Thalia.de

Weihnachts-Sehnsucht

(5)
Mit seinem Buch «Weihnachts-Sehnsucht» möchte Bernhard Meuser «den verschütteten Sinn des Weihnachtsfestes wieder ans Licht bringen» und «das Fest der Geburt Christi für moderne Menschen wieder erfahrbar und emotional beglückend machen».
Es sind überraschende Texte, die einen staunenden Blick auf Weihnachten ermöglichen und die biblischen Geschichten mit heutigen Augen betrachten. Geschrieben vom christlichen Autor und Publizisten Bernhard Meuser, der für seine Bücher mehrfach ausgezeichnet wurde. Eine intelligente Mischung von Gedanken wichtiger Philosophen und Theologen sowie moderner, lebensnaher Interpretation der Bibel, verpackt in unterhaltsame, lesenswerte Geschichten
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum August 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03848-098-3
Verlag Fontis- Brunnen Basel
Maße (L/B/H) 196/125/15 mm
Gewicht 204
Abbildungen vierfarbige Fotos
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45331868
    Gesichter und Geschichten der Reformation
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    16,99
  • 40106591
    DOCAT
    von Arnd Küppers
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 41042879
    1x1 des Lizenzmanagements
    von Torsten Groll
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,99
  • 45336085
    Das Gebet der Hirten
    von Richard M. Barry
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 39369428
    Ich fliege mit zerrissenen Flügeln
    von Raphael Müller
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47779362
    Konklave
    von Hubert Wolf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47241293
    Aus, Amen, Ende?
    von Thomas Frings
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 46455217
    Die Bibel (blau)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 44261126
    Lutherbibel revidiert 2017 - Jubiläumsausgabe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 46455366
    Die Bibel. Jahresedition 2017
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 45332315
    Augenblick mal! - Fastenkalender 2017 / Kalender
    Kalender
    8,90
  • 2946344
    Die Bibel
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 45332451
    Augenblick mal! - Fastenkalender 2017 / Kalender
    Kalender
    10,90
  • 47241346
    Die Bibel - Einheitsübersetzung Altes und Neues Testament
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 47779740
    Pontifex
    von Volker Reinhardt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 27076384
    Den Himmel gibt's echt
    von Lynn Vincent
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 46455282
    Die Bibel (Schulausgabe, schwarz)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,45
  • 4589299
    Der Schatten des Galiläers. Sonderausgabe
    von Gerd Theissen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

Der Geist der Weihnacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwalmtal am 19.11.2016

Weihnachten fernab von Weihnachtsmärkten voller Socken und komischer Dinge, weit weg von den teuersten und tollsten Geschenken und fern von entnervten Familienverpflichtungen. Zurück zu den Ursprüngen im christlichen Sinne. Als römisch-katholischer Publizist weist Bernhard Meuser mal mit mehr mal mit weniger sanften Tönen darauf hin, was traditionelles Weihnachten bedeutet. Dafür findet... Weihnachten fernab von Weihnachtsmärkten voller Socken und komischer Dinge, weit weg von den teuersten und tollsten Geschenken und fern von entnervten Familienverpflichtungen. Zurück zu den Ursprüngen im christlichen Sinne. Als römisch-katholischer Publizist weist Bernhard Meuser mal mit mehr mal mit weniger sanften Tönen darauf hin, was traditionelles Weihnachten bedeutet. Dafür findet er mitunter auch eine sehr moderne Sprache, die alle Generationen anspricht. Neben christlichen Geschichten und eigenen Erlebnissen bekommen auch andere geschichtliche Größen wie Sartre ihren Platz und zu Wort. Nicht nur die kurzen Geschichten wissen zum nachdenken anzuregen oder zu begeistern. Es ist bereits eine Freude, das kleine Büchlein in den Händen zu halten und zu betrachten. Auf sehr hochwertigem Papier gedruckt und wunderbar verziert, schafft es augenblicklich Weihnachtsvorfreude. Diese wird noch durch eine Vielzahl traumhafter Fotos verstärkt. Ein zauberhaftes kleines Weihnachtswerk das sich auch gut als kleines komerzielles Mitbringsel eignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Weihnachtssehnsucht
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 14.11.2016

Der Autor Bernhard Meuser ist ein römisch-katholischer Publizist und Verleger und lebt in Augsburg. Das Cover zeigt eine verschneite Winterlandschaft, die zum Spazierengehen oder Wandern einlädt. Das Büchlein ist handlich und schmal. Die mit Ornamenten verzierten Seiten und die stimmungsvollen Fotos (von Renate und Georg Lehmacher) machen das... Der Autor Bernhard Meuser ist ein römisch-katholischer Publizist und Verleger und lebt in Augsburg. Das Cover zeigt eine verschneite Winterlandschaft, die zum Spazierengehen oder Wandern einlädt. Das Büchlein ist handlich und schmal. Die mit Ornamenten verzierten Seiten und die stimmungsvollen Fotos (von Renate und Georg Lehmacher) machen das Buch zu etwas Besonderem. Der Schreibstil ist klar, verständlich und sehr gut lesbar. Mit Geschichten, auch aus seiner eigenen Erfahrung, mit Liedtexten, Verweise auf Bibelstellen gibt Bernhard Meuser Anregungen zum Nachdenken und zur Veränderung. Das Lesen dieses Buches löst eine große Vorfreude auf den Kern von Weihnachten aus. Das Buch ist ein Geschenk und eine Geschenkidee für alle, die Sehnsucht nach Weihnachten haben und bekommt von mir eine uneingeschränkte Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
WEIHNACHTEN – Geborgenheit, Licht, Sinn, Wärme, Liebe, Heimat
von LEXI am 27.12.2016

In diesem nur wenig mehr als sechzig Seiten zählenden Büchlein im Kleinformat verleiht Bernhard Meuser seiner tiefen Sehnsucht nach dem „echten Weihnachten“ jenseits von inszenierten Gefühlen Ausdruck. Der Autor begibt sich auf eine innere Reise, auf die Suche nach der Weihnachtsfreude. Und er lässt seine Leser an dieser Entdeckungsreise... In diesem nur wenig mehr als sechzig Seiten zählenden Büchlein im Kleinformat verleiht Bernhard Meuser seiner tiefen Sehnsucht nach dem „echten Weihnachten“ jenseits von inszenierten Gefühlen Ausdruck. Der Autor begibt sich auf eine innere Reise, auf die Suche nach der Weihnachtsfreude. Und er lässt seine Leser an dieser Entdeckungsreise teilhaben. Er stößt sich an „zu viel Arbeit, zu vielen Projekten, die unbedingt noch vor Jahresende über die Bühne gebracht werden müssen, zu viel Verkehr, zu viel Staus, zu viele Weihnachtsmärkte und Weihnachtsfeiern, zu viele Jingle Bells, zu viel Alkohol und Süßkram, zu viel Sodbrennen, zu viel Depressionen und zu viel Beziehungsknatsch.“ Er stellt dabei die Frage in den Raum, ob Weihnachten wahr, oder lediglich ein sentimentaler Betrug ist. In dreizehn Buchkapiteln erinnert er sich an die Zeit seiner eigenen Kindheit, an einen der glücklichsten Momente seines Lebens, an die Freude eines Weihnachtsfestes, die über alles Begreifen hinausging. Bernhard Meuser schreibt über Errettung, erzählt von Sartre, Benedikt XVI, Friedrich von Spee und Nikolaus Herman, und schließt mit einer wundervollen Anregung zum weihnachtlichen Schenken. Zwar handelt es sich hierbei um ein ziemlich dünnes Buch mit wenigen Seiten und in einfachem Schreibstil verfasst, der Inhalt ist jedoch tiefsinnig und regt zum Nachdenken an. „Weihnachtssehnsucht“ besticht zudem durch ein sehr schönes Cover, das eine malerische, in Abendrot versinkende Schneelandschaft zeigt. Im Buchinneren entdeckt man auf die einzelnen Kapitel verteilt insgesamt vierzehn einseitige Farbfotos mit weihnachtlichen Motiven. Zusätzlich wurde jede einzelne Buchseite mit einem blassblauen Ornament versehen, das sich jeweils am oberen Rand befindet. Fazit: eine Reflektion über Weihnachten, die auf das Fest der Geburt Christi einstimmt. Es ist sowohl als Lektüre für sich selber, wie auch als Geschenk geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was bedutet Weihnachten ?
von Klaudia K. aus Emden am 22.11.2016

