Thalia.de

Was bleibt

Erzählung

Der morgendliche Blick durch die Vorhänge zeigt es: Wieder steht das Auto mit den unauffälligen Männern von der Stasi vor der Tür. Die Ich-Erzählerin, eine Schriftstellerin aus Ostberlin, weiß sich unter ständiger Beobachtung, in ihrer Wohnung, beim Telefonieren, auf dem Weg zu einer Lesung. Doch am Ende dieses Tages werden sich auch Lücken im System gezeigt haben, die Anlaß zu Hoffnung geben.
Portrait
Christa Wolf, 1929 in Landsberg an der Warthe geboren, lebt mit ihrem Mann Gerhard Wolf in Berlin. Sie zählt zu den bedeutendsten Schriftstellerinnen der Gegenwart; ihr umfangreiches erzählerisches und essayistisches Werk wurde in alle Weltsprachen übersetzt und mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Heinrich-Mann-Preis der Akademie der Künste der DDR (1963), dem Literaturpreis der Freien Hansestadt Bremen (1977), dem Georg-Büchner-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt (1980), dem Österreichischen Staatspreis für europäische Literatur (1985), dem Geschwister-Scholl-Preis der Stadt München (1987), dem Nationalpreis 1. Klasse für Kunst und Literatur (1987), der Ehrendoktorwürde der Freien Universität Brüssel (1990), dem Orden Officier des Arts et des Lettres (1990), dem Elisabeth-Langgässer-Preis (1999) und dem Nelly Sachs-Preis (1999). 2009 wurde Christa Wolf zur Ehrenpräsidentin des P.E.N. ernannt. 2010 erhielt sie den Thomas-Mann-Preis für ihr Lebenswerk.
Im Dezember 2011 verstarb Christa Wolf in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 92
Erscheinungsdatum 01.10.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-45916-4
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 200/120/14 mm
Gewicht 82
Auflage 5
Buch (Taschenbuch)
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15573663
    Voraussetzungen einer Erzählung: Kassandra
    von Christa Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 15573739
    Kassandra
    von Christa Wolf
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 15570368
    Ins Ungebundene gehet eine Sehnsucht
    von Gerhard Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 30625328
    Unter den Linden
    von Christa Wolf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95
  • 14256953
    Menschen im Hotel
    von Vicki Baum
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16377880
    Agnes
    von Peter Stamm
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 5722990
    Morire in levitate.
    von Marlene Streeruwitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 3005168
    Florentin
    von Dorothea Schlegel
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • 37473627
    Ein Tag im Jahr im neuen Jahrhundert
    von Christa Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 16335777
    Störfall
    von Christa Wolf
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 32259735
    Der Zimmerspringbrunnen
    von Jens Sparschuh
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47602138
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    1,60
  • 47832573
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 37768324
    Hertz, A: Sache mit meiner Schwester
    von Anne Hertz
    (41)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    5,99 bisher 14,99
  • 47877124
    Hinter diesen blauen Bergen
    von Milena Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 37438053
    Im Westen nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Nicht Wolfs stärkstes Buch. Lesenswert wegen der verschiedenen Erzählperspektiven und dem Blick in den unberechenbaren Alltag der DDR. Nicht Wolfs stärkstes Buch. Lesenswert wegen der verschiedenen Erzählperspektiven und dem Blick in den unberechenbaren Alltag der DDR.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Was bleibt

Was bleibt

von Christa Wolf

Buch (Taschenbuch)
7,00
+
=
Sommerstück

Sommerstück

von Christa Wolf

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

17,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen