Thalia.de

Willkommen im Süden

(1)
Alberto (CLAUDIO BISIO) reicht`s! Er hat die Nase voll von seinem kleinen Postamt in der norditalienischen Provinz. Angetrieben von seiner Frau (ANGELA FINOCCHIARO) bemüht er sich um eine Versetzung ins pulsierende Mailand. Um seine Chancen zu erhöhen, begeht er einen folgenschweren Fehler: Er gibt vor, behindert zu sein. Der Schwindel fliegt auf und Alberto wird prompt strafversetzt nach Süditalien. Der gelebte Albtraum für jeden Norditaliener! Allein und voller böser Vorahnungen macht er sich auf den Weg ins Land der Tagediebe und Mafiosi, bei denen sich der Müll auf den Straßen türmt und deren Italienisch kein Mensch versteht. Doch statt einem bösen Erwachen entdeckt Alberto einen malerischen Ort voller liebenswerter Menschen, unwiderstehlichem Essen, herzlichen Kollegen und den einen, wahren Freund, den jeder Mensch im Leben braucht: den Briefträger Mattia (ALESSANDRO SIANI), dem er hilft, das Herz der schönen Maria (VALENTINA LODOVINI) zurück zu erobern. Doch jetzt hat Alberto ein ganz anderes Problem: Wie soll er seiner Familie und seinen Freunden beibringen, dass er sich pudelwohl fühlt in seinem südlichen Exil. Als seine Ehefrau beschließt, ihn in seinem vermeintlichen Elend zu besuchen, nimmt nicht nur seine Ehe eine unerwartete Wendung...
RezensionBild
Das Bild (2,35:1; anamorph) hat insgesamt eine ordentliche Qualität. Dabei ist die Schärfe gut, wenn auch nie perfekt. Großaufnahmen sehen stets besser aus als etwas weiche Totalen. Es fehlt hier und da an Details. Die Farben sind kräftig und strahlen vorwiegend in warmen Tönen. Der Kontrast ist ausgewogen. Es gibt ein dezentes Bildrauschen und ein paar kompressionsbedingte Unruhen.
RezensionTon
Beide Spuren, Deutsch und Italienisch, liegen in Dolby Digital 5.1 vor. Da der Film recht dialoglastig ist, spielt sich das Geschehen überwiegend an der Front ab. Die hinteren Boxen kommen immer dann zum Einsatz, wenn Musik oder Umgebungsgeräusche (Vögel, Regen, Hundegebell in der Nacht) ins Spiel kommen. Es gibt sogar ein paar direktionale Effekte (Feuerwerk). Hier entsteht dann auch ein solider Raumklang.
Es gibt optionale deutsche Untertitel.
RezensionBonus
Die Extras bestehen aus einem Blick hinter die Kulissen (ca. 20 min, OmU), welcher das eigentliche Making of darstellt, da man nur hier die Macher des Filmes und die Schauspieler bei den Dreharbeiten sieht und hört. Dazu gibt es ein sogenanntes Making of (ca. 4 min), das den Namen nicht verdient, da es sich dabei doch eher um eine Werbe-Featurette handelt, die sich zudem ausschließlich um die Synchronisation dreht, die von Rick Kavanian durchgeführt wurde. Weiterhin gibt es Rick Kavanian im Synchronstudio (ca. 3 min) und ein Interview mit Rick Kavanian (ca. 5 min). Das Kavanian-Material überschneidet sich ein bisschen und ist somit doppelt zu sehen. Insgesamt gibt es also ein bisschen zu viel Rick Kavanian und zu wenig Infos zum eigentlichen Film. Vervollständigt wird das Bonusmaterial von vier Darstellerinfos in Form von Texttafeln.
Zitat
BENVENUTI AL SUD (Originaltitel; Italien, 2010) bzw. WILLKOMMEN IM SÜDEN ist ein Remake des französischen Hits BIENVENUE CHEZ LES CH\'TIS (Willkommen bei den Sch\'tis, 2008) von Dany Boon, der hier im Remake auch eine kleine Gastrolle hat.
Regisseur Luca Miniero hält sich ziemlich eng an die Vorlage, so dass hier wenig Überraschungen zu finden sind. Trotz der Kopie war der Film in Italien ein Erfolg. Auch hier handelt es um eine Komödie über kulturelle Unterschiede, über den Nord-Süd-Konflikt, der voller Klischees und Ressentiments steckt. Und wie man sieht, braucht man bloß hinfahren und alles löst sich in Wohlgefallen auf. An das Essen, das seltsame Verhalten der Einheimischen und diese komische, zum Teil unverständliche Sprache kann man sich ja gewöhnen.
Der Film ist nett, aber harmlos. Es gibt einige Lacher, ist aber auch nichts Besonderes. Immerhin gibt es aber schöne Aufnahmen schöner Landschaften und manchmal schöner Menschen. Die Schauspieler hatten offensichtlich Spaß an ihrer Version, was sich zumindest ansatzweise auf den Zuschauer überträgt.
Ein Großteil des Witzes kommt aus der (italienischen) Sprache, was sich aber in der deutschen Synchro nicht überträgt. Für die Synchro wurde, wie schon beim französischen Original, ein eigener Dialekt kreiert, der die Kommunikationsschwierigkeiten verdeutlichen soll, was aber nicht wirklich gelingt.
BENVENUTI AL SUD ist brav und tut keinem weh. Der Film bleibt auch sonst recht vorhersehbar, ist aber durchaus witzig und bringt einige Lacher hervor, was ihn gewissermaßen kurzweilig und sehr wohl unterhaltsam macht, wenn man nicht zu anspruchsvoll ist.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 03.11.2011
Regisseur Luca Miniero
Sprache Italienisch, Deutsch
EAN 4011976877981
Genre Komödie
Studio Highlight Communications (Deutschland)
Originaltitel Benvenuti al sud
Spieldauer 106 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Italienisch: Dolby Digital 5.1
Verkaufsrang 1.001
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29014455
    Nichts zu verzollen
    (4)
    Film
    5,99
  • 16762747
    Willkommen bei den Sch`tis
    (34)
    Film
    6,99
  • 29371984
    Willkommen im Süden
    Film
    9,99
  • 29334989
    Fasten auf italienisch
    (1)
    Film
    8,99
  • 29191106
    Hangover 2
    (11)
    Film
    9,99
  • 28838663
    Biutiful
    (1)
    Film
    5,99
  • 18693909
    Beim Leben meiner Schwester
    (27)
    Film
    5,99
  • 5703927
    Antonias Welt
    (3)
    Film
    5,99
  • 18054124
    Das Festmahl im August
    (1)
    Film
    5,99
  • 29370383
    Wer ist Hanna?
    (4)
    Film
    9,99
  • 29398064
    CSI: Las Vegas - Season 10
    Film
    29,99
  • 14904731
    Loriot - Die vollständige Fernseh-Edition (6 DVDs)
    (18)
    Film
    27,99
  • 24307641
    Italien Emilia Romagna
    Film
    11,99
  • 23695393
    Venedig (Bonus Toskana)
    Film
    11,99
  • 18708680
    Affären á la Carte
    Film
    9,99
  • 29687294
    Trautes Heim, Glück allein
    (1)
    Film
    5,99
  • 32143695
    Nathalie küsst
    (2)
    Film
    6,99
  • 4474094
    Der Wind und der Löwe
    (1)
    Film
    9,99
  • 15058853
    Sterben für Anfänger
    (11)
    Film
    6,99
  • 10283102
    Fantastic Four
    (2)
    Film
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Gelungenes Italienisches Remake
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2011

Wer die "Schtis" toll fand, wird auch dieses italienische Remake mögen. Der Plot und auch viele Dialoge sind gleich, trotzdem kann man sehr viel lachen. Die Italiener haben halt ihren eigenen Charme. Lustige kurzweilige Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Willkommen im Süden

Willkommen im Süden

mit Claudio Bisio , Alessandro Siani , Angela Finocchiaro

(1)
Film
5,99
+
=
Super-Hypochonder

Super-Hypochonder

(1)
Film
5,99
+
=

für

11,62

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen