Thalia.de

Wer ist Dr. Yllart?

Im Frankfurter Hauptbahnhof wird ein Toter auf der Toilette eines Schnellzugwaggons entdeckt. Todesursache: Herzschuss, aus nächster Nähe. Keine Papiere, aber in seiner Hosentasche findet man einen Champagnerkorken mit einer unverkennbaren Seriennummer. Kommissar Florentin und sein Assistent Schreiber ermitteln in dem Fall und geraten auf die Spur eines Forschungsinstituts, bis ein Hamburger Kollege, Kommissar Halden, einen zweiten, völlig identischen Toten präsentiert. Kleidung, Korken, sogar die Fingerabdrücke stimmen überein. Wie kann dies sein? Polizeibeamte wie Wissenschaftler wissen keinen Rat. Was trieb den toten Doktor Yllart dazu, beim Forschungsinstitut Brandenberg zu kündigen und sich gänzlich eigenen Forschungen zu widmen? Was hat der unscheinbare Strickwarenvertreter Bernhard Moll mit der ganzen Sache zu tun? Kommissar Florentin steht vor scheinbar unlösbaren Problemen, als ein weiterer Toter auftaucht. Hellmuth Kirchammer ("Die Kreuzlschreiber", "Gebt euch nicht der Trauer hin") inszenierte die dreiteilige Kriminalutopie von Rolf und Alexandra Becker 1965 für den Bayerischen Rundfunk. Das Ermittlerduo Florentin und Halden begegnete den Hörern erneut ein Jahr später 1966 in "Der Gespensterreiter", einem weiteren utopischen Kriminalstück der Beckers. Die Erfinder des deutschen Straßenfegers, Rolf und Alexandra Becker ("Gestatten mein Name ist Cox", "Dickie Dick Dickens" und "Die Experten"), konfrontieren in ihren Utopien nicht nur die erdachten Polizeibeamten, sondern auch ihre Hörerschaft mit scheinbar unmöglichen Phänomenen. Staunen Sie, was es mit dem Mysterium der identischen Toten wirklich auf sich hat.

Portrait
Rolf Becker ist einer der gefragtesten Schauspieler Deutschlands. Seine stimmliche Präsenz und enorme Wandlungsfähigkeit bestechen in jedem Genre vom Gedicht bis zur Prosa, vom gespielten Dialog bis zum informativen Sachtext.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Percy Adlon
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 25.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 4260158197274
Reihe Pidax Film
Verlag Alive Ag
Spieldauer 131 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.