Thalia.de

Wie die Zeit vergeht

Neues, Heiteres und Spannendes aus Österreichs Geschichte

(1)
In seinem neuen Buch erzählt Georg Markus österreichische Geschichte auf ganz neue, aber wie immer spannende und unterhaltsame Weise. Er beschreibt das Leben der Menschen in früheren Zeiten: der Aristokraten und der „kleinen Leute“, der Ärzte und der großen Komponisten, der Dichter, Maler und Schauspieler. Aber auch das der Monarchen, deren Hofzeremoniell so streng war, dass sie nicht einmal ihren Gemahlinnen einen „spontanen Besuch“ abstatten durften. Kein Wunder, dass so mancher Habsburger auch im Kapitel „Toll trieben es die alten Wiener“ anzutreffen ist, in dem heimliche Liebschaften und Affären geschildert werden.
Der Name Grillparzer findet sich nicht nur bei den Literaten, sondern überraschenderweise auch im Abschnitt „Große Kriminalfälle“, da Markus bei seinen Recherchen zu diesem Buch herausfand, dass der Bruder des Dichters mehrmals mit dem Gesetz in Konflikt kam. Wir reisen mit dem Bestsellerautor durch österreichische Zeitläufe. Das beginnt beim ersten Babenberger – er starb an den Folgen eines Mordanschlags, der eigentlich einem anderen galt – und führt uns in die Zeit, als die Pferdetramway durch die „Elektrische“ abgelöst wurde. Georg Markus ging der Frage nach, warum es gerade hierzulande so viele Orden, Berufs- und Ehrentitel gibt, er schildert die Entwicklung des österreichischen Films und die Schicksale seiner Legenden – von Hedy Lamarr über Oskar Werner bis Romy Schneider. Im Mittelpunkt des Kapitels „Österreich wird narrisch“ stehen Radiolieblinge von Heinz Conrads bis Edi Finger, und in „Nie wieder Fernsehen“ finden sich Bildschirmpioniere wie Hans-Joachim Kulenkampff, Heinz Fischer-Karwin und Heribert Meisel.
Georg Markus gelingt es in diesem Buch, wichtige Stationen der österreichischen Geschichte und ihrer Haupt- und Nebendarsteller spannend und amüsant zu erzählen. „Wie die Zeit vergeht“ ist ein unverzichtbares Standardwerk zur Geschichte Österreichs.
Portrait
Georg Markus (*1951) ist ein erfolgreicher Schriftsteller, Publizist und Zeitungskolumnist Österreichs. Neben einigen Buchveröffentlichungen gestaltet er auch Hörfunk- und Fernsehsendungen. Markus ist Mitglied des P.E.N.-Clubs und des Österreichischen Schriftstellerverbands. Er lebt in Wien, ist verheiratet und zweifacher Vater.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 08.10.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85002-685-7
Verlag Amalthea Verlag
Maße (L/B/H) 245/182/33 mm
Gewicht 694
Abbildungen mit 106 Abbildungen 24,5 cm
Auflage 6
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4189026
    Das heitere Lexikon der Österreicher
    von Georg Markus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 42647041
    Apropos Gestern
    von Georg Markus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 29004879
    Venus im Koma
    von Polly Adler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 32132531
    Hedy Darling
    von Anthony Loder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 18604429
    Die Enkel der Tante Jolesch
    von Georg Markus
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45244508
    Sternenfunken
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Wissenswertes
von einer Kundin/einem Kunden am 12.04.2010

Georg Markus beschreibt das Leben der Menschen in früheren Zeiten. Ob über Aristokraten, Komponisten, Maler, Schauspieler und auch Monarchen erzählt er wie immer auf unterhaltsame und humorvolle Weise. Die österreichischen Zeitläufe angefangen beim ersten Babenberger bis zur Zeit der Industrialisierung. Wer Georg Markus kennt, weiß dass seine Erzählungen nicht nur... Georg Markus beschreibt das Leben der Menschen in früheren Zeiten. Ob über Aristokraten, Komponisten, Maler, Schauspieler und auch Monarchen erzählt er wie immer auf unterhaltsame und humorvolle Weise. Die österreichischen Zeitläufe angefangen beim ersten Babenberger bis zur Zeit der Industrialisierung. Wer Georg Markus kennt, weiß dass seine Erzählungen nicht nur auf der Vergangenheit beruhen sondern auch in der Gegenwart.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wie die Zeit vergeht

Wie die Zeit vergeht

von Georg Markus

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=
Alles nur Zufall?

Alles nur Zufall?

von Georg Markus

Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=

für

49,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen