Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wider den Terrorismus

Der Terrorismus wird mehr und mehr zur tödlichen Bedrohung der ganzen Welt. Wie lässt sich die Gewaltspirale, die sich immer schneller dreht und zum Fluch aller Länder geworden ist, unterbrechen? Die Terroranschläge sind eine tödliche Bedrohung für die Menschheit. Terroristen geben im Namen ihres Gottes die Welt der Zerstörung preis. Menschliches Leid und Schmerz bedeuten für sie Schwäche. Terroristen sind identitätslose Menschen, die Gewalt vor der Weltöffentlichkeit in Szene setzen. Ihre Scheinidentität hoffen sie, zu überwinden und als Helden oder Heilige verehrt zu werden. Terroristen sind keine Mit-Menschen mehr. Ihr Selbst mussten sie abspalten. Den Tod verklären Terroristen zum Sieg. Diesem Terror muss Einhalt geboten werden. Wir müssen endlich das Parallelogramm aus Angst, Hass, Extremismus und Gewalt als Urschande der menschlichen Existenz wahrnehmen und überwinden.
Rezension
»"Wider den Terrorismus" ist unbedingt lesenswert. Das Buch räumt mit dem Irrtum auf, die Äußerungen von Terroristen für bare Münze nehmen zu wollen. Oft verbergen sich hinter den ideologischen ganz andere, nämlich psychologische Motive. Doch wo die Grenze zwischen terroristischer und politischer Gewalt verläuft, kann leider auch diese kluge Analyse nicht erklären.« SWR 2 Die Buchkritik, Kerstin Knipp, 22.6.2015
Portrait
Arno Gruen, 1923 in Berlin geboren, emigrierte 1936 in die USA. Nach dem Studium der Psychologie leitete er ab 1954 die psychologische Abteilung der ersten therapeutischen Kinderklinik in Harlem. 1961 promovierte Arno Gruen als Psychoanalytiker bei Theodor Reik. Es folgten Professuren in Neurologie und Psychologie. Daneben führte er seit 1958 eine psychoanalytische Privatpraxis in Zürich, wo er seither lebt und praktiziert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 98, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783608108040
Verlag Klett Cotta
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395293
    Die radikalisierte Gesellschaft
    von Ernst-Dieter Lantermann
    eBook
    15,99
  • 41814201
    Das Eigentliche ist unsichtbar
    von Eugen Drewermann
    eBook
    12,99
  • 44649945
    Dann geh doch zur Bank und hol dir welches!
    von Kirstin Wulf
    eBook
    11,99
  • 45395227
    Das Ende der Demokratie
    von Yvonne Hofstetter
    eBook
    18,99
  • 42463681
    Das Herz des Zen-Buddhismus
    von G. W. Nishijima
    eBook
    6,99
  • 35054276
    Dem Leben entfremdet
    von Arno Gruen
    eBook
    9,99
  • 54562456
    Aus, Amen, Ende?
    von Thomas Frings
    (2)
    eBook
    12,99
  • 17414302
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (36)
    eBook
    8,99
  • 44401966
    Himmel - Herrgott - Sakrament
    von Rainer M. Schiessler
    eBook
    6,99
  • 53221079
    Konklave
    von Hubert Wolf
    eBook
    15,99
  • 34650030
    Anna, die Schule und der liebe Gott
    von Richard David Precht
    (4)
    eBook
    8,99
  • 42746086
    Erkenne die Welt
    von Richard David Precht
    eBook
    18,99
  • 52326977
    Der innere Kompass
    von Lorenz Marti
    eBook
    15,99
  • 45868591
    Das Café der Existenzialisten
    von Sarah Bakewell
    eBook
    19,99
  • 46340640
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Konrad Paul Liessmann
    (3)
    eBook
    15,99
  • 50749486
    Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort
    eBook
    8,99
  • 28987405
    Den Himmel gibt's echt
    von Lynn Vincent
    eBook
    11,99
  • 45406457
    Der Koran
    von Hamed Abdel-Samad
    eBook
    19,99
  • 41550489
    40 Tage Achtsamkeit
    von Christa Spannbauer
    (2)
    eBook
    7,99
  • 29689511
    Der Gotteswahn
    von Richard Dawkins
    (24)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Hoch interessant!“

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Wieso werden Menschen zu Terroristen? Diese Frage treibt uns immer wieder um. Gerade aber wenn man sich das Treiben des IS anschaut ist diese Frage umso brennender.
Arno Gruen geht an dieses Thema auch psychologisch an um kommt zu interessanten Erkenntnissen.
Dieses Buch hatte ich an einem Tag durch gelesen. Leider hat auch Arno
Wieso werden Menschen zu Terroristen? Diese Frage treibt uns immer wieder um. Gerade aber wenn man sich das Treiben des IS anschaut ist diese Frage umso brennender.
Arno Gruen geht an dieses Thema auch psychologisch an um kommt zu interessanten Erkenntnissen.
Dieses Buch hatte ich an einem Tag durch gelesen. Leider hat auch Arno Gruen kein Patentrezept parat mit dem wir dem Terrorismus in Zukunft Einhalt gebieten können. Trotzdem ist dieses Buch absolut lesenswert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wider den Terrorismus

Wider den Terrorismus

von Arno Gruen

eBook
9,99
+
=
Wider den Gehorsam

Wider den Gehorsam

von Arno Gruen

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen