Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Westwärts

Europas Schein - Amerikas Sein

Dieses Buch bietet eine Alternative für all jene, die spätestens seit Ausbruch der Ukraine-Krise das Gefühl haben, dass unsere Medien uns einen Teil der Geschichte vorenthalten. Die teils glossenhafte Aufarbeitung und Analyse des Weltgeschehen kommt in einer Essay-Form daher, die den Leser mitnimmt auf eine Reise von August 2014 bis ins Frühjahr 2015. Fragen werden aufgeworfen, Zusammenhänge aufgezeigt. Den Mittelpunkt bildet der Konflikt in der Ukraine. Doch auch die Griechenland-Krise, die Anschläge von Paris und ganz grundsätzliche Gedanken zu unserem Demokratie-Verständnis und unserer Medienlandschaft kommen zur Sprache.
Portrait
Es handelt sich bei dem eBook um mein Erstlingswerk. Politische Fragestellungen und die oftmals unzureichenden Antworten dienten als Anlass, mich mit den brisanten Themen der letzten Monate zu beschäftigen. Den Fokus habe ich auf eine glossenhafte Aufarbeitung verschiedener Themen gelegt, bei denen sich ein zweiter oder auch dritter Blick lohnt.
Die Intention hinter diesem eBook unterwirft sich der Fragestellung, inwieweit wir unseren Medien trauen können und ab wann wir vielleicht hellhörig werden sollten bei Meldungen, die Feindbilder provozieren, Propaganda vermitteln und Sachverhalte bewusst im Unklaren lassen.
Natürlich bietet das eBook kontroverse Inhalte, die der Diskussion bedürfen. Der Anfang ist gemacht. Leo Thalheim
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 168, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739252537
Verlag Books on Demand
Verkaufsrang 30.407
eBook (ePUB)
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43120047
    Putin-Versteher
    von Norman M. Spreng
    eBook
    9,99
  • 42376395
    Yuropa
    von Tanja Petrović
    eBook
    15,99
  • 42380163
    Globales Chaos - machtlose UNO
    von Andreas Zumach
    eBook
    18,99
  • 40974883
    Westwärts
    von Penelope Williamson
    eBook
    7,99
  • 41773234
    Russland verstehen
    von Gabriele Krone-Schmalz
    (3)
    eBook
    11,99
  • 37893596
    Verdammtes Land
    von Andreas Altmann
    eBook
    9,99
  • 43071685
    Die Schuld der Deutschen
    von Gerhard Keller
    eBook
    9,49
  • 32914260
    43 Tage westwärts
    von Andrea Habla
    eBook
    42,99
  • 28390832
    Westwärts, so weit es nur geht
    von Susanne Schädlich
    eBook
    14,99
  • 32134290
    Diagnostik fremdaggressiven Verhaltens bei Menschen mit geistiger Behinderung
    von Sebastian Baltes
    eBook
    12,99
  • 43851009
    Postsowjetische Transformationen in der Weltgesellschaft
    von Evelyn Moser
    eBook
    49,99
  • 42398187
    Israel
    von Eva Illouz
    eBook
    17,99
  • 43540237
    Freimaurerei im 3. Jahrtausend
    von Werner J. Kraftsik
    eBook
    4,99
  • 41198300
    Einsam, na und?
    von Maximilian Dorner
    eBook
    13,99
  • 43488922
    Vor Ort
    von Regula Renschler
    eBook
    12,99
  • 43403106
    Im Schatten der roten Kapelle
    von Peter Böhm
    eBook
    9,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    11,99
  • 46672225
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    eBook
    19,99
  • 46384441
    Fremdes Land Amerika
    von Ingo Zamperoni
    eBook
    16,99
  • 39952159
    Wir sind die Guten
    von Mathias Bröckers
    (1)
    eBook
    9,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Westwärts

Westwärts

von Leo Thalheim

eBook
3,49
+
=
Der Russland-Reflex

Der Russland-Reflex

von Irina Scherbakowa

eBook
12,99
+
=

für

16,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen