Thalia.de

Wilde Schafsjagd

Roman

(4)
Haruki Murakamis meisterhafter Bestseller um ein Schaf mit übernatürlichen Kräften, ein Teilzeit-Callgirl mit den schönsten Ohren der Welt und einen Kriegsverbrecher mit Gehirntumor ist ein fantastischer Detektivroman, inspiriert von den düsteren Werken Raymond Chandlers – nur dass dieser Fall unlösbar ist. Der Geschichtenzauberer Murakami entführt in eine Welt voll bizarrer Geheimnisse, in der Realität und Fantasie zu einem virtuosen Abenteuer verschmelzen.





Portrait
Haruki Murakami, geboren 1949 in Kyoto, die Eltern sind Lehrer für japanische Literatur. Studium der Theaterwissenschaften und des Drehbuchschreibens in Tokyo, aufkeimendes Interesse an amerikanischer Literatur und Musik. 1974 Gründung des Jazzclubs 'Peter Cat', den er bis 1982 betreibt. 1978 erste erfolgreiche Buchveröffentlichung. In den 80er Jahren dauerhaft in Europa ansässig (u.a. in Frankreich, Italien und Griechenland), geht er 1991 in die USA, ehe er 1995 nach Japan zurückkehrt. 2006 erhielt Haruki Murakami den Franz-Kafka-Literaturpreis. 2009 wurde ihm der Jerusalem Prize für sein literarisches Werk verliehen und 2014 wurde Haruki Murakami mit dem "Welt"-Literaturpreis ausgezeichnet. 2015 wurde er für den Hans Christian Andersen Literaturpreis ausgewählt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 312
Erscheinungsdatum 04.09.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73474-0
Verlag btb
Maße (L/B/H) 188/119/29 mm
Gewicht 291
Originaltitel Hitsuji o meguru boken
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 28.427
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39162706
    Die unheimliche Bibliothek
    von Haruki Murakami
    (3)
    Buch
    9,99
  • 15442776
    Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
    von Haruki Murakami
    (5)
    Buch
    8,99
  • 18719117
    Sputnik Sweetheart
    von Haruki Murakami
    (4)
    Buch
    9,99
  • 30570762
    1Q84 (Buch 1, 2)
    von Haruki Murakami
    (9)
    Buch
    14,99
  • 3845037
    Siegfried
    von Harry Mulisch
    (1)
    Buch
    8,99
  • 17450160
    Kafka am Strand
    von Haruki Murakami
    (4)
    Buch
    11,99
  • 32018086
    Naokos Lächeln
    von Haruki Murakami
    (4)
    Buch
    10,99
  • 3840196
    Tanz mit dem Schafsmann
    von Haruki Murakami
    (4)
    Buch
    10,99
  • 40952725
    Südlich der Grenze, westlich der Sonne
    von Haruki Murakami
    (1)
    Buch
    8,99
  • 1539488
    Naokos Lächeln
    von Haruki Murakami
    (21)
    Buch
    10,00
  • 44042089
    Ich bin so hübsch
    von Hazel Brugger
    (3)
    Buch
    10,00
  • 6133523
    Wilde Schafsjagd
    von Haruki Murakami
    (3)
    Buch
    21,90
  • 1537714
    Mister Aufziehvogel
    von Haruki Murakami
    (13)
    Buch
    14,00
  • 17450221
    Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede
    von Haruki Murakami
    (3)
    Buch
    8,99
  • 40952735
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (5)
    Buch
    10,99
  • 2898568
    Tanz mit dem Schafsmann
    von Haruki Murakami
    Buch
    24,90
  • 20936448
    1Q84 (Roman)
    von Haruki Murakami
    (17)
    Buch
    32,00
  • 15149417
    Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede
    von Haruki Murakami
    (2)
    Buch
    16,90
  • 32017967
    1Q84 (Buch 3)
    von Haruki Murakami
    (8)
    Buch
    12,99
  • 14254992
    Afterdark
    von Haruki Murakami
    (6)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Abschluss der Ratte-Trilogie“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein Endzwanziger hat sich als Mitarbeiter in einer Werbeagentur seiner Mittelmäßigkeit ergeben und lebt in einem Dunst von Zigaretten und Alkohol vor sich hin. Eines Tages erhält er von einem Freund ein ganz besonderes Foto, auf dem ein ganz besonderes Schaf abgebildet ist. Dadurch wird er Teil einer irrwitzigen Jagd auf ein magisches Ein Endzwanziger hat sich als Mitarbeiter in einer Werbeagentur seiner Mittelmäßigkeit ergeben und lebt in einem Dunst von Zigaretten und Alkohol vor sich hin. Eines Tages erhält er von einem Freund ein ganz besonderes Foto, auf dem ein ganz besonderes Schaf abgebildet ist. Dadurch wird er Teil einer irrwitzigen Jagd auf ein magisches Schaf, unterstützt von seiner neuen Freundin, einem Callgirl mit den schönsten Ohren der Welt, und finanziert von einem Kriegsverbrecher mit Gehirntumor...

An Murakami scheiden sich die Geister. Ich für meinen Teil finde, dass er so wundervoll schreibt, dass man sich zwischen den Zeilen und Worten verlieren kann. Bei diesem Werk handelt es sich um die Fortsetzung von seinen Erstlingen „Wenn der Wind singt“ und „Pinball 1973“, die in Deutschland lange nicht erhältlich waren. Dieser Roman bildet nun also den Abschluss der Trilogie der Ratte. Die Mischung aus Realität und Fantasie bekommt bei diesem Autor ganz neue Facetten und auch im Vergleich zu den beiden Vorgängern beschreitet Murakami viel stärker den Weg der Fantasie und verlässt sehr gerne den Pfad der Realität! Mit dieser Herangehensweise erschafft er völlig neue Welten, in denen der Leser viel entdecken kann, wenn er sich darauf einlässt. Man wird dazu eingeladen zu verweilen und zu träumen! Die Charaktere sind wundervoll skurril und auch viele seiner Einfälle sind nicht von dieser Welt. Manche Dialoge erscheinen dem Leser vielleicht banal und sinnlos, aber am Ende ergibt alles einen Sinn. Ein großartiger und anspruchsvoller Roman, der den Leser auch nach dem Lesen noch eine Zeit lang beschäftigt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein Brief mit Folge. Ein Brief mit Folge.

Sabrina Küpper, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Zauberhaft,traumhaft! Zauberhaft,traumhaft!

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Vielleicht nicht das beste Buch des japanischen Autors, aber auch hier kann man sich seiner Erzählkunst nicht entziehen. Gelungen verknüpft er Fantastisches mit Psychologischem. Vielleicht nicht das beste Buch des japanischen Autors, aber auch hier kann man sich seiner Erzählkunst nicht entziehen. Gelungen verknüpft er Fantastisches mit Psychologischem.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45243739
    Armageddon Rock
    von George R. R. Martin
    Buch
    9,99
  • 39162706
    Die unheimliche Bibliothek
    von Haruki Murakami
    (3)
    Buch
    9,99
  • 40414903
    Wenn der Wind singt / Pinball 1973
    von Haruki Murakami
    (3)
    Buch
    19,99
  • 18719117
    Sputnik Sweetheart
    von Haruki Murakami
    (4)
    Buch
    9,99
  • 37619534
    Blade Runner
    von Philip K. Dick
    (2)
    Buch
    9,99
  • 1778730
    1984
    von George Orwell
    (22)
    Buch
    9,95
  • 1537714
    Mister Aufziehvogel
    von Haruki Murakami
    (13)
    Buch
    14,00
  • 3840196
    Tanz mit dem Schafsmann
    von Haruki Murakami
    (4)
    Buch
    10,99
  • 40952725
    Südlich der Grenze, westlich der Sonne
    von Haruki Murakami
    (1)
    Buch
    8,99
  • 40952735
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (5)
    Buch
    10,99
  • 15442776
    Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
    von Haruki Murakami
    (5)
    Buch
    8,99
  • 1539488
    Naokos Lächeln
    von Haruki Murakami
    (21)
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Tolles Leseerlebnis
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2011

Wieder einmal ein typisches Leseerlebnis à la Murakami. Eine phantastische Reise aus dem Durchschnittskosmos mit gesichertem Dasein, unbefriedigendem Job, endenden Beziehungen und leerem Kühlschrank hin zu einem bodenlosen und skurrilen Paralleluniversum. Transportmittel sind Mysterien, Musik wird Atmosphäre, abstruse Begegnungen und viel Spielraum für Mitgefühl. Murakami ist ein Meister der Klarsicht... Wieder einmal ein typisches Leseerlebnis à la Murakami. Eine phantastische Reise aus dem Durchschnittskosmos mit gesichertem Dasein, unbefriedigendem Job, endenden Beziehungen und leerem Kühlschrank hin zu einem bodenlosen und skurrilen Paralleluniversum. Transportmittel sind Mysterien, Musik wird Atmosphäre, abstruse Begegnungen und viel Spielraum für Mitgefühl. Murakami ist ein Meister der Klarsicht Er öffnet Augen mit wohl pointierten Sätzen, die man sich nicht erträumen mag. Er schafft emotionale Situationen, welche weit über Seite 1-312 hinweg ihre Wirkung zeigen. Für alle Fans von Murakami oder die es werden wollen ein MUSS

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absoulut lesenswert
von Cindy Dill aus Halle (Saale) am 20.11.2010

Wieder einmal ein wundervolles Buch von Haruki Murakami. Bücher die zwischen Fantasie und Realität wandeln und ans Herz gehen. Er schreibt Dinge, die ich und bestimmt auch andere Menschen fühlenund denken , aber so nicht zu sagen vermögen. Wer sich Wilde Schafsjagt holt , dem empfehle ich als eine... Wieder einmal ein wundervolles Buch von Haruki Murakami. Bücher die zwischen Fantasie und Realität wandeln und ans Herz gehen. Er schreibt Dinge, die ich und bestimmt auch andere Menschen fühlenund denken , aber so nicht zu sagen vermögen. Wer sich Wilde Schafsjagt holt , dem empfehle ich als eine Art Fortsetzung auch gleich "Tanz mit dem Schafsmann "dazu.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Real? Surreal? Irgendwo dazwischen!
von Katrin Schamaun aus St. Gallen am 02.10.2010

Der namenlose Ich-Erzähler dieses Buches ist - nicht ganz freiwillig- auf der Suche nach einem Schaf mit einer sternförmigen Fellzeichnung, das auf einem 10 Jahre alten, verwackelten Foto zu sehen ist. Diese wilde Schafsjagd ist aber nur vordergründig der Inhalt diese Romanes, es ist ein rasanter Kriminalroman, eine abgedrehte... Der namenlose Ich-Erzähler dieses Buches ist - nicht ganz freiwillig- auf der Suche nach einem Schaf mit einer sternförmigen Fellzeichnung, das auf einem 10 Jahre alten, verwackelten Foto zu sehen ist. Diese wilde Schafsjagd ist aber nur vordergründig der Inhalt diese Romanes, es ist ein rasanter Kriminalroman, eine abgedrehte Geschichte voller Humor, gespickt mit unzähligen überraschenden Wendungen und noch viel mehr. Ein typischer Murakami eben! Am Ende seiner Bücher lässt Haruki Murakami seine Leser gerne mal ziemlich ratlos zurück, das ist auch hier nicht anders. Trotzdem oder genau deswegen empfehle ich dieses Buch allen, die gerne mal ausgetretene Pfade verlassen und sich auf das Abenteuer einer wilden Schafsjagd einlassen wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Murakami,Wilde Schafsjagd
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 18.06.2009

Ein junger Angestellter in einer Werbeagentur in Japan wird von der Mafia bedroht.Er soll ein Schaf finden.Von dem Schaf existiert nur ein kleines,verwackeltes Foto und er hat nur 10 Tage Zeit,das Schaf zu finden. Gelingt es ihm nicht,macht die Mafia ihn "platt".Also geht er mit seiner Freundin auf die... Ein junger Angestellter in einer Werbeagentur in Japan wird von der Mafia bedroht.Er soll ein Schaf finden.Von dem Schaf existiert nur ein kleines,verwackeltes Foto und er hat nur 10 Tage Zeit,das Schaf zu finden. Gelingt es ihm nicht,macht die Mafia ihn "platt".Also geht er mit seiner Freundin auf die "Schafsjagd".Diese Geschichte wird vordergründig sehr schnell,spannend,witzig erzählt. Auf einer zweiten Ebene ist es ein philosophischer Roman. Es geht um die Fragen:Was ist Liebe?Was ist Freundschaft?Was bedeutet Sterben? Und der Tod? Also Fragen, die jeder beantwortet haben will!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wilde SCHAFSJAGD !
von Laura Susanna Huemer aus Linz Lentia am 28.05.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Dieses höchst originelle Werk Murakami's, handelt von einem Ende 20 jährigem, geschiedenem Besitzer einer Werbeagentur, welcher durch das Fotos eines Schafs von einem guten Bekannten in die SCHAFSJAGD verwickelt wird. Denn als der Hauptakteur, der Bitte seines Freundes nachgeht, dieses unter die Menschen zu bringen, kommt auf, dass es... Dieses höchst originelle Werk Murakami's, handelt von einem Ende 20 jährigem, geschiedenem Besitzer einer Werbeagentur, welcher durch das Fotos eines Schafs von einem guten Bekannten in die SCHAFSJAGD verwickelt wird. Denn als der Hauptakteur, der Bitte seines Freundes nachgeht, dieses unter die Menschen zu bringen, kommt auf, dass es dieses Schaf eigentlich garnicht geben dürfte ... Ein sehr spannender und zugleich skurriler Roman, ganz im Stil von Murakami. Auf alle Fälle lesenswert! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Wilde Schafsjagd

Wilde Schafsjagd

von Haruki Murakami

(4)
Buch
9,99
+
=
Kafka am Strand

Kafka am Strand

von Haruki Murakami

(15)
Buch
11,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen