Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Weil ich Layken liebe

Roman

(14)
Was, wenn du die große Liebe triffst und das Leben dazwischenkommt?
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird.
Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…
Rezension
»Eine sehr emotionale Geschichte – die Taschentücher sollten beim Lesen griffbereit liegen.«
Landwirtschaftliches Wochenblatt 24.11.2014
Portrait
Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 24.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783423421348
Verlag dtv
Verkaufsrang 1.360
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38665474
    Weil ich Will liebe
    von Colleen Hoover
    (5)
    eBook
    7,99
  • 44178588
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (2)
    eBook
    9,99
  • 41596845
    Weil wir uns lieben
    von Colleen Hoover
    (2)
    eBook
    7,99
  • 33947154
    Saphirblau
    von Kerstin Gier
    (8)
    eBook
    13,99
  • 41596825
    Looking for Hope
    von Colleen Hoover
    (3)
    eBook
    7,99
  • 42620745
    Plötzlich It-Girl - Wie ich aus Versehen das coolste Mädchen der Schule wurde
    von Katy Birchall
    eBook
    8,99
  • 39945393
    Hope Forever
    von Colleen Hoover
    (2)
    eBook
    7,99
  • 40150185
    Bezwungen
    von Teri Terry
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43785510
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 46411355
    Dein Leuchten
    von Jay Asher
    (1)
    eBook
    9,99
  • 41198374
    Good Girl. Entführt
    von Mary Kubica
    eBook
    8,99
  • 32721246
    Eine wie Alaska
    von John Green
    (8)
    eBook
    8,99
  • 45303579
    Traumprinz
    von David Safier
    eBook
    16,99
  • 38988555
    Be with Me
    von J. Lynn
    (9)
    eBook
    5,99
  • 42746069
    Küss mich unterm Nordlicht
    von Joanna Wolfe
    eBook
    8,99
  • 29496065
    Love you, hate you, miss you
    von Elizabeth Scott
    eBook
    6,99
  • 41198336
    Die Brücke der Gezeiten 3
    von David Hair
    (1)
    eBook
    11,99
  • 30377823
    Delirium
    von Lauren Oliver
    (4)
    eBook
    8,99
  • 42403574
    Nightingale Way - Romantische Nächte
    von Samantha Young
    (3)
    eBook
    8,99
  • 36508715
    Wir in drei Worten
    von Mhairi McFarlane
    (8)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„WOW!!! <3“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieses Buch ist das Beste, was ich diesen Herbst lesen durfte!
Will & Layken sind zwei so tolle Charaktere die mich einfach verzaubert haben.
Ihre Geschichte ist einfach unglaublich traurig und zugleich schöpft man solchen Mut am Leben! Wahnsinnig gut...

Ein Buch für alle Menschen die keine kitschige Liebesgeschichte sondern
Dieses Buch ist das Beste, was ich diesen Herbst lesen durfte!
Will & Layken sind zwei so tolle Charaktere die mich einfach verzaubert haben.
Ihre Geschichte ist einfach unglaublich traurig und zugleich schöpft man solchen Mut am Leben! Wahnsinnig gut...

Ein Buch für alle Menschen die keine kitschige Liebesgeschichte sondern das wahre Leben lesen möchten!

Mit. Ganz. Viel. Herz.

„Einfach unglaublich schön“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Nachdem tot ihres Vaters zieht Layken mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder um. Der einzige Lichtblick für sie ist Will, der mit seinem kleinen Bruder gegenüber wohnt. Die beiden verlieben sich auf Anhieb ineinander und auf einmal scheint das Leben perfekt. Bis zu Laykens erstem Schultag, an dem sie Will als ihren Lehrer kennenlernt. Nachdem tot ihres Vaters zieht Layken mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder um. Der einzige Lichtblick für sie ist Will, der mit seinem kleinen Bruder gegenüber wohnt. Die beiden verlieben sich auf Anhieb ineinander und auf einmal scheint das Leben perfekt. Bis zu Laykens erstem Schultag, an dem sie Will als ihren Lehrer kennenlernt.
Lesen Sie dieses Buch über die Geschichte von Will und Layken. Eine Geschichte voller Liebe, Verzweiflung und Verlust.

„Macht süchtig!!!! “

Anneke Ulrich

Nach dem Tod ihres Vaters ziehen Layken und ihre Familie in einen anderen Staat.
Dort lernt sie ihre große Liebe kennen, welche unter keinem guten Stern steht und immer wieder auf die Probe gestellt wird.

Eine großartige Liebesgeschichte die wunderschön ist und absolut süchtig macht. Gänsehaut pur!
Nach dem Tod ihres Vaters ziehen Layken und ihre Familie in einen anderen Staat.
Dort lernt sie ihre große Liebe kennen, welche unter keinem guten Stern steht und immer wieder auf die Probe gestellt wird.

Eine großartige Liebesgeschichte die wunderschön ist und absolut süchtig macht. Gänsehaut pur!

T. Höbel, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Eine tolle Liebesgeschichte mit viel Gefühl, jedoch ohne Kitsch. Colleen Hoover hat einen wunderschönen Schreibstil und trifft genau ins Herz. Eine tolle Liebesgeschichte mit viel Gefühl, jedoch ohne Kitsch. Colleen Hoover hat einen wunderschönen Schreibstil und trifft genau ins Herz.

Colleen Hoover ist einfach die Größte, wenn es um wunderbar tragische, komplizierte und in diesem Fall sogar verbotene Liebesgeschichten geht. Intensiv, sexy und hochspannend. Colleen Hoover ist einfach die Größte, wenn es um wunderbar tragische, komplizierte und in diesem Fall sogar verbotene Liebesgeschichten geht. Intensiv, sexy und hochspannend.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine einzigartige und fesselnde Liebesgeschichte, die sich unglaublich echt anfühlt und einem vermutlich gerade deshalb so sehr ans Herz geht. Eine einzigartige und fesselnde Liebesgeschichte, die sich unglaublich echt anfühlt und einem vermutlich gerade deshalb so sehr ans Herz geht.

Sina-Marie Perkuhn, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Berührende Liebesgeschichte zwischen Will und Layken, deren Liebe von Hindernissen geprägt wird. Hoovers Schreibstil - voller Poetik - geht direkt ins Herz. Berührende Liebesgeschichte zwischen Will und Layken, deren Liebe von Hindernissen geprägt wird. Hoovers Schreibstil - voller Poetik - geht direkt ins Herz.

Lisa Bertram, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine unglaublich bewegende Geschichte über zwei junge Erwachsene, die Liebe empfinden, wo keine sein darf. Ein modernes Romeo & Julia mit ganz großen Emotionen. Eine unglaublich bewegende Geschichte über zwei junge Erwachsene, die Liebe empfinden, wo keine sein darf. Ein modernes Romeo & Julia mit ganz großen Emotionen.

Juliana Grassel, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Colleen Hoover weiß einfach wie man schreibt. Die Geschichte von Layken und Will ist von Anfang an authentisch. Leseempfehlung für alle, die an die ganz große Liebe glauben! Colleen Hoover weiß einfach wie man schreibt. Die Geschichte von Layken und Will ist von Anfang an authentisch. Leseempfehlung für alle, die an die ganz große Liebe glauben!

Petra Worm, Thalia-Buchhandlung Kleve

Sehr schöne Liebesgeschichte. Auch für Menschen, vornehmlich wohl eher Frauen, die ihre Jugend längst hinter sich gelassen haben. Sehr schöne Liebesgeschichte. Auch für Menschen, vornehmlich wohl eher Frauen, die ihre Jugend längst hinter sich gelassen haben.

Michéle Schwarz, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Ein Buch welches mich so begeistert hat und mich von vorne bis hinten zum heulen gebracht hat wegen Frust, Überraschung, Liebe und purere Freude.
Ich liebe dieses Buch!
Ein Buch welches mich so begeistert hat und mich von vorne bis hinten zum heulen gebracht hat wegen Frust, Überraschung, Liebe und purere Freude.
Ich liebe dieses Buch!

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Colleen Hoover hat einen wunderschönen Schreibstil, der genau das Herz junger Leserinnen trifft.
Colleen Hoover hat einen wunderschönen Schreibstil, der genau das Herz junger Leserinnen trifft.

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Diese Liebesgeschichte hat mich zu Tränen gerührt. Diese Liebesgeschichte hat mich zu Tränen gerührt.

Nicole Müller, Thalia-Buchhandlung Soest

Eine Liebesgeschichte der etwas anderen Art. Ohne Kitsch, dafür mit viel Herz und Nervenkitzel. Unbedingt lesen! Eine Liebesgeschichte der etwas anderen Art. Ohne Kitsch, dafür mit viel Herz und Nervenkitzel. Unbedingt lesen!

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Layken lernt nach dem Umzug ihren neuen Nachbarn Will kennen. Dieser kümmert sich um seinen kleinen Bruder und wird bald der Mittelpunkt im Leben von Layken. Viieel Gefühl! Layken lernt nach dem Umzug ihren neuen Nachbarn Will kennen. Dieser kümmert sich um seinen kleinen Bruder und wird bald der Mittelpunkt im Leben von Layken. Viieel Gefühl!

Saskia M., Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Eine tolle Liebesgeschichte mit all ihren auf und abs. Man fühlt richtig mit den beiden. Für Junge Erwachsene perfekt Eine tolle Liebesgeschichte mit all ihren auf und abs. Man fühlt richtig mit den beiden. Für Junge Erwachsene perfekt

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Trotz gerne genutzter Schüler-Lehrer-Konstellation wird diese Geschichte weder flach noch kitschig. Taschentücher sind unbedingt erforderlich. Trotz gerne genutzter Schüler-Lehrer-Konstellation wird diese Geschichte weder flach noch kitschig. Taschentücher sind unbedingt erforderlich.

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Das Buch ist den Hype defintiv wert! Eine mitreißende Liebesgeschichte mit vielen Auf und abs! Das Buch ist den Hype defintiv wert! Eine mitreißende Liebesgeschichte mit vielen Auf und abs!

Rebecca Lehnhardt, Thalia-Buchhandlung Schwerin

So etwas schönes und herzzerreißendes habe ich noch nie gelesen. Es ist zum heulen, zum schreien, zum lachen, zum weinen. So etwas schönes und herzzerreißendes habe ich noch nie gelesen. Es ist zum heulen, zum schreien, zum lachen, zum weinen.

Ganz große Gefühle und ein Schreibstil, der einen ab der ersten Seite in seinen Bann schlägt. Ganz große Gefühle und ein Schreibstil, der einen ab der ersten Seite in seinen Bann schlägt.

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Eine Liebe die eigentlich nicht sein darf und die üblichen Probleme beim Erwachsen werden, denn das Leben kommt dazwischen. Toller Zusatz sind die Poetry Slams, die perfekt passen. Eine Liebe die eigentlich nicht sein darf und die üblichen Probleme beim Erwachsen werden, denn das Leben kommt dazwischen. Toller Zusatz sind die Poetry Slams, die perfekt passen.

Raquel Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Wildau

Eine berührende Geschichte darüber, dass selbst wenn sich das ganze Leben gegen einen verschwört, es trotzdem eine Licht am Horizont gibt. Eine berührende Geschichte darüber, dass selbst wenn sich das ganze Leben gegen einen verschwört, es trotzdem eine Licht am Horizont gibt.

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Layken und Will haben ein perfektes Wochenende zusammen - bis sie das Leben einholt. Ein Roman, der ans Herz geht und sehr lange dort bleibt! Layken und Will haben ein perfektes Wochenende zusammen - bis sie das Leben einholt. Ein Roman, der ans Herz geht und sehr lange dort bleibt!

Yentl Heinrich, Thalia-Buchhandlung Ulm

Sooo romantisch! Eine Geschichte die jeder Romance Fan mal gelesen haben sollte! Man fühlt mit den beiden Protagonisten mit! Sooo romantisch! Eine Geschichte die jeder Romance Fan mal gelesen haben sollte! Man fühlt mit den beiden Protagonisten mit!

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Eine wunderschöne Liebesgeschichte gespickt mit Tragik und Humor! Doch die Realität meint es mit Will und Layken nicht so gut und sie dürfen nicht zusammen sein! Ein Muss!! Eine wunderschöne Liebesgeschichte gespickt mit Tragik und Humor! Doch die Realität meint es mit Will und Layken nicht so gut und sie dürfen nicht zusammen sein! Ein Muss!!

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Weil ich Layken liebe ist eine der schönsten Liebesgeschichten die ich im Jugendbuch gelesen habe. Die Protagonistin ist so stark aber auch voller Gefühle, sodass ich sie bewundere Weil ich Layken liebe ist eine der schönsten Liebesgeschichten die ich im Jugendbuch gelesen habe. Die Protagonistin ist so stark aber auch voller Gefühle, sodass ich sie bewundere

„Wenn das Leben dazwischen kommt“

Katharina Bodden, Thalia-Buchhandlung Ottersberg

Layken zieht nach dem Tod ihres Vater, mit ihrer Mutter und Bruder, nach Michigan. Bei ihrer Ankunft verliebt sich Layken Hals über Kopf in ihrem neuen Nachbarn Will. Sie erlebt drei wunderschöne Tage mit ihm. Aber dann kommt das Leben dazwischen und alles ist nicht mehr wie vorher.
Ich habe lange nicht mehr so eine schöne Liebesgeschichte
Layken zieht nach dem Tod ihres Vater, mit ihrer Mutter und Bruder, nach Michigan. Bei ihrer Ankunft verliebt sich Layken Hals über Kopf in ihrem neuen Nachbarn Will. Sie erlebt drei wunderschöne Tage mit ihm. Aber dann kommt das Leben dazwischen und alles ist nicht mehr wie vorher.
Ich habe lange nicht mehr so eine schöne Liebesgeschichte gelesen. Habe gelacht, geweint und mit gefiebert. Ich kann es kaum abwarten bis das nächste Buch rauskommt.

„Layken und Will“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters, der an einem Herzinfarkt verstarb, zieht die achtzehnjährige Layken mit ihrem neunjährigen Bruder und mit ihrer Mutter von Texas in deren Geburtsort Ypsilanti, Michigan, zurück. Dort hat Laykens Mutter eine sichere Anstellung als Krankenschwester und sie haben ein kleines Haus in einer ruhigen Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters, der an einem Herzinfarkt verstarb, zieht die achtzehnjährige Layken mit ihrem neunjährigen Bruder und mit ihrer Mutter von Texas in deren Geburtsort Ypsilanti, Michigan, zurück. Dort hat Laykens Mutter eine sichere Anstellung als Krankenschwester und sie haben ein kleines Haus in einer ruhigen Straße gemietet. Sie lernen gleich bei ihrer Ankunft auch den jungen Mann aus dem Nachbarhaus, Will, kennen, der dort mit seinem kleinen Bruder wohnt und ihn aufzieht, denn dessen Eltern sind bei einem Verkehrsunfall gestorben. Die beiden kleinen Jungs verstehen sich gleich prächtig und auch Layken und Will fühlen sich gleich voneinander angezogen und verlieben sich Hals über Kopf. Doch dieser Zustand hält leider nur drei Tage, dann ist Schluß, denn Will ist Laykens Lehrer und somit eine Beziehung unmöglich. Layken ist am Boden zerstört und versucht mit dieser Situation fertig zu werden. Doch als sie das Geheimnis ihrer Mutter und den wahren Grund ihres Umzugs erfährt, braucht sie Will mehr denn je.
Ob die beiden zueinander finden werden?

Ein stürmischer und emotionaler Jugendroman, den man ratzfatz gelesen hat und sich auf den zweiten Teil freut!

Vivien Bechstein, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Buch voller Entbehrungen und hingebungsvoller Liebe, die doch nicht sein darf. Warum müssen so junge Leute so viel Verantwortung auf ihren Schulter tragen? Hinzeißend! Ein Buch voller Entbehrungen und hingebungsvoller Liebe, die doch nicht sein darf. Warum müssen so junge Leute so viel Verantwortung auf ihren Schulter tragen? Hinzeißend!

V. Harings, Thalia-Buchhandlung Bergisch-Gladbach

Wie kommt man als Jugendlicher alleine klar, wenn man sich um jüngere Geschwister kümmern muss und dann noch das Leben meistern soll? Kann die große Liebe wirklich dabei helfen? Wie kommt man als Jugendlicher alleine klar, wenn man sich um jüngere Geschwister kümmern muss und dann noch das Leben meistern soll? Kann die große Liebe wirklich dabei helfen?

„Hervorragend!!!“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Hach, was soll ich nur zu dieser Geschichte schreiben? Ich kann von diesem Buch nur schwärmen! (Mittlerweile nicht nur ich, sondern auch mein halber WEIBLICHER Freundeskreis) Eine wunderschöne, bewegende und berührende Geschichte über eine Romanze, der sich viele Hindernisse in den Weg stellen. Kitschig wird das Ganze allerdings nicht, Hach, was soll ich nur zu dieser Geschichte schreiben? Ich kann von diesem Buch nur schwärmen! (Mittlerweile nicht nur ich, sondern auch mein halber WEIBLICHER Freundeskreis) Eine wunderschöne, bewegende und berührende Geschichte über eine Romanze, der sich viele Hindernisse in den Weg stellen. Kitschig wird das Ganze allerdings nicht, da die Autorin die Story mit einer guten Prise Humor zu einem gelungenen Roman macht! Bravo! Ein zweiter Teil folgt!

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Diese hochemotionale Geschichte hat mich unterhalten, mitgerissen, zu Tränen gerührt und einfach begeistert. Unbedingt den Nachfolgeband "Weil ich Will liebe" gleich mitnehmen! Diese hochemotionale Geschichte hat mich unterhalten, mitgerissen, zu Tränen gerührt und einfach begeistert. Unbedingt den Nachfolgeband "Weil ich Will liebe" gleich mitnehmen!

„Wow!“

Karina Specken, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Durch eine Leseprobe bin ich zufällig auf dieses schöne Buch gekommen. Und ich kann nur sagen: Lesen lohnt sich!
„Weil ich Layken liebe“ ist eine wunderschöne und tiefgründige Liebesgeschichte zwischen Layken und Will. Colleen Hoover schreibt über Familie, Liebe und Zusammenhalt. Sie beschreibt die Geschichte der beiden Protagonisten
Durch eine Leseprobe bin ich zufällig auf dieses schöne Buch gekommen. Und ich kann nur sagen: Lesen lohnt sich!
„Weil ich Layken liebe“ ist eine wunderschöne und tiefgründige Liebesgeschichte zwischen Layken und Will. Colleen Hoover schreibt über Familie, Liebe und Zusammenhalt. Sie beschreibt die Geschichte der beiden Protagonisten auf eine so schöne Art und Weise, dass der Leser von Anfang an gefesselt ist.
Super gelesen von Wanda Perdelwitz.

„Slammed“

Gabi Küsgen, Thalia-Buchhandlung Köln

Das Leben hält für Layken reichlich Schicksals-Schläge bereit; nach dem Tod des Vaters zieht sie mit Mutter und dem kleinen Bruder von Texas nach Ypsilanti in Michigan. Tieftraurig dort angekommen lernt sie einen jungen Mann aus dem Nachbarhaus kennen und verliebt sich sofort in ihn. Als sie denkt, in ihrem Leben ginge es endlich aufwärts Das Leben hält für Layken reichlich Schicksals-Schläge bereit; nach dem Tod des Vaters zieht sie mit Mutter und dem kleinen Bruder von Texas nach Ypsilanti in Michigan. Tieftraurig dort angekommen lernt sie einen jungen Mann aus dem Nachbarhaus kennen und verliebt sich sofort in ihn. Als sie denkt, in ihrem Leben ginge es endlich aufwärts stellt sich heraus, dass Will ihr Deutschlehrer an der neuen Schule ist, was eine Beziehung ausschließt. Und leider schlägt das Schicksal noch an anderer Stelle heftig zu...Obwohl zwischendurch entsetzlich traurig, erzählt das Buch dennoch eine zauberhafte Liebesgeschichte. Sehr gut gefallen haben mir Laykens und Wills Ausflüge in die Welt des Poetry-Slam (der Original-Titel "Slammed" passt daher hervorragen!) und ich habe mit großem Vergnügen Laykens Lieblingsband "The Avett Brother" kennengelernt, deren Texte jedem Kapitel stimmungs-passend vorangestellt sind.
Romantisch und sehr lesenswert! ab 14 J

„Von Liebe, Poesie und der Unberechenbarkeit des Schicksals “

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Erst dachte ich eine locker, leichte Liebesschnulze vor mir zu haben, mit der ich einen heißen Sommertag draußen verbringen könnte. Doch dann kamen Passagen wie diese, die mich beschäftigt und ergriffen haben:


»Wenn sich das Leben euch in die Quere stellt und stur dasteht
und euch den Weg blockiert, dann tut es das nicht,
weil
Erst dachte ich eine locker, leichte Liebesschnulze vor mir zu haben, mit der ich einen heißen Sommertag draußen verbringen könnte. Doch dann kamen Passagen wie diese, die mich beschäftigt und ergriffen haben:


»Wenn sich das Leben euch in die Quere stellt und stur dasteht
und euch den Weg blockiert, dann tut es das nicht,
weil es will, dass ihr aufgebt, euch ihm ergebt
und ihm die Führung überlasst. Nein, verdammt.
Das Leben macht dass […] weil es will, dass ihr es euch zu eigen macht,
dass ihr eine Axt packt und euch durch das Holz hackt,
dass ihr einen Vorschlaghammer nehmt und den Beton zertrümmert,
dass ihr einen Schneidbrenner holt und die Gitterstäbe
und das Titan schmelzt, um endlich hindurchzugreifen
und die Tür aufzustoßen, die dahin führt, wo ihr hinwollt.

Das Leben will euch dazu bringen, dass ihr all das schön
Organisierte, Kategorisierte und Chronologisierte
und Was-weiß-ich-wie-Geordnete packt, in einen Mixbecher werft
und kräftig durcheinanderschüttelt.« (S. 343)


Muss man noch mehr sagen? Eigentlich nicht. Ja, das Buch ist eine Teenager-Liebesgeschichte, doch es ist auch eine Liebeserklärung an die Poesie in Form von Poetry Slams, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

„Mehr Gefühl geht nicht!“

Stefanie Nolte, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Ein sooo wunderschönes Buch ist das! Zum Dahinschmelzen. „Weil ich Layken liebe“ - Die Anfangsbuchstaben des Titels ergeben „Will“. Und damit haben wir schon die beiden Protagonisten der romantisch-tragischen Liebesgeschichte... Will und Layken. Die beiden lernen sich kennen, als Layken mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder in Wills Ein sooo wunderschönes Buch ist das! Zum Dahinschmelzen. „Weil ich Layken liebe“ - Die Anfangsbuchstaben des Titels ergeben „Will“. Und damit haben wir schon die beiden Protagonisten der romantisch-tragischen Liebesgeschichte... Will und Layken. Die beiden lernen sich kennen, als Layken mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder in Wills Nachbarhaus einzieht. Und damit beginnt die wohl schönste Liebesgeschichte seit langem. Man kann beim Lesen tief eintauchen in das Leben der beiden – und damit auch in ihr Gefühlsleben. Höhen und Tiefen prägen die nächsten Wochen und Monate der beiden, Liebe und Hass, Tragik, Abschied, Glück und Leid – wie nah doch alles beieinander liegt. Vor Schicksalsschlägen ist eben keiner gefeit...
Colleen Hoover – eine amerikanische Autorin, die mit diesem Buch ihr Debüt vorgelegt hat, versteht es zu schreiben. Ein bisschen typisch amerikanisch, aber sehr lebensklug.
Lest und schmachtet und legt die Taschentücher bereit...Für Mädchen ab 14 Jahren – nach oben hin offen... Zum Glück gibt es bald den zweiten Band... Ich freu mich drauf!

„Eine Liebeserklärung... <3“

Michelle Gomez, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Ich bin hin und weg! Dieses Buch hat mich berührt, ich habe gegrinst, geheult und die Achterbahn der Gefühle flaute nie ab.

Laykens Leben ist am Tiefpunkt: Der Vater gestorben, die Mutter beschließt wegzuziehen und das alte Haus und somit alle Erinnerungen zu verkaufen. Verständlich, dass sie somit keine Lust auf die neue Umgebung
Ich bin hin und weg! Dieses Buch hat mich berührt, ich habe gegrinst, geheult und die Achterbahn der Gefühle flaute nie ab.

Laykens Leben ist am Tiefpunkt: Der Vater gestorben, die Mutter beschließt wegzuziehen und das alte Haus und somit alle Erinnerungen zu verkaufen. Verständlich, dass sie somit keine Lust auf die neue Umgebung hat. Doch in der neuen Straße angekommen, steht plötzlich ihr Nachbar vor ihr. Will. Attraktiv und sichtlich von ihr angetan. Es beginnt etwas zwischen den beiden, was sie sich nie hätten träumen lassen und als er sie zu einem Poetry Slam mitnimmt und dort sein Innerstes offenbart, begreift sie, dass sie rettungslos in Will verliebt ist. Da Will ihre Gefühle erwidert, kann sie sich nun doch mit Ypsilanti anfreunden.

Das Ganze hält jedoch nicht lange, denn der Alltag macht es den Beiden unmöglich einander Nah zu sein....

Diese Liebesgeschichte hat nichts oberflächliches. Sie geht einem zu Herzen, man möchte nicht mehr aufhören zu lesen und durch den berührenden Stil, bleibt auch kein Auge trocken.

Die Kombination aus Liebesgeschichte und Poetry Slam, macht "Weil ich Layken liebe" zu etwas ganz besonderem. Die Texte, die die Protagonisten vortragen, beschert einem Gänsehaut und Hochwasser in den Augen. Die Atmosphäre, die diese Texte hervorbringen, ist unbeschreiblich. Das und die Tatsache, dass ich so eine Thematik noch nie zuvor gelesen habe, lässt mich das Buch nicht so schnell vergessen.
Dazu kommen noch die tollen Charaktere, die alle ihr Päckchen mit sich rumtragen.

Die Story ist sehr gut durchdacht, ich konnte keine Schwächen entdecken und habe es richtig genossen in das Buch abzutauchen, auch wenn vieles ziemlich aussichtslos aussieht. Mein kleines Herz ist beim Lesen ein paar mal gebrochen, aber da muss man durch und es lohnt sich so sehr! Und das tolle: es wird nie zu kitschig!

Ich möchte eine absolute Leseempfehlung aussprechen! Ich kanns schon gar nicht mehr abwarten, bis endlich Mai ist und es mit Will und Layken weitergeht, denn diese Charaktere mag man so schnell nicht ziehen lassen.

„Will & Layken“

Marie-Claire Hölper, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Eine tiefsinnige, romantische Geschichte, die das echte Leben beschreibt.

Das Buch hat mich so in seinen Bann gezogen, dass ich es innerhalb von 48 Stunden ausgelesen habe.

Ich freue mich jetzt schon auf den zweiten Teil von Will und Layken!

Eine tiefsinnige, romantische Geschichte, die das echte Leben beschreibt.

Das Buch hat mich so in seinen Bann gezogen, dass ich es innerhalb von 48 Stunden ausgelesen habe.

Ich freue mich jetzt schon auf den zweiten Teil von Will und Layken!

„Berührend!“

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Als ich das Buch gesehen habe, hätte ich nie gedacht, dass mir das der Roman so gut gefallen würde.
Vom Cover her habe ich einen Krimi erwartet und vom Titel her eher eine flache Teenie-Story.
Doch weit gefehlt. Das Buch hat echt Tiefgang und man kann viel daraus lernen.
Es ist weit mehr, als eine Liebesgeschichte. Unbedingt lesen.
Als ich das Buch gesehen habe, hätte ich nie gedacht, dass mir das der Roman so gut gefallen würde.
Vom Cover her habe ich einen Krimi erwartet und vom Titel her eher eine flache Teenie-Story.
Doch weit gefehlt. Das Buch hat echt Tiefgang und man kann viel daraus lernen.
Es ist weit mehr, als eine Liebesgeschichte. Unbedingt lesen.

„Fantastischer Liebesroman!!“

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Layken zieht nach dem Tod ihres Vaters in einen anderen Bundesstaat - natürlich ist sie überhaupt nicht begeistert. Der neue Nachbar (nett, jung, gutaussehend) versüßt allerdings den Umzug, bis ..... eben alles anders kommt.
Ein unglaublich tolles Buch, bei dem man weinen und lachen kann!! Sehr zu empfehlen.
Layken zieht nach dem Tod ihres Vaters in einen anderen Bundesstaat - natürlich ist sie überhaupt nicht begeistert. Der neue Nachbar (nett, jung, gutaussehend) versüßt allerdings den Umzug, bis ..... eben alles anders kommt.
Ein unglaublich tolles Buch, bei dem man weinen und lachen kann!! Sehr zu empfehlen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Eine Liebesgeschichte zweier junger Erwachsener. Deren Leben wurden schon früh von Schicksalsschlägen gezeichnet. Trotz viel Romantik auch ein Buch über das wahre Leben. Eine Liebesgeschichte zweier junger Erwachsener. Deren Leben wurden schon früh von Schicksalsschlägen gezeichnet. Trotz viel Romantik auch ein Buch über das wahre Leben.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Buch voller Gefühle, bei dem man bis zur letzten Seite mit den beiden Hauptfiguren mitfiebert, ob nun alles gut für die beiden ausgeht. Schöne Liebesgeschichte! Ein Buch voller Gefühle, bei dem man bis zur letzten Seite mit den beiden Hauptfiguren mitfiebert, ob nun alles gut für die beiden ausgeht. Schöne Liebesgeschichte!

Charlotte Feit, Thalia-Buchhandlung Essen

Eine berührende Geschichte über die Halbwaise Layken, die sich in ihren neuen Nachbarn verliebt und schon bald feststellen muss, dass das Leben oft die falschen Karten austeilt. Eine berührende Geschichte über die Halbwaise Layken, die sich in ihren neuen Nachbarn verliebt und schon bald feststellen muss, dass das Leben oft die falschen Karten austeilt.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Will mag Poetry Slams, kümmert sich aufopferungsvoll um seinen kleinen Bruder, verliebt sich in Layken - und sie sich in ihn. Ganz einfach. Eigentlich.
Eine bewegende Geschichte.
Will mag Poetry Slams, kümmert sich aufopferungsvoll um seinen kleinen Bruder, verliebt sich in Layken - und sie sich in ihn. Ganz einfach. Eigentlich.
Eine bewegende Geschichte.

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Super kitschiger Teenieroman über die erste richtige Liebe, die nicht sein darf. Herzzerreißend! !
Super kitschiger Teenieroman über die erste richtige Liebe, die nicht sein darf. Herzzerreißend! !

Maren Koenig, Thalia-Buchhandlung Hamburg

So ein schöner romantischer Schmöker! So ein schöner romantischer Schmöker!

Nina Möller, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Eine romantische Liebesgeschichte, die mir jedoch zeitweise übertrieben vorkam. Eine romantische Liebesgeschichte, die mir jedoch zeitweise übertrieben vorkam.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41553525
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (3)
    eBook
    9,99
  • 40335984
    After passion
    von Anna Todd
    (39)
    eBook
    4,99
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (32)
    eBook
    9,99
  • 37452462
    Mein Sommer nebenan
    von Huntley Fitzpatrick
    (3)
    eBook
    7,99
  • 20293018
    Wenn ich bleibe
    von Gayle Forman
    (4)
    eBook
    7,99
  • 40059727
    Liebe verletzt
    von Rebecca Donovan
    eBook
    9,99
  • 40916365
    A little too far
    von Lisa Desrochers
    eBook
    7,99
  • 39265134
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    (1)
    eBook
    8,99
  • 32071406
    Wir beide, irgendwann
    von Jay Asher
    (11)
    eBook
    8,99
  • 39143906
    Eines Tages, Baby
    von Julia Engelmann
    eBook
    5,99
  • 39714545
    Hope Forever Leseprobe
    von Colleen Hoover
    eBook
    0,00
  • 30208784
    Siebenmeter für die Liebe
    von Dora Heldt
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

Ein unglaublich schönes Debut!
von Gizem Medeni am 14.04.2016

"Weil ich Layken liebe" von Colleen Hoover handelt von der 18-jährigen Layken, die sechs Monate zuvor ihren Vater verloren hat und nun mit ihrer Familie nach Michigan zieht. Dort trifft sie auf den 21-jährigen Will. Sie verstehen sich auf Anhieb gut und kommen sich innerhalb von drei Tagen näher. So,... "Weil ich Layken liebe" von Colleen Hoover handelt von der 18-jährigen Layken, die sechs Monate zuvor ihren Vater verloren hat und nun mit ihrer Familie nach Michigan zieht. Dort trifft sie auf den 21-jährigen Will. Sie verstehen sich auf Anhieb gut und kommen sich innerhalb von drei Tagen näher. So, wie es das Schicksal will trifft das Leben auf die beiden und hindert daran ihre Beziehung aufblühen zu lassen. "Es gibt drei Fragen, die man sich stellen und mit Ja beantworten sollte, bevor man sich auf einen Mann einlässt. Wenn du auch nur einer dieser Fragen mit Nein beantworten musst, mach dich so schnell wie möglich aus dem Staub. Bringt er dir in jeder Lebenslage Respekt und Achtung entgegen? Wenn er in zwanzig Jahren noch genau derselbe Mensch wäre wie heute, würdest du immer noch mit ihm zusammen sein wollen? Und drittens: Inspiriert er dich dazu, einen besseren Mensch aus dir zu machen?" Das Buch hat die Genre Young/New Adult und ist für jeden Jugendlichen, aber auch für ältere geeignet. Das Buch ist voller Gefühle und Leidenschaft. Ich bin immer noch total überwältigt und als ich das Buch zugeklappt habe waren meine Augen immer noch Rot und angeschwollen. Einerseits aus Müdigkeit andererseits, weil ich krank bin. Aber der Hauptgrund war dieses Buch. Ich glaube, ich habe noch nie geweint und gelacht gleichzeitig. Das Buch glitt mir nicht mehr aus der Hand und ich war so in die Welt von Will und Layken vertieft, dass ich die Zeit vergessen habe. Von dem Buch hatte ich eigentlich nur eine schnulzige Romanze für zwischendurch erwartet, aber dieses Buch ist mehr als nur das. Colleen Hoover ist eine weise Frau und durch ihre Zitate und Sprüche könnte man ein weiteres Buch füllen. Das Buch ist eindeutig ein Drama, welches deine Gedanken und Gefühle überflutet. Der Schreibstil ist sehr angenehm und die Protagonisten waren in keinem Falle nervig. Nach genau nur einem Buch von der Autorin, habe ich mich sofort in ihren Schreibstil verliebt und sehne mich nach weiteren Werken. "Urteilt niemals vorschnell über andere. Ihr wisst beide aus eigener Erfahrung, wie sehr unerwartete Ereignisse einen Menschen verändern können,Vergesst das nie. Ihr könnt nicht wissen, was ein anderer erlebt hat und warum er zu dem geworden ist, der er ist." Fazit: An sich könnte ich nur wegen des Titels meckern. Er gefällt mir nicht und wirkt sehr einfallslos. Aber dadurch, dass an der Seite der Name Will entsteht gleicht es den Schaden aus. Das Buch ist für jeden geeignet, der eine Leidenschaft zu Dramen hat. Ich würde das Buch jederzeit noch einmal lesen würde aufs neue los flennen. Durch das Buch erweckt man Interesse an weiteren Werken, außerdem kann ich es kaum erwarten ein weiteres Buch von Colleen Hoover in der Hand halten zu können. Ich sehne mich nach dem zweiten Band!!!! 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach klasse!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2015

Will& Layken, Layken& Will....Beide verlieben sich quasi sofort ineinander, als sie sich zum ersten Mal sehen. Man merkt gleich, dass die Chemie zwischen den beiden stimmt. Nur leider hat das Schicksal andere Pläne mit den beiden...Nun beginnt ein Auf und Ab der Gefühle. Als Leser ist man hautnah dabei... Will& Layken, Layken& Will....Beide verlieben sich quasi sofort ineinander, als sie sich zum ersten Mal sehen. Man merkt gleich, dass die Chemie zwischen den beiden stimmt. Nur leider hat das Schicksal andere Pläne mit den beiden...Nun beginnt ein Auf und Ab der Gefühle. Als Leser ist man hautnah dabei und fühlt mit. Unterstützt wird diese wundervolle Geschichte durch jede Menge Poetry-Slam. Damit kommen die Gefühle erst richtig zum Ausdruck *seufz* :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Richtig schön...
von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2015

Das Buch ist einfach nur schön. Da kann man glaub ich einfach nicht mehr zu sagen. Die Texte bringen einen wirklich zum nachdenken.. Richtig gut !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Weil ich Layken liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2015

Layken zieht mit ihrer Mutter und ihrem Bruder , nach dem Tod ihres Vaters nach Michigan. Als sie auf Ihren Nachbarn Will trifft , verliebt sie Sich sofort in ihn - und er in sie! Es könnte gar nicht besser laufen, wäre da nicht die eine Sache... Eine tolle... Layken zieht mit ihrer Mutter und ihrem Bruder , nach dem Tod ihres Vaters nach Michigan. Als sie auf Ihren Nachbarn Will trifft , verliebt sie Sich sofort in ihn - und er in sie! Es könnte gar nicht besser laufen, wäre da nicht die eine Sache... Eine tolle Geschichte über Zwei Menschen die nicht ohne einander können und jede Schwierigkeit zusammen meistern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Poetry für die unerreichbare Liebe
von LizzyCurse am 03.09.2014

Layken ist gerade erst im neuen Zuhause angekommen, welches sie fortan mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder nach dem Tod des Vaters, bewohnen wird. Sofort fällt ihr der neue Nachbar ins Auge: Will. Es ist Liebe auf den ersten Blick, wahrhaftig. Und das ganze drei wundervolle Tage lang.... Layken ist gerade erst im neuen Zuhause angekommen, welches sie fortan mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder nach dem Tod des Vaters, bewohnen wird. Sofort fällt ihr der neue Nachbar ins Auge: Will. Es ist Liebe auf den ersten Blick, wahrhaftig. Und das ganze drei wundervolle Tage lang. Er nimmt sie mit in eine Welt voller Poesie und Battles. Doch dann holt die beiden das Leben mit voller Wucht und Brutalität wieder ein. Ich hatte mir den Leseplan schon zurechtgelegt. Am Abend wollte ich noch mit „Weil ich Layken liebe“ beginnen, um es dann auf der langen Zugfahrt, die mir am nächsten Tag bevorstand, weiterzulesen. Ein guter Plan, wie ich fand. Leider wurde aus diesem fantastischen Plan rein gar nicht. Denn Layken hatte mich schon nach den ersten Seiten so in ihren Bann gezogen, und Will war ebenso cool und niedlich, ernst und offen, dass ich förmlich nicht anders konnte, als bis tief in die Nacht weiterzulesen, da ich das Ende der Geschichte, die um so viel mehr geht, als die bloße Liebe im klassischen Verständnis, unbedingt erfahren musste, bevor ich die Augen schließen konnte. Layken und Will sind starke Persönlichkeiten, die das Schicksal zueinander geführt hat, doch die anderen Charaktere wachsen einem ebenso schnell ans Herz wie Laykes Freundin, die sich einfach so nach dem Umzug in ihrem Leben platziert, oder ihr kleiner Bruder, der je nach Laune die Sätze manchmal rückwärts spricht. Auch die Art und Weise, wie die Autorin dem Leser die Poetry-Slams näher bringt, und die Ausdruckskraft, die in den Gedichten liegt, finde ich wahnsinnig gelungen. Poetry- Slams sind die Form der Gedichte, die in Clubs, kampfesgleich, vorgetragen werden, und dabei wird so manche Seele schutzlos dargelegt. Das Buch schafft es sogar mich, als jemanden, der eigentlich Lovestorys recht skeptisch gegenüber steht, und sie meistens nach ein paar Seiten gelangweilt zur Seite legt, zu begeistern, zu Gelächter zu treiben und zu Tränen zu rühren. „Weil ich Layken liebe“ steckt voller ungeschminkter Emotionen, ohne ins kitschige und pinkfarbene abzudriften, und ergattert damit fünf Sterne von mir.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
So Süß!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2014

Ich war wirklich überrascht als ich angefangenhabe zu lesen. Eigentlich habe ich einen schmalzigen Liebesroman erwartet. Aber meine Erwartungen wurden übertroffen, ich bin begeistert von diesem Buch.Ich könnte es 10-mal lesen und ich würde immer noch überrascht sein wie schön, teilweise witzig aber auch traurig diese Geschicht ist. Ich... Ich war wirklich überrascht als ich angefangenhabe zu lesen. Eigentlich habe ich einen schmalzigen Liebesroman erwartet. Aber meine Erwartungen wurden übertroffen, ich bin begeistert von diesem Buch.Ich könnte es 10-mal lesen und ich würde immer noch überrascht sein wie schön, teilweise witzig aber auch traurig diese Geschicht ist. Ich kann es nur weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Layken und Will
von einer Kundin/einem Kunden am 10.06.2014

Auch wenn ich "etwas" älter als achtzehn bin, hat es mir sehr gut gefallen. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, die einen nicht so schnell wieder loslässt. So richtig schönes Lesefutter!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wow...
von Nicole Böckling aus Leverkusen am 15.05.2014

Ich war zuerst skeptisch, ein Jugendbuch.... aber schon nach den ersten Seiten überzeugt, das es sehr gut wird. C Hoover schafft es mit Ihrem Schreibstil, den Leser gefangen zu nehmen und die Geühle spüren zulassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Berührend
von simone am 17.03.2014

Eine wundervolle Geschichte mit Tränengarantie . Freue mich schon auf Teil 2

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
perfekt
von einer Kundin/einem Kunden aus Warendorf am 21.01.2014

Ich liebe dieses Buch. Ich konnte es gar nicht weglegen, musste einfach immer weiter lesen. Schade nur, dass es nicht länger ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Love Story
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 03.01.2014

Dieses Buch wird alle Fans von Liebesromanen begeistern. Die Hauptfiguren in diesem Roman sind toll beschrieben. Die Liebesgeschichte ist nicht so vorhersehbar wie andere. Ich habe geweint, ich habe gelacht und ich hatte Bauchkribbeln. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil der aus Will´s Sicht geschrieben ist.... Dieses Buch wird alle Fans von Liebesromanen begeistern. Die Hauptfiguren in diesem Roman sind toll beschrieben. Die Liebesgeschichte ist nicht so vorhersehbar wie andere. Ich habe geweint, ich habe gelacht und ich hatte Bauchkribbeln. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil der aus Will´s Sicht geschrieben ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wen(n) man liebt.
von Sandra Glossmann aus Magdeburg am 27.05.2014

Du verliebst dich, deine Liebe wird erwidert und an deinem ersten Tag an einer neuen Schule erfährst du, dass der Junge, der dein Herz erobert hat, eigentlich dein Lehrer ist? Autsch! Colleen Hoovers Erstling, der wie auch sein Folgeband zuerst eine Masse an eBook-Lesern begeistern durfte, hat nun auch seinen... Du verliebst dich, deine Liebe wird erwidert und an deinem ersten Tag an einer neuen Schule erfährst du, dass der Junge, der dein Herz erobert hat, eigentlich dein Lehrer ist? Autsch! Colleen Hoovers Erstling, der wie auch sein Folgeband zuerst eine Masse an eBook-Lesern begeistern durfte, hat nun auch seinen Weg in unsere Bücherregale gefunden. Und hier gehört er für junge Leserinnen meiner Meinung nach auch hin. Denn "Weil ich Layken liebe" ist kurzweiliger Roman, der denn Alltag schnell vergessen lässt. So packt man vom ersten Satz an mit Layken die Umzugskisten aus, lernt ihre Familie und schließlich auch Will kennen. Besonders mochte ich auch die im Original titelgebenden Auszüge aus "Poetry Slams". Texte, die bewegen, zum Nachdenken anregen und erneut beweisen, wie schön es doch wäre selbst Stift und Papier in die Hand zu nehmen, um selbst kreativ zu werden. Wunderbar!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein Buch des Jahres!!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 04.11.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Layken ist 18 Jahre alt und zieht mit ihrer Mutter Julia und ihrem 9jährigen Bruder von Texas nach Michigan,nachdem ihr Vater gestorben ist. Bei der Ankunft lernen sich Layken und Will kennen. Sowie Will's jüngeren Bruder Cauldner. Kel und er sind gleich ein Herz und eine Seele. Das selbe... Layken ist 18 Jahre alt und zieht mit ihrer Mutter Julia und ihrem 9jährigen Bruder von Texas nach Michigan,nachdem ihr Vater gestorben ist. Bei der Ankunft lernen sich Layken und Will kennen. Sowie Will's jüngeren Bruder Cauldner. Kel und er sind gleich ein Herz und eine Seele. Das selbe könnte man auch über Layken und Will sagen. Denn beide trifft es wie ein Blitz und es ist Liebe auf dem 1. Blick. Die beiden kommen sich in den nächsten 3 Tagen viel näher und erleben das große Glück. Was aber nach den 3 Tagen passiert,vernichtet leider das ganze Glück. Ich muß schon sagen ich habe schon mit lauter Spannung auf das Buch gewartet und wurde auch nicht enttäuscht. Ich muß sogar sagen,dass es für mich mein Buch 2013 ist! Es ist definitiv das beste Buch was ich dieses Jahr gelesen habe. Ich war wirklich schon sehr von der Leseprobe angetan und kann die jedem ans Herz legen. Das Buch ist wie eine kleine Achterbahnfahrt. Es gibt Höhen und Tiefen wobei letzteres mehr vorhanden ist. Das Buch hat lauter Überraschungen auf Lager. Wenn du denkst noch schlimmer kann es nicht kommen,passiert genau das Gegenteil. Layken habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Nach dem Tod ihres Vaters mußte sie für ihre Mutter und für ihren Bruder da sein,und das hat sie sehr schnell erwachsen werden lassen. Man merkt wie glücklich sie in Will's Nähe ist und wie gut er ihr tut. Will ist auch ein wunderbarer Mann. Sowas findet man in der Realität schon gar nicht mehr. Auch die ganzen Nebencharaktere wie Julie,Gavin,Nick etc. fand man sofort sympathisch und konnte sich ein Bild von ihnen machen. Jeder hatte eine kleine Geschichte in dem Buch und hat viel zu der Geschichte beigetragen. Ich bin so angetan von dem Buch das ich mir Teil 2+3 schon auf Englisch bestellt habe. Ich kann nicht auf die Fortsetzung auf Deutsch warten. 2 Jahre wären mir doch ein wenig zu hart :D Mein Schlussfazit ist: Ich kann jedem wirklich jedem das Buch empfehlen. Es ist was für's herz! Etwas zum Nachdenken. Mich hat es sehr berührt,so dass ich wirklich Taschentücher gebraucht habe. Es hat mich sehr zum Nachdenken gebracht,und das sollen solche Geschichten ja auch! Ich hoffe man kriegt noch mehr von Colleen Hoover zu lesen. Eine wirklich tolle Autorin! Sie soll so weitermachen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Wundervolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Habe mir spontan das e Book geholt, da es kostenlos zum Download verfügbar war. Konnte es dann nicht mehr weglegen, eine so wunderbare Liebesgeschichte gibt es selten. Noch dazu so traurig, dass ich des Öfteren unterbrechen musste um erst mal meine Tränen zu trocknen. Bin froh über das Buch... Habe mir spontan das e Book geholt, da es kostenlos zum Download verfügbar war. Konnte es dann nicht mehr weglegen, eine so wunderbare Liebesgeschichte gibt es selten. Noch dazu so traurig, dass ich des Öfteren unterbrechen musste um erst mal meine Tränen zu trocknen. Bin froh über das Buch "gestolpert" zu sein und kann es kaum erwarten den nächsten Teil zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Vorsicht: Suchtstoff ! ! !
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 24.11.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das ist genau das richtige "Futter" für alle Leserinnen von Moyes, Ein ganzes halbes Jahr, und Nelson, Morgen kommt ein neuer Himmel! Sie werden lachen und weinen und das Buch bis zum Schluss nicht aus der Hand legen. Schöne Liebesgeschichte , besonders für Frauen zwischen 13 und 25.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eines meiner Lieblingsbücher!!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Bestimmt die schönste Geschichte, die ich jemals gelesen habe! Gleich nach dem Tod ihres Vaters, ziehen Layken, ihr Bruder und ihre Mutter vom warmen Texas nach Michigan. Kurzerhand begegnet sie dem gleichaltrigen Nachbarn Will und den beiden fällt es schwer, die Augen voneinander zu lassen. Leider hat das Schicksal andere... Bestimmt die schönste Geschichte, die ich jemals gelesen habe! Gleich nach dem Tod ihres Vaters, ziehen Layken, ihr Bruder und ihre Mutter vom warmen Texas nach Michigan. Kurzerhand begegnet sie dem gleichaltrigen Nachbarn Will und den beiden fällt es schwer, die Augen voneinander zu lassen. Leider hat das Schicksal andere Pläne für sie, denn das Leben kommt dazwischen... Wer diesen Roman nicht liest, verpasst definitiv etwas! So viele wundervolle und auch grauenvolle Sachen in ein Buch zu packen, gelingt nur den wenigsten Autoren. Nicht jedoch Colleen Hoover! Sie schafft es einem ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und gleich danach könnte man in Tränen ausbrechen. Lesen Lesen Lesen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach nur toll!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nachdem ich von Colleen Hoovers "Maybe Someday" so begeistert war, musste ich nun "weil ich Layken liebe" unbedingt lesen, denn ich hatte von diesem Buch auch schon viel gutes gehört und gelesen. Das Cover ist sehr einprägen. Dieser riesen pinker Fleck mit den Großen weiß/schwarzen Buchstaben fallen auf. Okay, hübsch... Nachdem ich von Colleen Hoovers "Maybe Someday" so begeistert war, musste ich nun "weil ich Layken liebe" unbedingt lesen, denn ich hatte von diesem Buch auch schon viel gutes gehört und gelesen. Das Cover ist sehr einprägen. Dieser riesen pinker Fleck mit den Großen weiß/schwarzen Buchstaben fallen auf. Okay, hübsch finde ich es nicht unbedingt, es hat wenig mit der Handlung zu tun - aber es ist auffällig. Das gesamte Buch ist aus Laykens Sicht geschrieben: Man bekommt gute Einsicht in ihre Gefühle und Denkweise. Ich mochte sie von Anfang an gerne und auch ihre Familie und Nachbarn Will habe ich gleich in mein Herz geschlossen. Alle anderen Personen sind gut im Buch geschrieben und runden die ganze Geschichte ab. Die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Länge und haben zu beginn ein Songtextausschnitt von der Band Avett Brothers, auf welche man im Buch noch mehr erfährt. Die Mischung aus Geschichte mit wirklich sehr rührenden Gedichten und Poesie gefällt mir sehr. Es ist viel Drama und Gefühle, sodass es nie langweilig wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Emotional
von Nalik am 23.07.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Und wieder hab ich ein tolles Buch von Colleen Hoover gelesen. Der Schreibstil von ihr fasziniert mich in jedem Buch aufs neue. In diesem Buch geht es sehr emotional zu. Layken muss umziehem und ist gar nicht begeistert. Doch... Und wieder hab ich ein tolles Buch von Colleen Hoover gelesen. Der Schreibstil von ihr fasziniert mich in jedem Buch aufs neue. In diesem Buch geht es sehr emotional zu. Layken muss umziehem und ist gar nicht begeistert. Doch dann lernt sie Will kennen und ist vom ersten Moment an von ihm fasziniert. Auch Will geht es nicht anders...doch es kommt alles anders, denn Will ist Laykens Lehrer. Colleen Hoover nimmt uns mit diesem Buch mit auf eine Reise durch die verschiedensten Gefühle von Will und Layken. So sehr zueinander hingezogen kämpfen sie gegen ihre Gefühle, Wut und Verzweiflung, von allem kann man etwas spüren. Auch Wills Liebe zum poetry slam hat mich sehr ergriffen, denn teilweise war es sehr tiefgründig was geslamt wurde. Meiner Meinung nach ein absolutes Muss dieses Buch zu lesen, ich freu mich auf die anderen beiden Teile

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
herzzerreissend
von einer Kundin/einem Kunden aus Faßberg am 19.06.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Inhalt Layken ist 18 Jahre alt und zieht mit ihrer Mutter und dem 9 Jährigen Bruder nach dem Tod des Vaters von Texas nach Michigan. Wie jedem Jugendlichen in so einer Situation plagen sie Zweifel, ob sie sich eingewöhnen kann. Gleich am ersten Tag lernt sie den nachbarn Will kennen und... Inhalt Layken ist 18 Jahre alt und zieht mit ihrer Mutter und dem 9 Jährigen Bruder nach dem Tod des Vaters von Texas nach Michigan. Wie jedem Jugendlichen in so einer Situation plagen sie Zweifel, ob sie sich eingewöhnen kann. Gleich am ersten Tag lernt sie den nachbarn Will kennen und verliebt sich recht schnell in ihn. Nach einem Wochenende mit Date kann es nicht besser werden. Doch das Leben hält einig Überraschungen für beide bereit. Schaffen sie es dennoch ? Zum Buch: Das Buch ist in einem klaren flüssigen Stil geschrieben. Heißt es werden keine komplizierten Fremdwörter oder lange, verschachtelte Sätze benutzt. Die Hauptcharaktere, aber auch die Nebencharaktere, sind sympathisch und man erfährt gerade bei den Poetry Slams viel über die einzelnen Geschichten. Für einen Liebesroman ist der Spannungsbogen gut gehalten, da es fast bis zum Ende des Buches dauert, bis klar ist, wie die Probleme gelöst werden. Und das Leben meint es wirklich nicht gut mit Layken. Mein Fazit Ein wirklich gelungener Jugend- Liebesroman. Durch viele unerwartete Wendungen und Aktionen wird der Leser in verschiedenen Gemütslagen von Layken reingezogen. Einige Reaktionen sind aber auch weniger verständlich. (deshalb nur 4 von 5 Punkten von mir) Auch der Poetry Slam als Teil der Gefühlswelt und als Info für die Vergangenheit, fand ich sehr gut eingesetzt. Ich habe das Buch nicht mehr weglegen können, deswegen hab ich es in einem Tag durchgelesen. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. P.S. Und mir ist erst sehr spät aufgefallen, dass Weil Ich Layken Liebe ! Untereinander gelesen WILL ergibt xD

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einzigartig, hochemotional und mitreißend
von einer Kundin/einem Kunden aus Kemberg am 10.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Es beginnt damit das die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter Julia und ihrem kleinen Bruder Kel nach dem Tod ihres Vaters von Texas nach Michigan ziehen. Dort trifft Layken auf ihren neuen Nachbarn den 21-jährigen Will und dessen kleinen Bruder Cauldner. Kel und Cauldner verstehen sich gleich auf Anhieb. Das... Inhalt: Es beginnt damit das die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter Julia und ihrem kleinen Bruder Kel nach dem Tod ihres Vaters von Texas nach Michigan ziehen. Dort trifft Layken auf ihren neuen Nachbarn den 21-jährigen Will und dessen kleinen Bruder Cauldner. Kel und Cauldner verstehen sich gleich auf Anhieb. Das gleiche ist bei Layken und Will so. Nicht nur das sie sich gleich verstehen, nein da ist so eine gewisse Anziehungskraft zwischen den beiden. Es ist liebe auf den ersten Blick. Layken und Will verbringen 3 wunderschöne Tage miteinander bis sich die Realität sich in die Quere stellt. Schnell bekommen die beiden mit das ihre Liebe einfach nicht sein darf! Protagonisten: Layken hat eine starke Persönlichkeit mit Ihren 18 Jahren. Das ist aber kein Wunder, erst den Verlust des Vaters, dann muss sie aus Ihrem gewöhnten Umfeld weg. Und dann Ihre erste große Liebe Will, mit dem sie nicht zusammen sein darf. Zu allem überfloss kommen noch einige Schicksalsschläge auf Layken zu. Trotz der ganzen Tiefen die Layken überstehen muss, nimmt sie Ihr Leben teilweise mit Humor und Sarkasmus. Will ist ein pflichtbewusster Junger Mann der alles für seinen kleinen Bruder macht. Seitdem Tod der beiden Eltern, zieht Will Cauldner fast alleine groß. Deshalb denkt er auch immer nur an die Handlungen und welche Konsequenz draus entstehen. Er möchte ja sein Bruder nicht verlieren. Meine Meinung: Oh mein Gott dieses Buch von Collen Hoover hat mich einfach nur Sprachlos gemacht. Sie hat mich von der ersten Seite bis zur letzten Seite gefesselt, zum Lachen gebracht aber auch sehr oft zu Tränen gerührt. Deshalb habe ich „Weil ich Layken Liebe“ auch innerhalb von 24 Stunden ausgelesen Ihr schreibstill ist flüssig und leicht zu lesen. Collen Hoover hat „Weil ich Layken Liebe“ aus der Perspektive von Layken geschrieben. Man kann mit Layken alle Höhen und Tiefen intensiv durchleben. Hier sei gesagt das es mehr Tiefen gibt. Neben den vielen Dramatischen Wendungen im Buch, hat Collen Hoover extrem emotionale Portey-Slam Sezen mit eingebaut. Die sich über das ganze Buch ziehen. Und die Portey-Slam Stücke sind sowas von Toll. Auch die Song Zitate der Band „The Avett Brothers“ die man an jedem Kapitelanfang findet, sind sehr schön. Fazit: „Weil ich Layken Liebe“ ist für alle die gerne New Adult / Young Adult lesen. Aber auch die anderen Leser sollten dieses Buch lesen. Weil es ist kein 08/15 Liebesroman ist. Collen Hoover ist eine tolle Autorin. Ich liebe einfach ihre Bücher, über alles. Collen Hoover mach weiter so. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Weil ich Layken liebe

Weil ich Layken liebe

von Colleen Hoover

(14)
eBook
8,99
+
=
Die guten Frauen von Christianssund

Die guten Frauen von Christianssund

von Anna Grue

(5)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen