Niedergang des europäischen Bürgertums zählt zu seinen wichtigsten Motiven.
Zitat
»Hier beschreibt Meistererzähler Sándor Márai sehr weise, wie schwer die Liebe lasten kann - ein Sittenbild der Gesellschaft zwischen den Kriegen, wie es sensibler selten zu finden ist.« Stern
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492960090
Verlag Piper ebooks
eBook (ePUB)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (2)
    eBook
    9,99
  • 36475460
    Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
    von Thomas Mann
    eBook
    9,99
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (6)
    eBook
    9,99
  • 34503167
    Verzauberter April
    von Elizabeth Arnim
    (1)
    eBook
    9,99
  • 33854748
    Das Wunder des San Gennaro
    von Sándor Márai
    eBook
    9,99
  • 33854752
    Die Nacht vor der Scheidung
    von Sándor Márai
    eBook
    9,99
  • 30701776
    Wie Sie Ihre Ehe retten, ohne Ihren Mann umzubringen
    von Alisa Bowman
    eBook
    7,99
  • 37054179
    Die Entdeckung der Currywurst
    von Uwe Timm
    eBook
    8,49
  • 34130604
    Die Fremde
    von Sándor Márai
    eBook
    9,99
  • 34060575
    Die Möwe
    von Sándor Márai
    eBook
    9,99
  • 42875393
    Schatten über London - flammende Sehnsucht
    von Gail Ranstrom
    eBook
    9,99
  • 34221941
    Erfolg
    von Lion Feuchtwanger
    eBook
    7,99
  • 33815001
    Ich bin dein Mörder
    von Ben Berkeley
    eBook
    8,99
  • 42104634
    Skandal in Mayfair
    von Julia London
    eBook
    5,99
  • 40355349
    Gefährliche Geheimnisse einer Lady
    von Candace Camp
    eBook
    6,99
  • 37340138
    Müde Ehe?
    von Rüdiger Opelt
    eBook
    9,99
  • 30934488
    Brüder
    von Hilary Mantel
    (1)
    eBook
    11,99
  • 30000047
    Eine Ehe in Briefen
    von Leo Tolstoj
    eBook
    12,99
  • 31112920
    Der Weg zurück
    von Erich M. Remarque
    eBook
    8,99
  • 33854751
    Die Gräfin von Parma
    von Sándor Márai
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wandlungen einer Ehe“

Karin Thuma, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dieser Roman von Sandor Marai -er spielt in Ungarn zwischen den beiden Weltkriegen- besteht aus den Monologen dreier Menschen. Es sprechen die Dame, der Herr und das Dienstmädchen.
Die Dame und der Herr, sie sind ein geschiedenes Ehepaar, vertrauen sich jeweils in einem Budapester Cafehaus einem selbst nie zu Wort kommenden Gegenüber
Dieser Roman von Sandor Marai -er spielt in Ungarn zwischen den beiden Weltkriegen- besteht aus den Monologen dreier Menschen. Es sprechen die Dame, der Herr und das Dienstmädchen.
Die Dame und der Herr, sie sind ein geschiedenes Ehepaar, vertrauen sich jeweils in einem Budapester Cafehaus einem selbst nie zu Wort kommenden Gegenüber an. Sie schildern ihre Sicht auf die Jahre ihrer Ehe, sinnen nach über wahre und vermeintliche Liebe, über Eitelkeiten und Hoffnungen, Sehnsüchte und Enttäuschungen, über ihre Charaktere, ihre Verletzungen, ihre Seelen. Ebenso geht es um gesellschaftlichen Stand, um Arm und Reich, um Kultur, Kunst und Kultiviertheit.
Diese Monologe enthalten unzählige tiefe Gedanken und sind übervoll von den feinen psychologischen Verästelungen, die unser aller Leben bestimmen und die dieser Autor grandios und ehrlich, auf der Suche nach Wahrheit, erkundet und beschreibt.
Der dritte Monolog, der des Dienstmädchens, fällt bereits in die End- und Nachzeit des zweiten Weltkrieges. Die Tonart ist fremd, verändert; aus ihr klingt das Ende der bürgerlichen Kultur.
Eine unerwartete, aus dem Privaten ins Zeitgeschichtliche, Politische gehende Wendung des Romans, die ihm eine noch viel weitere, wichtigere und größere Dimension gibt.
Für mich ein ergreifendes Kunstwerk, das mehrmalige Lektüre verdient!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wandlungen einer Ehe

Wandlungen einer Ehe

von Sándor Márai

eBook
10,99
+
=
Die Glut

Die Glut

von Sándor Márai

(1)
eBook
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen