Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Winston Churchill

Rowohlt E-Book Monographie
Sir Winston Churchill (1874–1965), Sohn einer alten englischen Adelsfamilie, britischer Premier und Nobelpreisträger für Literatur, hat schon viele Historiker beschäftigt. Und kein anderer war wohl so prädestiniert, sich mit Churchills Leben zu befassen, wie der deutsche Schriftsteller Sebastian Haffner, der von 1938 bis 1954 im politischen Exil in London lebte.
Churchill, der sich bereits in den dreißiger Jahren zur stärksten politischen Persönlichkeit Englands entwickelte, wurde im Zweiten Weltkrieg eine Art lebendiges Symbol des nationalen Widerstands und einer der großen Heroen der Anti-Hitler-Koalition. Als der Krieg zu Ende war, konnte er sich innerhalb der Alliierten angesichts der Verständigung zwischen Stalin und Roosevelt gleichwohl nur in wenigen Punkten durchsetzen und trat nach der Wahlniederlage der Konservativen in England noch während der Potsdamer Konferenz im Juli 1945 zurück.
Seit 1946 gab er dank seines internationalen Ansehens wichtige Impulse zur Schaffung des Nordatlantik-Paktes und zur wirtschaftlichen und politischen Einigung Europas. Doch Haffner porträtiert nicht nur den Staatsmann Churchill, sondern auch den Krieger, Poeten und Abenteurer. Wir sehen einen Menschen in all seinen Facetten und einen Politiker, der zu den prägenden Gestalten des zwanzigsten Jahrhunderts zählt.
In dieser kurzen Biographie erfährt der Leser alles Wichtige über Leben und Werk des großen Staatsmanns.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.
Rezension
… [es] gibt zum Glück als Taschenbuch bei Rowohlt jene zweihundert schlanken Seiten über Churchill, die 1967 von einem der besten Historiker deutscher Sprache erschienen sind, unübertroffen in ihrer Knappheit und entschiedenen Wertung: Sebastian Haffner.
Portrait
Sebastian Haffner, geboren 1907 in Berlin, war promovierter Jurist. Er emigrierte 1938 nach England und arbeitete als freier Journalist für den «Observer». 1954 kehrte er nach Deutschland zurück, schrieb zunächst für die «Welt», später für den «Stern». Sebastian Haffner starb 1999.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783644517219
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 10.574
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31687500
    Der Dreißigjährige Krieg
    eBook
    9,49
  • 43979608
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    (3)
    eBook
    9,99
  • 46432160
    Berlin - Beirut
    von Gitta Mikati
    eBook
    6,99
  • 25611056
    Life
    von Keith Richards
    (5)
    eBook
    9,99
  • 42469620
    Mythos Fremdenlegion
    von Stefan Müller
    eBook
    14,99
  • 37193141
    Stolpersteine ins Glück
    von Judith Williams
    eBook
    11,99
  • 40779143
    Das verborgene Leben des Fidel Castro
    von Juan Reinaldo Sanchez
    eBook
    8,49
  • 33672817
    Schlamm, Schweiß und Tränen
    von Bear Grylls
    eBook
    14,99
  • 39565320
    Winston Churchill
    von Christian Graf Krockow
    eBook
    16,99
  • 42665907
    Sämtliche Werke in 22 Bänden
    von Ernst Jünger
    eBook
    349,99
  • 39525453
    Leben, um davon zu erzählen
    von Gabriel García Márquez
    eBook
    9,49
  • 41773232
    Die 101 wichtigsten Personen der deutschen Geschichte
    von Edgar Wolfrum
    eBook
    4,99
  • 36300570
    Meine Hölle Depression Offline am Leben
    von Mona Prinz
    eBook
    4,99
  • 27629371
    Wer fürchtet sich vor Stephen King?
    von Uwe Anton
    eBook
    9,99
  • 36610339
    Der schwarze General
    von Tom Reiss
    eBook
    10,99
  • 31162688
    Malerinnen und Musen des »Blauen Reiters«
    von Hildegard Möller
    eBook
    12,99
  • 43380045
    Mehr Anfang war selten
    von Jürgen Werth
    eBook
    9,99
  • 34005477
    Autobiografie eines Lügners
    von Douglas Adams
    eBook
    17,99
  • 40406480
    Geschichte eines Deutschen
    von Sebastian Haffner
    eBook
    11,99
  • 33720463
    Die Radsport-Mafia und ihre schmutzigen Geschäfte
    von Tyler Hamilton
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Winston Churchill

Winston Churchill

von Sebastian Haffner

eBook
3,99
+
=
Von Bismarck zu Hitler

Von Bismarck zu Hitler

von Sebastian Haffner

eBook
10,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen