Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Whispering Love: Frühling in Maine

Roman

(7)
Portrait
Kate Sunday ist das Pseudonym einer deutschen Autorin. Seit 2012 verzaubert sie jugendliche und erwachsene Leser mit gefühlvollen, romantischen Liebesgeschichten.
Geboren in Köln und aufgewachsen in Süddeutschland, lebt Kate heute mit ihrer Familie an der Bergstraße. Ein Teil ihres Herzens ist bei diversen Aufenthalten in Australien und den USA geblieben. Sie liebt Pizza, Katzen und Sonnenuntergänge und träumt von einem rosenumrankten Cottage an einer wildromantischen Meeresküste. Als Kate Lynn Mason widmet sie sich der erotischen Seite der Liebe. Die Autorin ist Mitglied bei DeLiA, der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 250, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783426440001
Verlag Feelings
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    8,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    12,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    6,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    9,99
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    (12)
    eBook
    15,99
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (2)
    eBook
    9,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (18)
    eBook
    6,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (21)
    eBook
    16,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (2)
    eBook
    18,99
  • 46339113
    Easy Love - Ein Pitch für die Liebe
    von Kristen Proby
    (1)
    eBook
    6,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (74)
    eBook
    4,99
  • 45310463
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (1)
    eBook
    13,99
  • 45395311
    Winterzauber in Manhattan
    von Mandy Baggot
    eBook
    8,99
  • 46339105
    King - Er wird dich besitzen
    von T. M. Frazier
    (37)
    eBook
    6,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (9)
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (134)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
2
0
0

Wechselbad der Gefühle im zauberhaften Maine
von einer Kundin/einem Kunden aus Dormagen am 12.10.2016

Welch eine wunderschöne Geschichte! Nach einer Fehlgeburt ist für Sam nichts mehr, wie es wahr. Ihre Ehe klebt am Abgrund, ihr Mann kann ihren Verlust nicht mit ihr teilen, alles scheint aus den Fugen zu geraten. Wenigstens die alte Freundschaft zu Mel erwacht zu neuem Leben. Allerdings hat Mel... Welch eine wunderschöne Geschichte! Nach einer Fehlgeburt ist für Sam nichts mehr, wie es wahr. Ihre Ehe klebt am Abgrund, ihr Mann kann ihren Verlust nicht mit ihr teilen, alles scheint aus den Fugen zu geraten. Wenigstens die alte Freundschaft zu Mel erwacht zu neuem Leben. Allerdings hat Mel einen überaus attraktiven Bruder. Dieser ist jedoch nur an schnellem Sex ohne jegliches Gefühl interessiert. Aber Sam ist ja auch verheiratet, also alles im grünen Bereich. Oder??? Die Autorin erzählt die Geschichte abwechselnd aus der Perspektive der beiden Hauptdarsteller. Eine gelungene Idee, denn so ist man als Leser stets mittendrin in der agierenden Person und leidet, liebt und lacht mit ihm/ihr. Als Frau natürlich interessant, in die Gedanken des Mannes zu schlüpfen. Keine Ahnung, wie ein Mann denkt (wer weiß das schon?!?), aber ich bilde mir jetzt einfach mal ein, dass Kate Sunday dieser Switch gelungen ist. Da ich auch bereits andere Bücher von ihr kenne, weiß ich, wie wunderbar sie die Atmosphäre ihrer Handlungsorte darstellen kann. Man liest nicht ÜBER Maine, sondern IST in Maine! Man läuft mit ihr durch den Sand von Angel´s Cove, isst mit ihr gemeinsam Blaubeerpfannkuchen und hört die Möwen schreien. Fazit: Wieder ein Volltreffer von Kate Sunday. Mögen ihr die Ideen nie ausgehen, damit wir auch weiterhin romantisch gelungene Storys wie diese von ihr lesen dürfen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Perfekt!
von YaBiaLina aus Berlin am 23.04.2016

Inhalt: Samantha verliert im 3. Monat ihr Baby.Sie und ihr Mann Ethan haben,alles dafür getan,das sie schwanger wird.Doch leider sollt es nicht sein.Nachdem ihr Mann entscheidet,weg zu fahren und eine Auszeit zu nehmen,entscheidet sich Samantha für den gleichen Schritt.Sie fährt ihre alte Schulfreundin Mel besuchen und darf bei ihrem Bruder... Inhalt: Samantha verliert im 3. Monat ihr Baby.Sie und ihr Mann Ethan haben,alles dafür getan,das sie schwanger wird.Doch leider sollt es nicht sein.Nachdem ihr Mann entscheidet,weg zu fahren und eine Auszeit zu nehmen,entscheidet sich Samantha für den gleichen Schritt.Sie fährt ihre alte Schulfreundin Mel besuchen und darf bei ihrem Bruder Cole wohnen,der beruflich nach New York muss....doch keiner ahnt,das dieser schneller zurück ist wie alle denken und dann auch noch in so einer "unpassenden" Situation ;) Der Start ins Buch gefiel mir sehr gut.Man war direkt mittendrin und man wurde nicht mit langen Vorgeschichten aufgehalten. Die Hauptcharaktere Samantha und Cole,waren mit beide sehr sympathisch und authentisch.Man konnte jede Entscheidung gut nachvollziehen auch wenn man manchmal das Gegenteil dachte ;) Nebencharaktere waren Mel (Schwester von Cole/alte Schulfreundin von Sam) und Ethan,der (Ex-) Mann von Samantha.Mel hat mir sehr gefallen,ihre lockere Art war einfach toll und auch ihr Beruf hat mir sehr gefallen :) Ethan....naja.War von Anfang nicht mein Fall.Ein totaler Arsch.Den einzigen sinnvollen Satz,den Ethan heraus gebracht hat,war wohl dieser,dass es schon einen Grund hatte,das Sam eine Fehlgeburt hatte....es sollte einfach nicht sein.Da hat er sowas von recht.Wäre das nicht passiert,hätte sie nie den wundervollen Cole kennen gelernt. Besonders gefallen hat mir unter anderem der Schreibstil.Man kam locker und angenehm durch das Buch und auch die Wechsel der Perspektiven zwischen Cole und Samantha,haben mir sehr zugesagt.Ich finde es einfach toll,wenn man in beide Hauptcharaktere hinein schauen kann.Somit kann man sie einfach besser verstehen und sich in sie hinein versetzen.Und auch die Beschreibung der Orte war Klasse.Man konnte die schönen Orte immer direkt vor sich sehen,als ob man dabei wäre :) Das Cover ist ein totaler Hingucker.Oben die Küste,der Leuchtturm,das Meer.Das trifft wie Faust aufs Auge.Das verliebte Pärchen darunter,einfach wundervoll romantisch <3 Fazit: Sympathische und authentische Hauptprotagonisten, lockerer, detailreicher und angenehmer Schreibstil durch den man sich jeden Ort bildlich vorstellen konnte und man diesen quasi vor sich gesehen hat,abwechselnde Perspektiven und ein wundervolles,romantisches Cover. Was will ich damit sagen? PERFEKT!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Neues Glück für Samantha?
von manu63 aus Oberhausen am 09.04.2016

Mit ihrem Roman Whispering Love Frühling in Maine nimmt die Autorin Kate Sunday die Leser mit auf eine Reise nach Maine. Dort besuchte Samantha eine alte Freundin und versucht dabei Abstand zu gewinnen von ihrer Enttäuschung über ihren Mann Ethan. Dieser kann sich nicht mehr in Samanthas Leid über... Mit ihrem Roman Whispering Love Frühling in Maine nimmt die Autorin Kate Sunday die Leser mit auf eine Reise nach Maine. Dort besuchte Samantha eine alte Freundin und versucht dabei Abstand zu gewinnen von ihrer Enttäuschung über ihren Mann Ethan. Dieser kann sich nicht mehr in Samanthas Leid über eine Fehlgeburt einfühlen und hat Samantha um eine Auszeit gebeten. Im kleinen Küstenort Angel's Cove lernt sie Cole den Bruder ihrer Freundin Melissa kennen und beide fühlen sich sofort zueinander hingezogen. Eine leidenschaftliche Nacht, die nicht ohne Folgen bleibt, führt bei Samantha zu einschneidenden Entscheidungen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Perspektive von Samantha und Cole erzählt, so das man als Leser sehr gute Einblicke in die Gefühls-und Gedankenwelt der Protagonisten bekommt. So weiß man als Leser was zu den jeweiligen Entscheidungen geführt hat und weiß manches Mal mehr als Cole oder Samantha. Die Charaktere sind liebevoll angelegt und in sich stimmig. Die Beschreibung der Gegebenheiten ist plastisch und man fühlt sich in die Geschichte einbezogen und ich konnte mir die jeweiligen Stimmungen sehr gut vorstellen. Melissa würde ich selber gerne zur Freundin haben. Ich könnte mir auch gut eine Fortsetzung der Geschichte, dieses Mal mit Melissa als Hauptakteurin vorstellen. Leser die eine gute geschriebene Liebesgeschichte erleben möchten werden von Whispering Love in dieser Hinsicht sicherlich nicht enttäuscht. Mir hat die Geschichte gut gefallen und ich wurde gut unterhalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöne Unterhaltung mit Humor, Erotik und viel Gefühl!
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 24.03.2016

Inhalt: Sam kommt nicht über ihre Fehlgeburt hinweg. Das lässt auch ihre Ehe mit Ethan langsam aber sicher zugrunde gehen. Als Ethan sich eine Auszeit erbittet, flüchtet auch Sam aus dem gemeinsamen Haus und findet ein offenes Willkommen bei ihrer Freundin Mel. Da Mels Bruder Cole gerade verreist ist, kann... Inhalt: Sam kommt nicht über ihre Fehlgeburt hinweg. Das lässt auch ihre Ehe mit Ethan langsam aber sicher zugrunde gehen. Als Ethan sich eine Auszeit erbittet, flüchtet auch Sam aus dem gemeinsamen Haus und findet ein offenes Willkommen bei ihrer Freundin Mel. Da Mels Bruder Cole gerade verreist ist, kann sie ein paar ungestörte Tage in dessen Haus verbringen. Doch bald schon wird die Ruhe vom Hauseigentümer gestört, der ungeplant früher zurück kommt. Da Cole den Gast seiner Schwester nicht vertreiben will, gewährt er ihr weiterhin Gastfreundschaft. Doch bald schon wird klar, dass dies nicht so einfach ist, denn Cole und Sam fühlen sich unverkennbar zueinander hingezogen. Doch Sam will ihre Ehe retten und sich nicht auf wilde Abenteuer einlassen und Coles Herz ist seit Jahren von einer Eismauer umschlossen. Meine Meinung: Das ist wieder einmal so ein richtig schönes "hach-Buch". Ein Buch, in das man sich fallen lassen kann und das einem wundervoll unterhaltsame Stunden schenkt, in denen man lächelt, bei dem man mitfiebert und das einem auch schon mal feuchte Augen bescheren kann, bevor man es dann mit einem "hach" zuschlägt. Sicherlich ist es eine leicht romantisch-kitschige Geschichte, die hier und da auch vorhersehbar ist, die aber damit genau so ist, wie man sie sich wünscht. Manchmal braucht es genau diese Geschichten einfach, wenn man die Realität mal vor der Tür stehen lassen möchte. Sam mochte ich wirklich gern. Man merkt, was für eine schwere Zeit sie hat und dennoch lässt sie sich nicht unterkriegen. Ihr Charakter ist so vielseitig, dass es wirklich Spaß gemacht hat, sie zu beobachten. Trotz ihrer gegenwärtigen Probleme blitzt immer wieder ihre Lebensfreude durch und auch ihr wirklich feiner Humor. Und auch ihre Freundin Mel mochte ich mit ihrer ungestümen Art. Ich denke, gäbe es sie wirklich, es würde richtig Freude machen, mit ihr Zeit zu verbringen. Cole .. ja das ist natürlich wieder einmal die männliche Figur, die ein Buch erst zu dem macht, was es ist. Männlich, gut aussehend und natürlich unnahbar .. dabei trotzdem warmherzig und liebenswert. Seine Geschichte ist auch nicht so einfach und natürlich fliegt ihm das weibliche Leserherz sehr schnell zu *schmunzel* Was mir sehr gut gefiel war übrigens auch die Schilderungen von Sams Äußerem ... ein temperamentvoller Rotschopf .. und ich musste ständig an eine bestimmte Trickfilm-Figur denken .. was mich doch etwas amüsiert hat .. :) Auch sehr schön waren die Schilderungen der Umgebung, in der die Geschichte spielt. Hier und da konnte man meinen, selbst das Salz des Meeres auf der Haut und den Wind in den Haaren zu spüren. Und so weckte es die Sehnsucht nach einem Urlaub am Meer in einsamen Buchten und verlassenen Stränden. Wie schon erwähnt ist die Geschichte sicherlich vorhersehbar. Aber ich fand das sehr gut. Ich bin der Meinung, dass nicht alle Bücher immer unvorhersehbar und mysteriös sein müssen, nur um gut zu unterhalten. Bei einem Buch dieses Genres erwarte ich so etwas auch gar nicht, sondern möchte einfach gut unterhalten werden und genau das tat es. Das und auch hier und da noch gute Prisen von Erotik, die man auf keinen Fall unerwähnt lassen sollte. Denn es prickelt einige Male doch gehörig. Fazit: Schöne Unterhaltung fürs Herz, mit einer Prise Humor und Erotik und viel Gefühl. So schenkt die Geschichte wundervolle Lesestunden und weckt den Wunsch nach mehr. Liebenswerte Charaktere und schöne Landschaften runden das Ganze ab. Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine gefühlvolle Geschichte
von peedee am 16.04.2016

Samantha „Sam“, 23, hat eine Fehlgeburt erlitten und kann sich nur schwer davon erholen. Ihrem Mann Ethan, wird alles zu viel; er will eine Auszeit und verschwindet! Sam will ein paar Tage auf andere Gedanken kommen und fährt daher zu ihrer Freundin Mel, die in Angel’s Cove als Hebamme... Samantha „Sam“, 23, hat eine Fehlgeburt erlitten und kann sich nur schwer davon erholen. Ihrem Mann Ethan, wird alles zu viel; er will eine Auszeit und verschwindet! Sam will ein paar Tage auf andere Gedanken kommen und fährt daher zu ihrer Freundin Mel, die in Angel’s Cove als Hebamme arbeitet. Dort lernt sie Mels Bruder Cole kennen – ein gefährlich attraktiver Mann. Es kommt zu einer unvergesslichen Nacht mit einer unerwarteten Wendung… Erster Eindruck: Ein schönes, romantisches Cover, absolut passend zu einem solchen Roman. Sam wusste schon früh, dass sie ganz schnell Kinder haben möchte. Aber dann war der Weg zum Baby doch beschwerlicher, als gedacht. Als sie dann endlich schwanger ist, erleidet sie eine Fehlgeburt! Jede/r geht anders mit so einem Ereignis um, umso trauriger, wenn der Ehemann raus aus der Beziehung will. Dabei war es ja auch sein Kind… Ethan sammelt mit dieser Aktion bei der (wohl vorwiegend weiblichen) Leserschaft sicherlich keine Pluspunkte. Cole ist Architekt und hat in Liebesdingen seine eigene Baustelle: Er wurde von seiner Verlobten verlassen. Seither hat er den Glauben an die Liebe verloren. Mel hat mir – obwohl nur eine Nebenrolle – am besten gefallen: Sie ist eine patente, fröhliche Frau, die sich nicht scheut, ihrem grossen Bruder Cole auch mal auf den Zahn zu fühlen. Dazu ist sie eine liebe Freundin, wie man sie sich nur wünschen kann. Sie hat leider noch nicht den passenden Mann gefunden, aber vielleicht schreibt die Autorin ja einen Folgeband mit Mel in der Hauptrolle? Die Geschichte hat sich flüssig lesen lassen und mir haben insbesondere die schönen Beschreibungen gefallen. Dadurch hatte ich das Gefühl, die Orte direkt vor mir zu sehen, die Blumen zu riechen, den Sand unter den Füssen zu spüren… schön! Eine wirklich schöne Geschichte, die für mich aber Stoff für noch etliche Seiten mehr gegeben hätte. Mir ging alles ein bisschen zu schnell, zudem hat mir eine gewisse Wortwahl bei den erotischen Szenen nicht gefallen. Ich vergebe 4 Sterne und würde mich über eine Fortsetzung freuen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Whispering Love
von einer Kundin/einem Kunden aus Kolitzheim am 23.03.2016

Der Roman beginnt fast etwas verhalten mit Beschreibungen und Erklärungen, was im Vorfeld passiert ist. Dies ist aber notwendig um die Handlungen der Hauptdarstellerin später nachvollziehen zu können. Im weiteren ist die Geschichte sehr gefühlvoll und emotional geschrieben. Das Ende ist jedoch ein großer Kritikpunkt. Für mich ist... Der Roman beginnt fast etwas verhalten mit Beschreibungen und Erklärungen, was im Vorfeld passiert ist. Dies ist aber notwendig um die Handlungen der Hauptdarstellerin später nachvollziehen zu können. Im weiteren ist die Geschichte sehr gefühlvoll und emotional geschrieben. Das Ende ist jedoch ein großer Kritikpunkt. Für mich ist das Ende einer Geschickte sehr wichtig, da dieses den Gesamteindruck erst richtig rund werden lässt. Bei diesem Buch kommt das Ende sehr plötzlich und unerwartet, was sehr schade ist. Ein weiterer kleiner Kritikpunkt ist das Alter der Hauptfigur. Im Zusammenhang mit der Vorgeschichte konnte ich mich mit dem sehr jungen Alter von 23 Jahren nicht wirklich anfreunden. Insgesamt hat mir der Roman sehr gut gefallen. Wegen dem fehlenden Ende gibt es allerdings nur 3 Sterne. Da hätte man deutlich mehr aus der Geschichte machen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Wie aus dem wahren Leben.
von Christine S. am 23.03.2016

Die Geschichte wird aus der Sicht von Sam und Cole erzählt und man erhält so wunderbar Einblicke in das Gefühlsleben der Beiden. Die Autorin schildert wunderbar wie eine Fehlgeburt, eine Belastungsprobe für eine Beziehung sein kann. Manche werdende Eltern verbindet, eine so traurige Erfahrung, noch mehr. Doch Sam und... Die Geschichte wird aus der Sicht von Sam und Cole erzählt und man erhält so wunderbar Einblicke in das Gefühlsleben der Beiden. Die Autorin schildert wunderbar wie eine Fehlgeburt, eine Belastungsprobe für eine Beziehung sein kann. Manche werdende Eltern verbindet, eine so traurige Erfahrung, noch mehr. Doch Sam und ihren Ehemann Ethan entfernen sich voneinander. Genau in dieser so verletzlichen Situation lernt Sam Cole kennen und diese Bekanntschaft, hilft ihr, sich über ihre Zukunft klar zu werden. Sie genießt die kleine Flirterei, sie fühlt sich endlich wieder sexy und begehrt. Doch Cole will keine Beziehung, da er ein gebranntes Kind ist, und so ist Beiden klar, dass der One-Night-Stand eine einmalige Sache bleibt. Womit keiner der Beiden jedoch rechnet, ist das der One-Night-Stand nicht ohne Folgen geblieben ist und dann auch noch Gefühle mit ins Spiel kommen. Was die ganze Sache natürlich kompliziert werden lässt. Die Geschichte selbst ist sehr gefühlvoll, doch sie lässt sich etwas langatmig lesen. Durch mehr Absätze, wäre das vielleicht etwas angenehmer zu lesen gewesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Endet die Ehe nach einer Fehlgeburt?
von Gabi R. - GabisBuecherChaos am 20.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Samantha und Ethan sind jung und relativ frsich verheiratet, haben gerade ihr erstes gemeinsames Haus bezogenn und wünschen sich Kinder. Endlich erfüllt sich ihr Wunsch, Samantha ist schwanger, hat jedoch eine Fehlgeburt. Sie fühlt sich von Ethan allein gelassen mit ihrem Schmerz, weckt, nachdem er für eine *Auszeit* weggefahren ist, den eingeschlafenen Kontakt... Samantha und Ethan sind jung und relativ frsich verheiratet, haben gerade ihr erstes gemeinsames Haus bezogenn und wünschen sich Kinder. Endlich erfüllt sich ihr Wunsch, Samantha ist schwanger, hat jedoch eine Fehlgeburt. Sie fühlt sich von Ethan allein gelassen mit ihrem Schmerz, weckt, nachdem er für eine *Auszeit* weggefahren ist, den eingeschlafenen Kontakt zu ihrer früher besten Freundin und fährt zu ihr nach Maine. Sie lernt den charismatischen, leichtlebigen Bruder ihrer Freundin kennen und verliebt sich in ihn. Nach einer berauschenden Nacht und Coles weiterer Missachtung ihrerseits, kehrt sie nach Hause zurück, wo auch Ethan inzwischen wieder eingetroffen ist. Samantha hat aber festgestellt, dass sie ihn nicht mehr liebt und verlangt die Scheidung. Kate hat einen kleinen, feinen Liebesroman geschrieben, der mich von ersten Zeilen an gefangen genommen hat und mich immer noch nicht losgelassen hat. Ich hoffe doch, der Frühling wird auch schreibtechnisch in den Sommer übergehen, denn ich sehe mich mit den Protagonisten am Strand in Maine *zwinker Samantha ist eine liebenswerte Frau, in deren Gedanken ich mich sehr gut einfühlen konnte und Cole im ersten Moment ein richtiges Ar***loch (sorry), bis auch er erkennt, dass nicht alle Menschen nicht gleich sind. Alles in allem eine lesenwerte Geschichte, die hoffentlich noch nicht zu Ende ist. Ich habe ganz tief in meine Sternekiste gegriffen und hatte fünf Sterne in der Hand, als ich sie rauszog.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Total Romantische Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 07.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das schöne Küstenstädtchen Maine wird total toll von der Autorin beschrieben , das man am liebsten selbst sofort dorthin reisen möchte . Die Liebesgeschichte von Sam und Cole ist so romantisch das einem sogar manchmal die Tränen kommen . Ich kann die Bücher von Kate Sunday echt nur empfehlen... Das schöne Küstenstädtchen Maine wird total toll von der Autorin beschrieben , das man am liebsten selbst sofort dorthin reisen möchte . Die Liebesgeschichte von Sam und Cole ist so romantisch das einem sogar manchmal die Tränen kommen . Ich kann die Bücher von Kate Sunday echt nur empfehlen .Ich habe die Geschichte in einem verschlungen .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Enttäuschung, Hoffnung und Liebe!
von Ilona aus MV am 27.03.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Liebe findet immer einen Weg! Nach einer Fehlgeburt und um die Gleichgültigkeit ihres Ehemannes Ethan zu entgehen, nimmt sich Samantha eine Auszeit und fährt zu ihrer ehemaligen Collagefreundin Mel nach Angel's Cove in Main, einem malerischen Küstenort. Nicht auszumalen, wie sich Sam nach so einem gravierenden Schicksalsschlag fühlen muss, keinen Beistand... Liebe findet immer einen Weg! Nach einer Fehlgeburt und um die Gleichgültigkeit ihres Ehemannes Ethan zu entgehen, nimmt sich Samantha eine Auszeit und fährt zu ihrer ehemaligen Collagefreundin Mel nach Angel's Cove in Main, einem malerischen Küstenort. Nicht auszumalen, wie sich Sam nach so einem gravierenden Schicksalsschlag fühlen muss, keinen Beistand erhält und damit alleingelassen zu werden. Trauer und Leere bestimmen momentan ihr Leben und die Frage, wie sie das alles überstehen soll. Vielleicht kann diese Auszeit von Ehemann und Heim dabei helfen. Doch als sie Mels Bruder Cole kennenlernt, erwachen neue ungeahnte Gefühle. Sollte die Liebe einen neuen Weg einschlagen oder die alte wieder zum Leben erweckt werden? Kate Sunday hat hier einen wundervoll emotionsgeladenen Roman geschrieben, der mir das Gefühl vermittelte hat alles mitzuerleben und dabei sein zu können. Erotische Momente wurden liebevoll eingefügt und ergänzten diese Geschichte wundervoll. Sozusagen gaben sie dem Ganzem das gewisse Etwas und dem "I" das i-Tüpfelchen. Ich habe das Buch verschlungen und mit einer Leichtigkeit so gelesen, dass die Zeit wie im Flug dahin schmolz. Mit einem "Hach"- Gefühl habe ich das Buch geschlossen und zufrieden zurück geblickt. Dieses Buch ist nicht das Erste, welches ich von der Autorin Kate Sunday gelesen habe und ich wurde auch hier nicht enttäuscht. Im Gegenteil! Mit jedem Buch gefällt mir ihr toller Schreibstil immer mehr und zeichnet Kate Sunday damit aus. Ich freue mich weitere Werke von ihr zu lesen und vergebe 5 absolut verdiente Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
super schön - etwas fürs Herz
von Carina aus Bonn am 25.03.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Whispering Love Das Buch hat mir super gut gefallen, würde gerne viel mehr als 5 Sterne geben, wenn das ginge :-). Samantha, die eine fantastische Stärke zeigt, hat mich total in ihren Bann gezogen. Ich konnte gut nachfühlen, wie sie sich in Cole verliebt hatte. Hat nicht jede Frau von... Whispering Love Das Buch hat mir super gut gefallen, würde gerne viel mehr als 5 Sterne geben, wenn das ginge :-). Samantha, die eine fantastische Stärke zeigt, hat mich total in ihren Bann gezogen. Ich konnte gut nachfühlen, wie sie sich in Cole verliebt hatte. Hat nicht jede Frau von einem Traummann geträumt, bei dem alleine die Anwesenheit kleine angenehme Steinschläge auslöst? Der Schreibstil was so flüssig, ich konnte das Buch praktisch nicht mehr aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Whispering Love: Frühling in Maine

Whispering Love: Frühling in Maine

von Kate Sunday

(7)
eBook
4,99
+
=
Sommer im Herzen

Sommer im Herzen

von Mary Kay Andrews

(7)
eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen