Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wann darf ich klatschen?

Ein Wegweiser für Konzertgänger

Klassische Musik mögen viele. Aber gerade dort, wo man sie in ihrer ganzen Schönheit «live» und authentisch erleben kann, im Konzertsaal, fühlen sich manche fremd und unbehaglich. Das liegt nicht zuletzt an überkommenen Traditionen und Ritualen, die sich dem Laien nur schwer erschließen.
Der Stargeiger Daniel Hope begegnet bei seinen Konzerten immer wieder vielen Fragen: Warum werden die Instrumente nach dem Oboen-Ton gestimmt? Wieso gibt der Dirigent zu Beginn nur dem Konzertmeister die Hand? Weshalb wird mal mit, mal ohne Noten gespielt? Woher kommt der Frack als Dienstkleidung der Orchester? Was macht der Geiger, wenn ihm eine Saite reißt? Und wer hat eigentlich bestimmt, dass man zwischen den Sätzen einer Sinfonie nicht klatschen darf?
Dies sind nur einige der Fragen, auf die das Buch Antworten gibt. Daniel Hope lädt ein zu einem vergnüglichen und lehrreichen Ausflug hinter die Kulissen des Konzertbetriebs.
Portrait
Daniel Hope wurde 1974 in Durban/Südafrika geboren und ist in London aufgewachsen. Er nahm Unterricht unter anderem bei Yehudi Menuhin. Von 2002 bis 2008 war er Mitglied des Beaux Arts Trios. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen, darunter mehrfach mit dem Klassik-Echo. 2007 erschien sein erstes Buch «Familienstücke». Wolfgang Knauer, Jahrgang 1942, hat über vierzig Jahre als Redakteur und Moderator im Rundfunk gearbeitet und war zuletzt Chef des Kulturprogramms im NDR-Hörfunk. Lebt jetzt als freier Autor in Hamburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783644004719
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422481
    Familienstücke
    von Daniel Hope
    eBook
    9,99
  • 22147066
    Die Bankerin
    von Andreas Franz
    (10)
    eBook
    9,99
  • 45052463
    1000 Mal gehört - 1000 Mal fast nix kapiert
    von Fritz Gruber
    (2)
    eBook
    9,99
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (188)
    eBook
    9,99
  • 43992176
    Das Gold des Meeres / Fleury Bd.3
    von Daniel Wolf
    (9)
    eBook
    8,99
  • 31579940
    Alte Frauen in schlechten Filmen
    von Christoph Dompke
    eBook
    9,99
  • 30934495
    Der König aller Krankheiten
    von Siddhartha Mukherjee
    eBook
    11,99
  • 32107105
    Klatsch und Serialität in der Serie »Gossip Girl«
    von Florian Norbert Bischoff
    eBook
    12,99
  • 20422712
    Das Jazzbuch
    von Joachim E. Berendt
    eBook
    10,99
  • 47005080
    Die Ardennen-Offensive 1944
    von Antony Beevor
    eBook
    20,99
  • 30749600
    Atempause
    von Roland Kaiser
    eBook
    9,99
  • 45346343
    Johnny Cash
    von Robert Hilburn
    eBook
    27,99
  • 40313098
    TREKminds - Nur der Himmel ist die Grenze - Was die Welt von Star Trek lernen kann
    von Christian Humberg
    eBook
    6,99
  • 32286761
    Der Medicus und die Nonne
    von Dietmar Dressel
    eBook
    6,99
  • 38208687
    Inner Alchemy Astrology
    von Christine Harkness-Giles
    eBook
    19,06
  • 39662451
    MomentMal - Anspiele für Neugierige
    eBook
    5,99
  • 39457717
    David Lynch. Der Film als Kunstwerk
    von Roman Keller
    eBook
    34,99
  • 30015101
    Psychotische Reaktionen und heiße Luft
    von Lester Bangs
    eBook
    8,99
  • 41087419
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (23)
    eBook
    15,99
  • 20422799
    Ritual
    von Douglas Preston
    (18)
    eBook
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Klassische Musik mal anders präsentiert“

D. Knichel, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Das Bild der klassischen Musik im allgemeinen Bewusstsein ist nicht gerade das Allerbeste: steif, bieder, altmodisch, angestaubt, langweilig.
Dass das nicht unbedingt stimmen muss, beweist Daniel Hope in seinen Konzerten und jetzt auch mit diesem Buch, was Neu-Hörern/Konzertgängern den Einstieg in das Klassik-Universum erleichtern
Das Bild der klassischen Musik im allgemeinen Bewusstsein ist nicht gerade das Allerbeste: steif, bieder, altmodisch, angestaubt, langweilig.
Dass das nicht unbedingt stimmen muss, beweist Daniel Hope in seinen Konzerten und jetzt auch mit diesem Buch, was Neu-Hörern/Konzertgängern den Einstieg in das Klassik-Universum erleichtern soll.
Es behandelt alle wichtigen Fragen, die vielleicht vor dem ersten Konzert auftauchen: Muss ich Frack, Smoking oder Abendkleid im Konzert tragen? Wann darf ich klatschen, ohne dass meine Sitznachbarn mich mit Blicken tadeln? Warum sollte ich ins Konzert gehen, wenn ich doch genau so gut das Violinkonzert oder die Symphonie auf CD zu Hause anhören kann? Warum hören sich Vivaldis Vier Jahreszeiten, obwohl es die gleichen Noten sind, nicht immer gleich an?
Dies alles sind Fragen, die Daniel Hope auf Konzert-Einführungsveranstaltungen, Autogramm-Stunden oder im Freundeskreis gestellt wurden und er beantwortet sie alle, ohne zu sehr ins Musiker-Fachvokabular oder in die Selbst-Beweihräucherung abzudriften.

Eine wunderbare, interessante, informative und unterhaltsame Einführung in die klassische Musik und ins klassische Konzert!! Für alle, die neugierig auf die große Welt der Klassischen Musik sind :-)

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wann darf ich klatschen?

Wann darf ich klatschen?

von Wolfgang Knauer , Daniel Hope

eBook
9,99
+
=
Der Wiener Kongress

Der Wiener Kongress

von Heinz Duchhardt

eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen