Thalia.de

Weihnachtspunsch und Rentierpulli

Roman. Deutsche Erstausgabe

(3)
Für Maggie war Weihnachten schon immer ein Familienereignis mit quirliger Herzlichkeit und Mistelzweigen. Aber dieses Jahr ist Maggie allein über die Feiertage mit nichts als einer Flasche Baileys und einem Tiefkühltruthahn. Bis Marco Cavelli auf den verschneiten Straßen Oxfords buchstäblich in ihr Leben kracht. Ein Mann mit traumhaft braunen Augen – verlockender als frisches Weihnachtsgebäck. Dabei war es für Maggie bislang ein ungeschriebenes Gesetz, niemals einen Mann im Rentierpulli zu küssen ...



Portrait
Martin Luther (1483-1546) war Theologieprofessor an der Wittenberger Universität. Die Veröffentlichung seiner 95 Thesen zur Kritik gegen den Missbrauch des Ablasses markiert den Beginn der protestantischen Reformation. Durch seine Übersetzung der Heiligen Schrift in die deutsche Sprache wurde die Bibel erstmals auch für Laien verständlich.
Martin Luther war ein überzeugter Anhänger der Kindertaufe - und ein leidenschaftlicher Vater. Mit Katharina von Bora hatte der ehemalige Augustinermönch sechs Kinder.
Manfred Kluge lehrte bis zum Jahr 2003 am Institut für Botanik der Technischen Unisversität Darmstadt. Seine Forschungsschwerpunkte sind die biochemischen und biophysikalischen Grundlagen der Anpassung von Pflanzen an ökologischen Streß, wobei Anpassungen an Wasser- und mineralischen Nährstoffmangel, erhöhte Temperatur sowie Salzbelastung im Vordergrund stehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42106-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 188/116/27 mm
Gewicht 248
Originaltitel Never kiss a man in a christmas jumper
Abbildungen mit Illustrationen von Lucas Cranach d. Ä.
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165390
    Hasen feiern kein Weihnachten
    von Anne Blum
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 35146862
    Hollys Weihnachtszauber
    von Trisha Ashley
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45230390
    Wintersonnenglanz / Inselgeschichten Bd. 3
    von Gabriella Engelmann
    (5)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 45030410
    Ein Junge namens Weihnacht
    von Matt Haig
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 45217470
    Mission Mistelzweig
    von Kathryn Taylor
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 45244111
    Das Weihnachtsdorf / Maierhofen Bd. 2
    von Petra Durst Benning
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 35146180
    Lügen, die von Herzen kommen
    von Kerstin Gier
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42378943
    Lebkuchenküsse
    von Ira Severin
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 45303747
    Weihnachtsgeschichten am Kamin 31
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244113
    Inselwinter
    von Elin Hilderbrand
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44253292
    Herbstleuchten
    von Debbie Macomber
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45244429
    Winterglücksmomente
    von Karen Swan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45120193
    Willkommen in der unglaublichen Welt von Frank Banning
    von Julia Claiborne Johnson
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (83)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45244779
    Aber der Himmel - grandios
    von Dalia Grinkeviciute
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33718611
    Inselzauber / Inselgeschichten Bd. 1
    von Gabriella Engelmann
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33593002
    Sylter Weihnachtswellen. Eine Liebesgeschichte
    von Karl Hemeyer
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 41007792
    Das Labyrinth der Wörter
    von Marie-Sabine Roger
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 44253185
    Wenn du mich fragst, sag ich für immer
    von Holly Martin
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (77)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Eine traumhaft schöne Geschichte mit so viel Humor ;)
von Buecher_bewertungen1 aus Bamberg am 16.12.2016

Zusammenfassung Für Maggie war Weihnachten schon immer ein Familienereignis mit quirliger Herzlichkeit und Mistelzweigen. Aber dieses Jahr ist Maggie allein über die Feiertage mit nichts als einer Flasche Baileys und einem Tiefkühltruthahn. Bis Marco Cavelli auf den verschneiten Straßen Oxfords buchstäblich in ihr Leben kracht. Ein Mann mit traumhaft braunen... Zusammenfassung Für Maggie war Weihnachten schon immer ein Familienereignis mit quirliger Herzlichkeit und Mistelzweigen. Aber dieses Jahr ist Maggie allein über die Feiertage mit nichts als einer Flasche Baileys und einem Tiefkühltruthahn. Bis Marco Cavelli auf den verschneiten Straßen Oxfords buchstäblich in ihr Leben kracht. Ein Mann mit traumhaft braunen Augen – verlockender als frisches Weihnachtsgebäck. Dabei war es für Maggie bislang ein ungeschriebenes Gesetz, niemals einen Mann im Rentierpulli zu küssen ... Cover Hach, ich liebe weihnachtliche Cover so sehr. Dieses hat es mir sofort angetan. Der kleine Schneemann ist so unfassbar süß. Obwohl das Cover an sich zur Geschichte gar nicht passt, ist doch irgendwie perfekt. Und wenn ich das Buch neben meinen anderen Weihnachtsbüchern sehe, geht mir das Herz auf. Und Maya gefällt es auch :) Kathas Meinung Man merkt kaum, dass ich diesen Monat fast ausschließlich Weihnachtsbücher gelesen habe oder? :) Nein? Dabei waren es wirklich einige und dieses süße Buch hat es mir echt angetan. Als ich das Buch bei einer anderen Bloggerin entdeckt habe, musste ich es einfach haben. Das Cover zusammen mit dem Titel ist einfach so schön! Gesagt getan, also hab ich es beim Bloggerportal angefragt, ehrlich gesagt habe ich mir bis dato nicht mal den Klappentext dazu durchgelesen. Typischer Coverkauf diesmal. Als dann das Buch ziemlich schnell bei mir ankam, habe ich sogar mein aktuelles Buch "Nachtbeben" abgebrochen um "Weihnachtspunsch und Rentierpulli" zu lesen. Bevor ich angefangen habe, dachte ich mir noch, wehe es ist nicht gut, bitte lass es gut sein. Die ersten Seiten war ich etwas verwirrt, denn ich muss ehrlicherweise zugeben, dass ich immer nach paar Seiten eingeschlafen bin, da ich immer nur kurz vorm Schlafengehen Zeit zum Lesen gefunden habe. Aber dann hat mich die Geschichte so gefesselt, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte. Sie war ganz anders als ich erwartet habe, auf einer Seite so liebevoll und auf der anderen soooooo verdammt humorvoll! Musste echt an paar Szenen so herzlich lachen, dass mein Verlobter mich komisch angeschaut hat ;) Und obwohl die Geschichte abwechselnd aus den Perspektiven von Maggie und Marco, sogar mitten im Kapitel, erzählt wird, hat es mich zu keiner Zeit gestört oder verwirrt. Es ist richtig gut aufgebaut und alles harmoniert wunderbar. Maggie, OMG Maggie ist so eine wundervolle Person. Wirklich! Sie war mir von Anfang an sehr sympathisch und ich hab sie sofort in mein Herz geschlossen. Sie hat sehr früh ihre Mama verloren und musste schon im frühen Alter einige Schicksalsschläge verarbeiten. Denn nicht nur dass sie mit 16 ungewollt schwanger geworden ist, hat ihr Papa den Tod seiner Frau nicht wirklich gut verkraftet und Maggie musste sich nicht nur um ihre kleine Tochter Ellen kümmern, sondern auch ihrem Vater helfen wieder auf die Beine zu kommen. Für Maggie dreht sich alles nur um ihre kleine Familie, bestehend aus ihrem Papa, Ellen und ihren kleinen Schneidersalon. Ein Mann kam für sie nie wirklich in Frage, war für sie auch nie wirklich wichtig. Aber alles ändert sich als ihr der gutaussehende Papa mit Rentierpulli, den sie paar Tage zuvor im Park mit seinem Sohn spielend gesichtet hat, buchstäblich in ihr Leben kracht. Marco habe ich mir nach der Schilderung im Buch wirklich sehr attraktiv vorgestellt, ein Mann der alle Frauenherzen zum schmelzen bringt. Im Laufe der Geschichte merkt man, dass er ein sehr großes Herz hat und ganz anders ist als vermutet, was mir wirklich sehr gefallen hat. Mich hat diese Geschichte wirklich sehr unterhalten, und sie ist nicht nur zauberhaft sonder auch sehr humorvoll. Was will man also mehr? Deswegen eine ganz klare Kaufempfehlung von mir und natürlich gibt es 5/5 Sterne!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schön. Perfekt für Weihnachten
von EvaMaria aus Bregenz am 01.11.2016

Die Geschichte von Maggie und Marco ist wirklich sehr reizend, zwar etwas kurz, aber dennoch reizend und verspricht doch einige unterhaltsame Lesestunden. Ich fand beide Hauptpersonen sehr sympathisch, da sie von der Autorin sehr glaubwürdig dargestellt wurden. Beide wirken auch in Kombination sehr gelungen. Schön fand ich, wie Maggie eine... Die Geschichte von Maggie und Marco ist wirklich sehr reizend, zwar etwas kurz, aber dennoch reizend und verspricht doch einige unterhaltsame Lesestunden. Ich fand beide Hauptpersonen sehr sympathisch, da sie von der Autorin sehr glaubwürdig dargestellt wurden. Beide wirken auch in Kombination sehr gelungen. Schön fand ich, wie Maggie eine richtig tolle Wandlung während der Geschichte durchmacht. Zuerst wirkt sie sehr verschlossen, aber mit der der Zeit wird sie offener. Das finde ich sehr gelungen erzählt. Richtig nett finde ich die Liebesgeschichte, die zwischen den beiden erzählt wird und wie sich die Gefühle entwickeln. Die Autorin lässt es richtig langsam angehen. Auch die Nebencharaktere, wie Maggies Tochter, waren mir sehr sympathisch. Während er Geschichte gibt es auch so einiges an Humor, was mich als Leser sehr gut unterhalten hat. Richtig weihnachtliche Stimmung habe ich bekommen, als ich die Beschreibung über Oxford gelesen habe. Ich bin ja kein Schneefan, aber die Autorin hat die Atmosphäre dem Leser wunderbar nähergebracht. Das Ende war ja doch irgendwie logisch, aber es war sehr nett zu lesen. Fazit: 4 von 5 Sterne. Schönes vorweihnachtliches Buch, welches sehr schöne Lesestunden verspricht und doch auch sehr unterhaltsam und romantisch ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte
von zauberblume am 26.11.2016
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

"Weihnachtspunsch und Rentierpulli" von der englischen Bestsellerautorin Debbie Johnson und so ein schöner und unterhaltsamer Liebesroman, der in der Weihnachtszeit spielt. Irgendwie nimmt einen die Weihnachtsmagie sofort gefangen. Wir lernen die wunderschöne Stadt Oxford kennen und ich habe mich hier sofort pudelwohl gefühlt. Wir treffen auf zauberhafte Menschen. Die Geschichte:... "Weihnachtspunsch und Rentierpulli" von der englischen Bestsellerautorin Debbie Johnson und so ein schöner und unterhaltsamer Liebesroman, der in der Weihnachtszeit spielt. Irgendwie nimmt einen die Weihnachtsmagie sofort gefangen. Wir lernen die wunderschöne Stadt Oxford kennen und ich habe mich hier sofort pudelwohl gefühlt. Wir treffen auf zauberhafte Menschen. Die Geschichte: Für Maggie war Weihnachten schon immer ein Familienereignis mit quirliger Herzlichkeit und Mistelzweigen. Aber dieses Jahr ist Maggie allein über die Feiertage mit nichts als einer Flasche Baileys und einem Tiefkühltruthahn. Bis Marco Cavelli auf den verschneiten Straßen Oxfords buchstäblich in ihr Leben kracht. Ein Mann mit traumhaft braunen Augen – verlockender als frisches Weihnachtsgebäck. Dabei war es für Maggie bislang ein ungeschriebenes Gesetz, niemals einen Mann im Rentierpulli zu küssen . Als ich den Titel gelesen habe, konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen. Hatte ich doch die Bilder aus dem Bridget Jones Film vor Augen. Dieser wunderbare selbstgestrickte Renntierpulli. Aber gerade dieser Pulli macht unseren Protagonisten Marco so sympathisch. Mit Liebe trägt er diese selbstgestrickten Teile. Und dann ist da die Hauptprogagonistin Maggie. Ihr Laden ist ja der absolute Traum. Sie hat sich mit großen Schwierigkeiten diesen Traum erkämpft. Und ich sehe all ihre wunderbaren selbstgenähten Brautkleider und die strahlenden Augen der Bräute vor mir. Der Schreibstil der Autorin ist nämlich einfach super. Man ist ja sofort mitten in der Geschichte und begleitet Maggie und Marco bei ihren Abenteuer. Und da gibt es ja einiges, was die beiden erleben. Besonders stolz kann die alleinerziehende Maggie auch auf ihre 18jährige Tochter Ellen sein. Die junge Dame steht mit beiden Beinen im Leben und weiß genau was sie will. Es ist aber für Maggie auch nicht einfach loszulassen und sich wieder auf sich selbst zu konzentrieren. Da tritt dieses Weihnachtswunder in Form von Marco gerade rechtzeitig in ihr Leben. Doch ist Maggie auch bereit die Vergangenheit hinter sich zu lassen und nach vorne zu schauen? Ein herausragenden Liebesroman, die man besonders um diese Jahreszeit, hervorragend genießen kann. Denn wenn nicht jetzt, wann sollen dann Wunder wahr werden? Mir hat dieses bezaubernde Weihnachts- und Liebesgeschichte äußerst vergnügliche Lesestunden beschert. Auch das Cover macht sofort Lust auf das Buch. Selbstverständlich vergebe ich gerne 5 Sterne. Eine absolute Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Weihnachtspunsch und Rentierpulli

Weihnachtspunsch und Rentierpulli

von Debbie Johnson

(3)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=
Winterzauber in Manhattan

Winterzauber in Manhattan

von Mandy Baggot

(14)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen