Thalia.de

Westintegration und Neue Ostpolitik

Die Außenpolitik der Bonner Republik

Noch Konrad Adenauers Politik der Westintegration, die Anerkennung der DDR 1954 und der Mauerbau 1961 ließen eine Zementierung der deutschen Teilung vermuten. Doch die Annäherung beider deutscher Staaten seit Ende der 1960er Jahre und die neue Ostpolitik Willy Brandts setzten ein Zeichen gegen die sich verhärtenden Fronten des Kalten Krieges. Stefan Creuzberger zeigt die bundesrepublikanische Außenpolitik in ihrer Symbolhaftigkeit im Gefüge weltpolitischer Blöcke. Eine populär geschriebene Übersichtsdarstellung aus der Feder eines Experten.
Rezension
...eine lesenswerte, im Kern sachgerechte, aber doch auch konventionelle Darlegung der Bonner Außenpolitik über vierzig Jahre hinweg. (Historische Zeitschrift 291/1 2010)
Portrait
Stefan Creuzberger, geboren 1961, studierte Osteuropäische Geschichte, Mittlere und Neuere Geschichte und Wirtschafts- und Sozialgeographie in Frankfurt/Main, Tübingen und Bonn. Seit 2008 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere Geschichte der Universität Potsdam. Stefan Creuzberger ist Mitherausgeber der Zeitschrift OSTEUROPA und seit 2003 Fachgutachter des Deutschen
Akademischen Austauschdienstes (DAAD) in Russland, der Kaukasusregion und Zentralasien für den Bereich 'Europastudien'.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Manfred Görtemaker, Frank-Lothar Kroll, Sönke Neitzel
Seitenzahl 187
Erscheinungsdatum 27.11.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89809-414-6
Reihe Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert 14
Verlag Bebra
Maße (L/B/H) 222/141/20 mm
Gewicht 352
Abbildungen mit Fotos und Karten 22 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16149014
    Die Berliner Republik
    von Manfred Görtemaker
    Buch
    19,90
  • 44078695
    Und das ist erst der Anfang
    Buch
    12,99
  • 3122724
    Widerstand gegen Hitler und das Attentat vom 20. Juli 1944
    von Peter Hoffmann
    Buch
    14,99
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch
    9,95
  • 45161476
    Links oder rechts?
    von Jakob Augstein
    Buch
    13,00
  • 44681493
    Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (9)
    Buch
    24,99
  • 45407754
    Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    (1)
    Buch
    19,99
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    18,00
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch
    19,99
  • 45402596
    Was ein einzelner vermag
    von Heribert Prantl
    Buch
    24,90
  • 45303561
    Die neuen Deutschen
    von Herfried Münkler
    (1)
    Buch
    19,95
  • 45312967
    Flugschreiber
    von Frank-Walter Steinmeier
    Buch
    24,00
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (1)
    Buch
    12,00
  • 29709080
    Deutschland schafft sich ab
    von Thilo Sarrazin
    (3)
    Buch
    14,99
  • 45303640
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    Buch
    9,99
  • 45409775
    Wir schaffen es nicht
    von Katja Schneidt
    (1)
    Buch
    17,99
  • 47346649
    Der Links-Staat
    von Christian Jung
    Buch
    22,95
  • 40914296
    Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    Buch
    9,95
  • 45986540
    Deutschland gehört auf die Couch!
    von Hans-Olaf Henkel
    Buch
    19,90
  • 36734864
    Wolfgang Bosbach: Jetzt erst recht!
    von Anna Bayern
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Westintegration und Neue Ostpolitik

Westintegration und Neue Ostpolitik

von Stefan Creuzberger

Buch
19,90
+
=
Von Ulbricht zu Honecker

Von Ulbricht zu Honecker

von Dierk Hoffmann

Buch
19,90
+
=

für

39,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen