Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Winterflüstern (Sommerflüstern 3)

(3)
**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Winterroman**
Auch wenn Kasie mit Nachnamen Clark heißt und gerne Nerd-Brillen trägt, ist sie von einem Dasein als Supergirl noch meilenweit entfernt. Stattdessen hilft sie Menschen auf eine andere Weise: Sie sammelt Lebensgeschichten und bietet im Gegenzug ihren Rat an. Dabei bräuchte sie eigentlich selbst einen, als sie plötzlich in eine neue Stadt ziehen und bei der Familie ihrer Cousinen Lucy und Taylor wohnen muss. Schon bei ihrer Ankunft dort wird ihr die tragischste Lebensgeschichte ihrer Sammlung erzählt – von Constantin, dem seltsam anziehenden Jungen, der am Bahnhof sitzt und auf einen Zug wartet, den er nicht bezahlen kann. Aber auch guter Rat ist teuer…
Portrait
Tanja Voosen wurde 1989 in Köln geboren und lebt heute in der Nähe der Eifel. Während ihres Abiturs begann sie sich zum ersten mal mit dem Schreiben von Geschichten zu befassen und kurze Zeit später auch zu publizieren. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, den Weg nach Hogwarts zu suchen, weil die Realität so schlecht ohne echte Magie auskommt, steckt sie ihre Nase in gute Bücher und treibt sich in der Welt der Blogger herum.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 356, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783646602739
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 1.994
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38988555
    Be with Me
    von J. Lynn
    (9)
    eBook
    5,99
  • 39732718
    Nick & Norah - Soundtrack einer Nacht
    von David Levithan
    eBook
    4,99
  • 46128800
    Covered Lies
    von Angela Erichson
    eBook
    4,99
  • 34207794
    Das Tal. Die Katastrophe
    von Krystyna Kuhn
    eBook
    6,99
  • 45345208
    Kein Tag mehr ohne dich
    von Claire Contreras
    eBook
    9,99
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    (1)
    eBook
    9,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (21)
    eBook
    8,99
  • 45298191
    In seinem Herzen
    von Jay Crownover
    eBook
    7,49
  • 45346346
    Todesmond
    von Steven Dunne
    eBook
    8,99
  • 47924596
    Die Wächter / Die Sammler
    von David Baldacci
    eBook
    8,49
  • 47788121
    Ausgesoffen
    von Bernd Thränhardt
    eBook
    8,99
  • 47369488
    SnowFyre. Elfe aus Eis
    von Amy Erin Thyndal
    (4)
    eBook
    4,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (10)
    eBook
    9,99
  • 45502155
    Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box!
    von Jennifer Wolf
    (5)
    eBook
    12,99
  • 46336053
    Winter eines Lebens
    von Jeffrey Archer
    eBook
    8,99
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    9,99
  • 46379034
    Rock my Heart
    von Jamie Shaw
    eBook
    9,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (1)
    eBook
    9,99
  • 47790296
    Schattendiebin 1: Die verborgene Gabe
    von Catherine Egan
    eBook
    6,99
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    (53)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Gute Unterhaltung für entspannte Lesestunden
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 05.01.2017

**Inhalt** Obwohl Kasie Clark wie Supergirl heißt, ist sie weit davon entfernt. Sie ist weder besonders stark noch besonders schnell, eigentlich ist sie sogar ziemlich normal. Aber sie hilft anderen Menschen, indem sie ihnen zuhört. Ihre Geschichten mitschreibt und ihnen hilfreiche Tipps gibt. Doch als sie dann einen Jungen am... **Inhalt** Obwohl Kasie Clark wie Supergirl heißt, ist sie weit davon entfernt. Sie ist weder besonders stark noch besonders schnell, eigentlich ist sie sogar ziemlich normal. Aber sie hilft anderen Menschen, indem sie ihnen zuhört. Ihre Geschichten mitschreibt und ihnen hilfreiche Tipps gibt. Doch als sie dann einen Jungen am Bahnhof trifft, der auf einen Zug wartet, den er sich nicht leisten kann, weiß auch sie keinen Rat. **Meine Meinung** Winterflüstern war mein erstes Buch der Sommerflüstern – Reihe und ich bin super in die Geschichte hineingekommen. Man kann sie ohne Vorkenntnisse lesen und wird auch nicht gespoilert, falls man die ersten Teile später noch nachholen möchte. Wir erleben die Geschichte aus Kasies Sicht. Das hat mich manchmal etwas gewurmt, denn ich hätte total gerne auch gelesen, was Constantin in der einen oder anderen Situation denkt, aber so müssen wir uns das halt dazudenken. Kasie ist ein ziemlicher Normalo. Das ist nicht unbedingt negativ, vielmehr kann man sich dadurch sehr gut in sie einfühlen. Sie ist eher zurückhaltend, nicht sehr gesprächig und ein bisschen nerdy, denn sie kennt sich im Marveluniversum aus. Auch Constantin ist eher ein zurückhaltender Typ, auch wenn er natürlich erst einmal den Obercoolen gibt. Das hat mich anfangs etwas genervt. Warum müssen denn die Jungs in Büchern immer erst den Obermacker geben, nur um dann plötzlich total lieb und nett zu werden?! Das war bei Constantin natürlich auch der Fall, auch wenn die Wende etwas plötzlich kam. Die dann entstehende Liebesgeschichte verlief zum Glück wesentlich glaubhafter und zusammen harmonieren die beiden perfekt. Nerd-Vibes… wie sie beide es nennen und dieser Ausdruck gefiel mir echt gut. Etwas Pepp in die Geschichte brachte Kasies beste Freundin Jemma. Sie ist quirlig und sehr lebhaft. Oft musste ich sehr über sie schmunzeln, weil sie der Geschichte noch eine gehörige Portion Humor schenkte. Insgesamt fühlte ich mich sehr gut von dem Buch unterhalten. Es ist leider keine dieser Geschichten, die lange im Gedächtnis hängen bleiben. Aber sie sorgte für gemütliche Lesestunden und entführte mich für einige Zeit in eine andere Welt und das ist doch auch etwas Schönes.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
schöne Jugend-Liebesgeschichte mit etwas Winterfeeling
von janaka aus Rendsburg am 26.12.2016

*Inhalt* Der Unfall von Kasie Clarks Vater hat die Familie ganz schön durcheinandergewirbelt. Er leidet seitdem unter Amnesie und kann sich nicht an seine Frau und seine Tochter erinnern. Aufgrund dieser besonderen Umstände, zieht Kasie vorübergehend zu ihrem Onkel und seiner Familie. Sie wird dort herzlich aufgenommen und wie eine... *Inhalt* Der Unfall von Kasie Clarks Vater hat die Familie ganz schön durcheinandergewirbelt. Er leidet seitdem unter Amnesie und kann sich nicht an seine Frau und seine Tochter erinnern. Aufgrund dieser besonderen Umstände, zieht Kasie vorübergehend zu ihrem Onkel und seiner Familie. Sie wird dort herzlich aufgenommen und wie eine dritte Tochter behandelt. Kasie sammelt Lebensgeschichten, die sie in das Tagebuch ihres Vaters einträgt. Im Gegenzug hat sie für den Erzähler einen Rat parat. Gleich am ersten Tag in Roadrige lernt sie Constantin Bash kennen, der ihr eine traurige Geschichte erzählt, die sich leider als nicht die seine herausstellt. Auch wenn Kasie richtig wütend auf ihn ist, zieht er sie trotzdem magisch an. Dann entdeckt Kasie einen Eintrag im Tagebuch, der sie neugierig macht. Wer ist Rupert Swift? Und woher kennen die beiden sich? *Meine Meinung* "Winterflüstern" von Tanja Voosen ist bereits der 3. Teil der Sommerflüstern-Reihe. Auch wenn ich die ersten Teile nicht kenne, hatte ich keine Schwierigkeiten mich in die Geschichte einzufinden. Der Schreibstil ist flüssig und locker, spitzig und amüsant. Die Wortwechsel zwischen Kasie und Constantin sind echt köstlich. Die Charaktere sind lebendig und authentisch, Kasie und Constantin werden als Nerds bezeichnet, doch irgendwie kann ich dazu keine Anzeichen entdecken. Das hat mich beim Lesen doch manchmal gestört. Für mich sind das zwei ganz normale Jugendliche, die mit den Tücken der Pubertät und des Erwachsenwerden zu tun haben. Jemma habe ich sofort ins Herz geschlossen, sie ist so herrlich natürlich aber auch etwas verrückt. Gut gefallen haben mir die Tagebucheinträge am Anfang der Kapitel. Diese sind nummeriert und auch nicht in der Reihenfolge. Die Idee, das Tagebuch aufzuschlagen und dann etwas reinzuschreiben, finde ich echt witzig. *Fazit* Dieser Roman ist eine gute Lektüre für Zwischendurch. Die beiden ersten Teile sind auf meiner Wunschliste gewandert. Von mir gibt es 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöne kurzweilige Geschichte!
von Tine_1980 am 25.12.2016

Kasie muss für einige Zeit bei ihren Verwandten unterkommen und sich dadurch auch an einer neuen Schule zurechtfinden. Dabei ist sie eher eine zurückhaltende Person, die gerne Lebensgeschichten sammelt und diese aufschreibt. Doch gleich nach ihrer Ankunft läuft sie Constantin über den Weg, der ihr eine seiner Geschichte erzählt.... Kasie muss für einige Zeit bei ihren Verwandten unterkommen und sich dadurch auch an einer neuen Schule zurechtfinden. Dabei ist sie eher eine zurückhaltende Person, die gerne Lebensgeschichten sammelt und diese aufschreibt. Doch gleich nach ihrer Ankunft läuft sie Constantin über den Weg, der ihr eine seiner Geschichte erzählt. Doch was für eine Person ist Constantin? Dies ist der dritte Teil einer Serie, die aber problemlos auch alle ohne Vorkenntnisse gelesen werden können. Dennoch lege ich euch ans Herz mit Sommerflüstern zu beginnen, da man die Charaktere zum Einen etwas näher beleuchtet bekommt und die Bücher einfach lesenswert sind. Tanja Voosen schafft es sehr gut die Gefühlswelt ihrer Protagonisten einzufangen und an den Leser weiterzugeben. Die Geschichte ist für das junge Publikum sehr gut geeignet, da sie sich wunderbar mit Kasie und Constantin identifizieren können. Auch für Junggebliebene, die diese Art der Bücher mögen ist diese Reihe sehr zu empfehlen. Kasie ist keine Person, die sich in den Vordergrund drängt, lässt sich aber auch nicht alles gefallen. Immer einen guten Spruch auf den Lippen gibt sie ihrem Gegenüber Kontra. Constantin, der anfangs den unnahbaren Macho gegeben hat, entwickelt sich im Laufe des Buches zu einem charmanten jungen Mann, der mit seinen eigenen Problemen gut mit Kasie harmoniert und sie vielleicht dadurch besser versteht. Beide haben kein einfaches Leben hinter sich und gehen mit einer gewissen Vorsicht ihrem Gegenüber entgegen. Doch mit der Zeit spürt man bei Beiden eine Entwicklung, sich zu öffnen. Aber auch die Nebencharaktere Archie und Jemma sind toll. Archie, der immer wieder durch kleine Aufmerksamkeiten auf sich aufmerksam macht und Jemma, die die perfekte Gegenspielerin von Kasie darstellt. Sie passen super zur Geschichte und peppen sie immer wieder auf. Trotz der tollen Geschichte, die nicht mit einem Happy End aufwartet und trotzdem in sich stimmig ist, ist dies nicht der beste Teil dieser Serie. Es gibt zwar die ein oder andere Hürde und nicht vorhersehbare Ereignisse, doch ging mir alles etwas zu schnell und zu glatt über die Bühne. Aber wer den Schreibstil und die Geschichten der Autorin gerne mag, wird hier nicht enttäuscht sein. Es ist ein gutes Buch, nur kommt es nicht ganz an die Vorgänger heran.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Winterflüstern (Sommerflüstern 3)

Winterflüstern (Sommerflüstern 3)

von Tanja Voosen

(3)
eBook
3,99
+
=
Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen

Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen

von J. Lynn

eBook
7,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen