Thalia.de

Weihnachtsmann Osterhase ... alles nur Schokolade?

Was es an den christlichen Festen im Jahr wirklich zu feiern gibt

Die Feste des Jahres, Ostern, Himmelfahrt, Weihnachten oder Pfingsten sind Lebensschätze – wenn man nur wüsste, worum es dabei ginge.
Der Schriftsteller und evangelische Theologe Uwe Metz befreit die Feste des Jahres humorvoll von allem äußeren Anschein und erklärt, was es tatsächlich mit ihnen auf sich hat. Schokolade – so viel sei gesagt –, spielte bei ihrer Entstehung so gut wie keine Rolle.
Nicht nur die großen, sondern auch die kleinen Fest- und Gedenktage,
wie Fastnacht, Ewigkeitssonntag oder Martinstag werden in diesem Buch berücksichtigt.
An die Hand genommen wird der Leser durch Herrn Pauly, den freundlichen Helden der augenzwinkernden Erzählungen, die die Einleitung bilden zu jedem Kapitel, das einen Festtag erklärt.
Am Ende hält der Leser einen umfassenden Überblick über den Jahresfestkreis in Händen, der ihm zum Kompass im Lebensalltag werden kann.
Portrait
Uwe Metz, geb.1968 in Gießen, entschloss sich nach einer Ausbildung zum Sortimentsbuchhändler, evangelische Theologie zu studieren. Sechs Jahre lang war er als Pfarrer vor allem in der Kinder- und Jugendarbeit tätig, dann zog es ihn zurück in die Welt der Bücher. Heute arbeitet Uwe Metz wieder als Buchhändler und schreibt Romane. Er hat zwei Kinder und lebt in Leonberg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 09.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945369-18-0
Verlag Edition Evangelisches Gemeindeblatt
Maße (L/B/H) 217/139/11 mm
Gewicht 274
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.