Das kleine aber sehr wertvolle Büchlein von Bernhard Meuser mit dem Titel "Weihnachtssehnsucht" hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Was ist Weihnachten eigentlich? Heute scheint es nur aus Lichterblinken,Hetze nach Geschenkeeinkäufen und Streß mit Weihnachtsessen in verschiedenen Vereinen und Arbeit zu bestehen. Schon das Cover verspricht dem Leser angenehm besinnliche und nachdenkliche... Das kleine aber sehr wertvolle Büchlein von Bernhard Meuser mit dem Titel "Weihnachtssehnsucht" hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Was ist Weihnachten eigentlich? Heute scheint es nur aus Lichterblinken,Hetze nach Geschenkeeinkäufen und Streß mit Weihnachtsessen in verschiedenen Vereinen und Arbeit zu bestehen. Schon das Cover verspricht dem Leser angenehm besinnliche und nachdenkliche Stunden. Bernhard Meuser erzählt uns kleine Begebenheiten aus der Kindheit und läßt die schöne Zeit des Plätzchenbackens und der menschlichen Wärme in ganz anderer Form wieder auferstehen. War Weihnachten früher einfach nicht besinnlicher und ruhiger gewesen? Auch ich kann mich an die wunderschöne warme und sinnerfüllte Weihnachtszeit erinnern. Als Kind war eine Mandarine oder Orange zu Weihnachten der wahre Himmel auf Erden, denn diese Früchte gab es nur zu dieser Zeit im Handel. Das Kapitel "Wenn das stimmt", das die Predigt von Papst Benedikt XVI aus dem Jahre 2005 aufgreift, hat mich tief berührt. Gott ist so gut, dass er auf seinen Glanz verzichtet, in den Stall herabsteigt und sich in dieser ärmlichen Situation finden lässt. So berührt uns seine Güte steckt uns and und wirkt durch uns weiter. Als ich diese Botschaft las, dachte ich sofort an meine Nachbarin, die mir mit kleinen Geschenken, wie Blümchen oder einer Tafel Schokolade, gerade jetzt nach meiner Operation so viel Freude bereitet hat. Wirkt da nicht unser Gott auch durch sie? Das kleine Büchlein lädt zum Nachdenken ein und hilft, Weihnachten in angemessener Weise zu erleben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
die wahre Bedeutung von Weihnachten
von TrustInTheLord am 31.01.2017

In Weihnachtssehnsucht geht es darum, sich wieder den wahren Sinn von Weihnachten bewusst zu machen. Bernhard Meuser beginnt dafür mit eigenen Erfahrungen, die er in der Vorweihnachtszeit gemacht hat. Auch Philosophen und Kirchenmitglieder aus dem Mittelalter bzw. der Frühen Neuzeit kommen zu Wort. Dennoch stellt er immer wieder Bezüge... In Weihnachtssehnsucht geht es darum, sich wieder den wahren Sinn von Weihnachten bewusst zu machen. Bernhard Meuser beginnt dafür mit eigenen Erfahrungen, die er in der Vorweihnachtszeit gemacht hat. Auch Philosophen und Kirchenmitglieder aus dem Mittelalter bzw. der Frühen Neuzeit kommen zu Wort. Dennoch stellt er immer wieder Bezüge zu unserer aktuellen Zeit her. Gegen Ende des Buches stellt er immer mehr die Bedeutung von Christi Geburt für jeden einzelnen heraus. Die ersten Kapitel habe ich auch mit meiner Mädels-WG abends in der Küche bei Kerzenschein gelesen. Meine zwei Mitbewohnerinnen sind zwar christlich aufgewachsen, haben sich aber aus verschiedenen Gründen vom Christentum entfernt. Dennoch fanden sie den Anfang des Buches schön. Daher finde ich es etwas schade, dass wir es danach nicht mehr geschafft haben, weiter zu lesen. Ich kann mir aufgrund der Meinung von den beiden gut vorstellen, dass auch nicht christlich gesinnte Menschen durch das Buch angeregt werden, sich genauer mit der Bedeutung von Weihnachten zu befassen. Dennoch war der Inhalt mir persönlich teilweise zu philosophisch und zu wenig biblisch. Das Buch ist ein kleines, dünnes Hardcover mit einem wunderschönen Cover. Der Innenteil ist mit 14 – wenn ich richtig gezählt habe – winterlich-weihnachtlichen Fotografien durchzogen. Dank des starken und matten Papiers, befinden diese sich nicht nur in der Mitte des Buches, sondern tauchen alle paar Seiten auf. Zusätzlich ist jede Seite – abgesehen von den Fotoseiten – mit einer wunderschönen bläulichen Verzierung am oberen Rand versehen. Sogar die Seitenzahlen sind mit kleinen Ornamenten umgeben. Die Überschriften und der erste Buchstabe eines jeden Kapitels wurden mit einem schönen, intensiven Rotton versehen. Wie bereits erwähnt sind die Seiten sehr dick und fest, wodurch das Buch noch qualitativer und wertvoller erscheint. Außerdem ist es beim Lesen ein sehr schönes Gefühl, so dickes Papier in den Händen zu halten. Fazit: Durch die Verbindung von geschichtlichen, philosophischen und biblischen Ansätzen regt das Buch sowohl Christen, als auch nicht christliche Menschen an, darüber nachzudenken, was Weihnachten wirklich ausmacht. Die wunderbar liebevolle Gestaltung macht daraus ein ideales Geschenk in der Adventszeit – auch für sich selbst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Weihnachts-Sehnsucht

Weihnachts-Sehnsucht

von Bernhard Meuser

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,99
+
=
Frohe Weihnachten: Jesus klingelt

Frohe Weihnachten: Jesus klingelt

von Susanne Niemeyer

Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen