Thalia.de

Warschauer Verstrickungen

Teodor Szacki ermittelt

(4)
Weil einem Mann ein Bratspieß durchs Auge ins Hirn getrieben wurde, muss Staatsanwalt Szacki – groß, schlank, eisgraue Haare, nicht uneitel – den heiligen Sonntag opfern und die Ermittlungen aufnehmen. Der Tote war Teil einer Therapiegruppe, und, da sind sich alle einig, der unglücklichste Mensch auf dieser an Unglücklichen nicht armen Welt. Der Mörder wird wohl trotzdem nicht gerade ein Wohltäter sein. Zur Lösung des Falls muss sich Szacki durch ein Dickicht aus Korruption und politischen Verstrickungen kämpfen. Und sein Engagement stößt nicht gerade auf Gegenliebe…
Rezension
"Doch es ist Miloszewski trotzdem ein spannender Roman gelungen, der, wie von ihm beabsichtigt, nicht nur unterhält, sondern auch von einer Gesellschaft und ihren vielen historischen, politischen und mentalen Verstrickungen erzählt.", Deutschlandfunk "Büchermarkt", Marta Kijowska, 17.02.2016
Portrait
Zygmunt Miloszewski, geboren 1976 und früher Journalist bei Newsweek Polen, gehört in die erste Reihe der osteuropäischen Autoren, die gerade die internationale Krimiszene aufmischen.
Friedrich Griese, geboren 1940, lebt in Michelstadt im Odenwald . Vor allem mit Sachbüchern aus dem Polnischen, Französischen und Italienischen hat er sich einen Namen gemacht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 13.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8333-1010-2
Verlag Berliner Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 187/138/37 mm
Gewicht 411
Originaltitel Uwiklanie
Verkaufsrang 74.227
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40986481
    Sterbensstille / Gotland Bd.3
    von Håkan Östlundh
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42381288
    Rattenkinder
    von B. C. Schiller
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42555399
    Das Grab im Schnee / Kommissar Breschnow Bd.2
    von Connie Roters
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42827298
    Wetten gegen den Tod
    von Robert B. Parker
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 30567134
    Blutsommer
    von Rainer Löffler
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39238541
    Tells Söhne
    von Res Perrot
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 44153088
    Der Feind in mir
    von Kevin O'Brien
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45269021
    Lebensnacht
    von Will Hofmann
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 40996880
    House of Cards Bd.1
    von Michael Dobbs
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 37478311
    Zeichen im Schnee
    von Melanie McGrath
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44093565
    Die Ernte des Bösen / Cormoran Strike Bd.3
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 32173036
    Rütlischwur
    von Michael Theurillat
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45260389
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45255339
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (133)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 46106050
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    Buch (Taschenbuch)
    6,66
  • 47868274
    Steirerpakt
    von Claudia Rossbacher
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 46411875
    Insomnia / Bobby Dees Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Geld verleiht eine Aura von Freiheit und Selbstsicherheit“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

In seinem patriarchalischen Land macht der Herr Staatsanwalt Szacki einen auf Traummann und Supervater, bekommt es mit der Familien-Aufstellungstherapie zu tun, glaubt an Gerechtigkeit und seine Intuition. Aber alles ist so sonderbar und schon sind sie hinter ihm her. Erkenntnis: Stillhalten und den Kopf in den Sand stecken bietet keinen In seinem patriarchalischen Land macht der Herr Staatsanwalt Szacki einen auf Traummann und Supervater, bekommt es mit der Familien-Aufstellungstherapie zu tun, glaubt an Gerechtigkeit und seine Intuition. Aber alles ist so sonderbar und schon sind sie hinter ihm her. Erkenntnis: Stillhalten und den Kopf in den Sand stecken bietet keinen Schutz.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
2
2
0
0

Ein interessanter Krimi aus Warschau
von Silke Schröder aus Hannover am 19.07.2015

In Polen übernehmen die Staatsanwälte die Ermittlungen, die Kriminalpolizei hat, anders als in Deutschland, nur eine untergeordnete Rolle bei der Aufklärung eines Verbrechens. Und so spielt der Warschauer Staatsanwalt Teodor Szacki die entscheidende Rolle bei den Ermittlungen im Mordfall Henryk Telak. Zygmunt Miloszewski gibt in seinem 2007 erschienen Krimi... In Polen übernehmen die Staatsanwälte die Ermittlungen, die Kriminalpolizei hat, anders als in Deutschland, nur eine untergeordnete Rolle bei der Aufklärung eines Verbrechens. Und so spielt der Warschauer Staatsanwalt Teodor Szacki die entscheidende Rolle bei den Ermittlungen im Mordfall Henryk Telak. Zygmunt Miloszewski gibt in seinem 2007 erschienen Krimi interessante Einblicke in das alltägliche Leben in der polnischen Hauptstadt Warschau und in die Arbeit der dortigen Staatsanwaltschaft, die viel mit Korruption zu kämpfen hat - in der Gesellschaft wie in den eigenen Reihen. Seinen Held, den Staatsanwaltschaft Teodor Szacki, stellt er als echten Macho dar, der beharrlich an seinem Fall arbeitet und sich ebenso beharrlich um eine Freundin bemüht, da seine Frau ihm nicht mehr so attraktiv erscheint. Zwar haben die Ermittlungen um die therapeutischen Familienaufstellungen einige Längen, doch gelingt dem polnischen Autor Zygmunt Miloszewski mit “Warschauer Verstrickungen” trotzdem ein interessanter Krimi mit spannenden Einblicken in die polnische Gesellschaft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend!!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2015

Der Autor erhielt für dieses Buch die höchste polnische Auszeichnung für Krimiliteratur. Zum Inhalt: In einem Kloster in Warschau wird ein Teilnehmer tot gefunden. Der Mörder kann nur einer der dort gewesenen Patienten gewesen sein, da das Gebäude nur für diese „Gruppentherapie“ vorgesehen war. Sehr spannend und gut konstruierter... Der Autor erhielt für dieses Buch die höchste polnische Auszeichnung für Krimiliteratur. Zum Inhalt: In einem Kloster in Warschau wird ein Teilnehmer tot gefunden. Der Mörder kann nur einer der dort gewesenen Patienten gewesen sein, da das Gebäude nur für diese „Gruppentherapie“ vorgesehen war. Sehr spannend und gut konstruierter Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Warschauer Verstrickungen

Warschauer Verstrickungen

von Zygmunt Miloszewski

(4)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Ein Körnchen Wahrheit

Ein Körnchen Wahrheit

von Zygmunt Miloszewski

(1)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

19,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen