Thalia.de

Wie der kleine Fuchs die Liebe entdeckt

Liebe muss schön sein, seufzt der kleine Fuchs erwartungsvoll.
Sie macht dumm, lacht der freche Dachs.
Der kleine Fuchs ist verwirrt. Ist die Liebe womöglich gar nicht so toll?
Doch dann, als er gar nicht damit rechnet, entdeckt er sie selbst …
Portrait

Ulrike Motschiunig wurde 1965 in Ried im Innkreis geboren und lebt seit 1990 mit ihrer Familie in Klagenfurt. Sie besuchte die Handelsakademie und arbeitet heute als Bankangestellte. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie sich auf das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur zu konzentrieren. Ulrike Motschiunig sieht es als ihre Berufung, „Kinderbücher mit Herz“ zu schreiben.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 1 - 3
Erscheinungsdatum 21.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7074-1983-2
Verlag G & G Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 280/150/12 mm
Gewicht 410
Abbildungen durchgehend vierfarbig illustriert
Auflage 2. Auflage
Illustratoren Florence Dailleux
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.