Thalia.de

Was ich sonst noch verpasst habe

Stories

(1)
Sie gilt als das bestgehütete Geheimnis der amerikanischen Literatur. Lucia Berlin ist die Wiederentdeckung des Jahres und wird verglichen mit Raymond Carver, Richard Yates oder Grace Paley. Ihre Storys zeugen von einem unsteten Leben voller Brüche. Es sind Frauen wie sie, deren Schicksal sie festhält: alleinerziehende Mütter, Alkoholikerinnen auf Entzug, Haushaltshilfen, Krankenschwestern und Sekretärinnen. Es geht um Mütter und Töchter, scheiternde Ehen und schwangere Mädchen, um Immigranten, Reichtum und Armut, um Einsamkeit, Liebe und Gewalt. Die Orte des Geschehens sind Waschsalons, Cafés und Restaurants, Krankenhäuser und Arztpraxen. Hier entsteht das Unerwartete, hier zeigen sich die kleinen Wunder des Lebens, entwickeln sich Tragödien, denen Lucia Berlin mal mit feinem Humor, mal voller Melancholie, aber stets mit ergreifender Empathie auf den Grund geht.
Rezension
Claudia Hüllmann, Literatur-Expertin Thalia:
"Die Erzählungen von Lucia Berlin sind so unglaublich berührend und gleichzeitig von einer fast sezierenden Klarheit, dass ich oft an Raymond Carver denken musste und an den frühen T. C. Boyle. Lucia Berlin, eine in Deutschland völlig unbekannte Autorin, ist es absolut wert, entdeckt und gelesen zu werden. Sie war mehrmals verheiratet und zog ihre Söhne allein auf, ihr Leben war geprägt von Brüchen, aber auch von der Stetigkeit des Schreibens. Die Erzählungen spielen in Waschsalons, auf der Straße, in Bussen und Küchen, und all die Protagonisten, vor allem Frauen, sind in ihrer Armut, ihrem Unglück und in den wenigen leuchtenden Momenten ihres Lebens absolut unverwechselbare Personen - voller Charakter und Eigensinn und Melancholie und Übermut. Es gibt in jeder Geschichte Sätze, die sich einbrennen und am Ende die Traurigkeit des Lesers, nur ein wenig hineingeschaut haben zu dürfen in die Seele von Lucia Berlins Gestalten."
Portrait
Antje Rávic Strubel, geb. 1974 in Potsdam, aufgewachsen in Ludwigsfelde, Ausbildung zur Buchhändlerin, Studium in Potsdam und New York. Antje Rávic Strubel lebt in Potsdam und in ihrem Ferienhaus im schwedischen Värmland.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 19.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7160-2742-4
Verlag Arche Verlag
Maße (L/B/H) 210/134/38 mm
Gewicht 512
Originaltitel A Manual for Cleaning Women
Verkaufsrang 2.788
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44339988
    Frohburg
    von Guntram Vesper
    Buch
    34,00
  • 42555403
    Die Freien
    von Willy Vlautin
    (1)
    Buch
    22,00
  • 6399331
    Carl Haffners Liebe zum Unentschieden
    von Thomas Glavinic
    (1)
    Buch
    9,90
  • 44321946
    Männer mit Erfahrung
    von Castle Freeman
    (4)
    Buch
    18,90
  • 44232073
    Der Pfau
    von Isabel Bogdan
    (56)
    Buch
    18,99
  • 42321899
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (52)
    Buch
    19,95
  • 44140351
    Lettipark
    von Judith Hermann
    Buch
    18,99
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (6)
    Buch
    22,00
  • 45228779
    Mitten im Land
    von Bastian Asdonk
    Buch
    20,00
  • 45300245
    Die kleinsten, stillsten Dinge
    von Sara Baume
    (2)
    Buch
    19,95
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (52)
    Buch
    22,00
  • 33793746
    Die hellen Tage
    von Zsuzsa Bánk
    (4)
    Buch
    13,00
  • 45256882
    Das Pfingstwunder
    von Sibylle Lewitscharoff
    (2)
    Buch
    24,00
  • 37438091
    Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam
    von Vea Kaiser
    (5)
    Buch
    9,99
  • 39456961
    Die schöne Stille
    von Elke Heidenreich
    Buch
    26,90
  • 45300171
    Kokostee
    von Oliver Geissen
    Buch
    15,00
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (16)
    Buch
    24,99
  • 47533172
    Stern vom Harz
    von Andreas Pawel
    Buch
    17,90
  • 44138829
    Am Fenster
    von Julian Barnes
    (1)
    Buch
    21,99
  • 44239997
    Der Osten
    von Andrzej Stasiuk
    Buch
    22,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

großes fesselndes Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2016

Klug, fesselnd, rau und unbehauen, lassen staunen. So sind die Stories von Lucia Berlin. Die Wiederentdeckung des Jahres, so die überwältigende Resonanz in US-Medien und britischer Presse. "Was ich sonst noch verpasst habe" von Lucia Berlin sind Kurzgeschichten in Vollendung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Was ich sonst noch verpasst habe

Was ich sonst noch verpasst habe

von Lucia Berlin

(1)
Buch
22,99
+
=
Kommt ein Pferd in die Bar

Kommt ein Pferd in die Bar

von David Grossman

(4)
Buch
19,90
+
=

für

42,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen