Thalia.de

Welches Pferd heißt Gerd?

Ein Such-Buch

(1)
Wenn Tiere aus der Art fallen: Wer findet Ingo, den Flaminigo, Katze Matze oder Hund Siegmund? In diesem lustigen Bilderbuch sind kleine Entdecker gefordert, denn jeweils eines der Tiere schlägt ein wenig aus der Art. Da tänzelt ein Mops im Tutu durch die Siedlung. Ein Pferd schwingt sich als Superman in die Lüfte. Und eine Qualle bläst die Trompete. So ist am Ende eins klar: Genau wie jeder andere sein? Nö! Da sagen wir laut: Nein! Jeder kann: Hurra! Hurra! sein, wie er will. Das ist doch klar!
"""Welches Pferd heisst Gerd?"" von Kathrin Wessel und Anne-Kristin zur Brügge lädt dazu ein, die Tierwelt mal ganz anders kennenzulernen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 16
Altersempfehlung 2 - 4
Erscheinungsdatum 25.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-2455-6
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 195/194/17 mm
Gewicht 348
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1
Illustratoren Wessel Kathrin
Buch (gebundene Ausgabe)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Charmant-lustig“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses charmante Papp-Bilderbuch macht den vorlesenden Erwachsenen höchstwahrscheinlich genauso viel Spaß wie den 2 - 2 1/2 Jährigen Zuhörern.
Die pfiffigen Tierdarsteller beweisen auf 16 Seiten, dass sie sich in kein Schema pressen lassen wollen, jeder von Ihnen ist so wunderbar, wie er ist : Superpferd Gerd :-), Katzenpirat, Cowgirl-Bär,
Dieses charmante Papp-Bilderbuch macht den vorlesenden Erwachsenen höchstwahrscheinlich genauso viel Spaß wie den 2 - 2 1/2 Jährigen Zuhörern.
Die pfiffigen Tierdarsteller beweisen auf 16 Seiten, dass sie sich in kein Schema pressen lassen wollen, jeder von Ihnen ist so wunderbar, wie er ist : Superpferd Gerd :-), Katzenpirat, Cowgirl-Bär, Ballerina-Mops etc.
Die gereimten Texte bleiben sicherlich gut "kleben"( etwas grinsen musste ich über Chantalle,die Qualle),
aber vor allem ist das illustrierte Wimmel-Tier-Volk drumherum,
"arrangiert" von Kathrin Wessel, für Klein und Groß ein Augenschmaus und zusätzlich zur Hauptperson gibt es eine Menge anderer lustiger Details zu entdecken.
Viel Spaß.....

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0