Thalia.de

Wir haben Raketen geangelt

Erzählungen. Ausgezeichnet mit dem Rauriser Literaturpreis 2015 und dem Schubart-Literatur-Förderpreis 2015

(8)

Es gibt diesen Moment, in dem das eigene Universum zerbricht und weit und breit kein neues in Sicht ist: Eine junge Frau sitzt mittellos und nahezu dehydriert vor einer Tankstelle im Death Valley. Als plötzlich ein Indianer vor ihr steht und ihr das Leben retten will, glaubt sie zu phantasieren. Doch das Universum setzt sich nach seinen eigenen Regeln wieder zusammen. Schon bald teilen sich die beiden einen Doppelwhopper, gehen gemeinsam ins Casino und stranden schließlich in einem dieser schäbigen Motels, die es eigentlich nur im Film gibt. Karen Köhlers Erzählungen sind getragen von einer fröhlichen Melancholie und einer dramatischen Leichtigkeit. Ihre Figuren sind wahre Meisterinnen im Überleben.

Rezension
Anja Menne Literatur-Expertin Thalia:
"Wenn ein Buch so gelobt wird, werde ich gerne erst einmal skeptisch. Vielleicht ja spät-pubertärer Widerstandsgeist... aber schon nach den ersten Seiten der Erzählung "Cowboy und Indianer" hatte mich Karen Köhler mit Haut und Haaren. Eigentlich wollte ich nur mal schnell reinschauen, war anderweitig verplant, aber ich habe alle Termine verschoben und las "Wir haben Raketen geangelt" in einem Stück durch. Fantastische Sprache, abgründige Geschichten über das schräge Ding, das wir Leben nennen. Mein aktueller Tipp für ein literarisches Weihnachtsgeschenk - natürlich nur für die Menschen, denen man mit einem Buch wirklich etwas Gutes tun will."
Portrait
Karen Köhler wurde 1974 geboren. Sie wollte Kosmonautin werden, hat Fallschirmspringen gelernt und in Bern Schauspiel studiert. Nach einigen Jahren in Festengagements als Schauspielerin lebt sie heute wieder in Hamburg und schreibt Theaterstücke und Prosa. Sie erhielt verschiedene Preise, unter anderem 2011 den Hamburger Literaturförderpreis. Wir haben Raketen geangelt ist ihr erstes Buch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 237
Erscheinungsdatum 25.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24602-7
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 197/128/46 mm
Gewicht 361
Auflage 8
Verkaufsrang 23.785
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14256300
    Extrem laut und unglaublich nah
    von Jonathan Safran Foer
    (32)
    Buch
    9,95
  • 42221914
    Wir haben Raketen geangelt
    von Karen Köhler
    Buch
    9,90
  • 40779368
    Die Aufforderung des Schlafwandlers zum Tanz
    von Mira Jacob
    (1)
    Buch
    19,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 39093262
    Eines Tages, Baby
    von Julia Engelmann
    (11)
    Buch
    7,00
  • 39304113
    Immer noch New York
    von Lily Brett
    (1)
    Buch
    19,95
  • 41195527
    Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens
    von Sebastian Niedlich
    (3)
    Buch
    9,99
  • 34367859
    Silver Linings
    von Matthew Quick
    (3)
    Buch
    16,95
  • 45165305
    Das Leben ist gut
    von Alex Capus
    (8)
    Buch
    20,00
  • 39229952
    Pfaueninsel
    von Thomas Hettche
    (1)
    Buch
    19,99
  • 35344404
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (1)
    Buch
    12,00
  • 39229931
    Der Circle
    von Dave Eggers
    (22)
    Buch
    22,99
  • 33828677
    Die Frau meines Vaters
    von Anja Röhl
    (1)
    Buch
    18,00
  • 40926949
    Wäre ich du, würde ich mich lieben
    von Horst Evers
    (1)
    Buch
    9,99
  • 37026438
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (25)
    Buch
    22,99
  • 40393274
    Das Gegenteil von Einsamkeit
    von Marina Keegan
    (6)
    Buch
    18,99
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (5)
    Buch
    19,90
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wir haben Raketen geangelt“

Anke Hackler, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Schon allein der Buchtitel lässt einen nicht mehr los.
Diese Erzählungen sind die Wucht!
Sie berühren und bewegen.
Sie befassen sich mit dem Leben miteinander und ohneeinander, mit dem Sterben und dem Tod und mit dem Wunsch auszubrechen und irgendwo anzukommen.
Tolle Sprache, bitte lesen!
Schon allein der Buchtitel lässt einen nicht mehr los.
Diese Erzählungen sind die Wucht!
Sie berühren und bewegen.
Sie befassen sich mit dem Leben miteinander und ohneeinander, mit dem Sterben und dem Tod und mit dem Wunsch auszubrechen und irgendwo anzukommen.
Tolle Sprache, bitte lesen!

„Erzählungen?!? Ach nee, nichts für mich…“

Stephanie Bilke, Thalia-Buchhandlung Münster

… weil ich aber Covergestaltung und Titel so ansprechend und originell finde, lese ich doch mal kurz rein…

…und schon die erste Geschichte "Il Comandante" hat mich sofort überzeugt: Erzählungen sind doch was für mich – jedenfalls wenn sie so wunderbar geschrieben sind wie diese – jede einzelne wie ein kleiner Roman...

Ich bin
… weil ich aber Covergestaltung und Titel so ansprechend und originell finde, lese ich doch mal kurz rein…

…und schon die erste Geschichte "Il Comandante" hat mich sofort überzeugt: Erzählungen sind doch was für mich – jedenfalls wenn sie so wunderbar geschrieben sind wie diese – jede einzelne wie ein kleiner Roman...

Ich bin begeistert!



„nochmal Indianer sein....“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Diese Geschichten sind wie kleine Filme, die einen sofort mitnehmen - hochdramatisch sind die Ausgangspunkte und die Probleme schwerwiegend - dagegen voller unfassbarer Fantasie die scheinbaren Lösungen - oder besser gesagt , das Motto und die Devise : einfach weitergehen und weitermachen - vielleicht kommen ja doch die Flügel Diese Geschichten sind wie kleine Filme, die einen sofort mitnehmen - hochdramatisch sind die Ausgangspunkte und die Probleme schwerwiegend - dagegen voller unfassbarer Fantasie die scheinbaren Lösungen - oder besser gesagt , das Motto und die Devise : einfach weitergehen und weitermachen - vielleicht kommen ja doch die Flügel , die uns wegtragen ! Und das Ganze wird soooo schön erzählt.... man wünscht sich einfach mehr davon !

„Wir haben Raketen geangelt“

Karina Specken, Thalia-Buchhandlung Lemgo

Schon bei dem Titel des Buches wird man neugierig, was sich dahinter verbirgt.
Und ich kann nur ein sagen: die Neugier wird belohnt.
Sobald man auch nur eine Geschichte aus diesem Buch gelesen hat, beginnt man sich Gedanken über verschiedene Themen zu machen.
Karen Köhler schreibt über viele wichtige Themen. In ihren Geschichten
Schon bei dem Titel des Buches wird man neugierig, was sich dahinter verbirgt.
Und ich kann nur ein sagen: die Neugier wird belohnt.
Sobald man auch nur eine Geschichte aus diesem Buch gelesen hat, beginnt man sich Gedanken über verschiedene Themen zu machen.
Karen Köhler schreibt über viele wichtige Themen. In ihren Geschichten geht es um Leben und Tod, über Trauriges und Glückliches und im Großen und Ganzen um Menschen die auf der Suche nach dem Sinn des Lebens sind.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein Erzählband, der es in sich hat: Sprachlich kompakt und intensiv mit atmosphärischen Geschichten, die niemanden kalt lassen können. Ein Erzählband, der es in sich hat: Sprachlich kompakt und intensiv mit atmosphärischen Geschichten, die niemanden kalt lassen können.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Nachhaltig beeindruckende Erzählungen. Grandios! Nicht nur sprachlich....unheimlich schön, bewegend und gleichzeitig unheimlich traurig. Ein raketenhaftes Debüt, unvergessen! Nachhaltig beeindruckende Erzählungen. Grandios! Nicht nur sprachlich....unheimlich schön, bewegend und gleichzeitig unheimlich traurig. Ein raketenhaftes Debüt, unvergessen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Jede Story ist ein Highlight für mich! Im Mittelpunkt stehen Menschen, die Umbruchphasen ihres Lebens erleben oder gerade hinter sich haben. Lesen Sie selbst!!! Jede Story ist ein Highlight für mich! Im Mittelpunkt stehen Menschen, die Umbruchphasen ihres Lebens erleben oder gerade hinter sich haben. Lesen Sie selbst!!!

Valerie Bartel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Großartige, traurige, wehmütige, aber auch amüsante Kurzgeschichten. Großartige, traurige, wehmütige, aber auch amüsante Kurzgeschichten.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Keine Angst vor Erzählungen! Köhler beweist, wie viel Spaß "kurze" Prosa machen kann. Keine Angst vor Erzählungen! Köhler beweist, wie viel Spaß "kurze" Prosa machen kann.

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Heitere Melancholie schliesst sich eigentlich aus, aber Köhler trifft in diesem schmalen Band genau den Ton zwischen Lachen und Verzweiflung. In einem Rutsch gelesen, und nochmal! Heitere Melancholie schliesst sich eigentlich aus, aber Köhler trifft in diesem schmalen Band genau den Ton zwischen Lachen und Verzweiflung. In einem Rutsch gelesen, und nochmal!

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Erzählungen sind out ? Wohl kaum. Diese Geschichten sind humorvoll,ironisch, tiefsinnig und immer toll geschrieben. Probieren sie es aus Erzählungen sind out ? Wohl kaum. Diese Geschichten sind humorvoll,ironisch, tiefsinnig und immer toll geschrieben. Probieren sie es aus

Petra Dressing, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Einfühlsam, krass, überraschend - diese Erzählungen muss man gelesen haben! Einfühlsam, krass, überraschend - diese Erzählungen muss man gelesen haben!

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

sehr skurrile, aber tolle Kurzgeschichten - Tipp, auf mehrere Tage verteilen! sehr skurrile, aber tolle Kurzgeschichten - Tipp, auf mehrere Tage verteilen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32141652
    Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen
    von Franziska Wilhelm
    (2)
    Buch
    18,95
  • 39237920
    Bilder deiner großen Liebe
    von Wolfgang Herrndorf
    (2)
    Buch
    16,95
  • 37478323
    Mädchenmeute
    von Kirsten Fuchs
    (2)
    Buch
    19,95
  • 40393274
    Das Gegenteil von Einsamkeit
    von Marina Keegan
    (6)
    Buch
    18,99
  • 41026721
    Selbstporträt mit Flusspferd
    von Arno Geiger
    (7)
    Buch
    19,90
  • 37947689
    Glücklich die Glücklichen
    von Yasmina Reza
    (8)
    Buch
    17,90
  • 39093262
    Eines Tages, Baby
    von Julia Engelmann
    (11)
    Buch
    7,00
  • 37821938
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (3)
    Buch
    9,99
  • 36080304
    Rechnung offen
    von Inger-Maria Mahlke
    Buch
    9,99
  • 35058493
    Die Stadt der Toten / Claire DeWitt Bd.1
    von Sara Gran
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39262396
    Aller Liebe Anfang
    von Judith Hermann
    (10)
    Buch
    19,99
  • 26214004
    Die Habenichtse
    von Katharina Hacker
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Junge deutsche Erzählerin
von einer Kundin/einem Kunden am 14.10.2014

Was normalerweise den Buchkäufer abschreckt, nämlich die Etikettierung "junge deutsche Erzählerin" ist in diesem Fall keineswegs gegeben. Bitte, greifen Sie zu, und angeln Sie Raketen, d.h. versinken Sie in diesen wundervollen Geschichten von Karen Köhler. Das Spektrum der jungen Dame ist ein großes. Der Humor kommt nicht zu kurz... Was normalerweise den Buchkäufer abschreckt, nämlich die Etikettierung "junge deutsche Erzählerin" ist in diesem Fall keineswegs gegeben. Bitte, greifen Sie zu, und angeln Sie Raketen, d.h. versinken Sie in diesen wundervollen Geschichten von Karen Köhler. Das Spektrum der jungen Dame ist ein großes. Der Humor kommt nicht zu kurz (Whopper essen mit Indianer) bis hin zum Griff nach dem Taschentuch (muss nicht zwingend ein Feh sein). Liebeskummer, Existenzangst, Verlust - Köhlers Sprachwitz lindert all diese grauslichen Erscheinungen. Lesen, lesen, lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
...bildhaft, treffend...und traurig
von Stefania Rubino aus Ulm am 08.09.2014

Die Raketen wurden mit Libero geangelt. „Libero“ war nicht sein echter Name: Sie hat ihm diesen Spitznamen gegeben, weil er eben „Frei“, auf Italienisch „Libero“, war...sowie die Partisanen. Episoden, die innerhalb einer Erzählung, eine Geschichte darstellen (wie z.B. „Wir haben Raketen geangelt“); oder einzelne bildhafte Situationen, zeichnen die Texte aus. Mit... Die Raketen wurden mit Libero geangelt. „Libero“ war nicht sein echter Name: Sie hat ihm diesen Spitznamen gegeben, weil er eben „Frei“, auf Italienisch „Libero“, war...sowie die Partisanen. Episoden, die innerhalb einer Erzählung, eine Geschichte darstellen (wie z.B. „Wir haben Raketen geangelt“); oder einzelne bildhafte Situationen, zeichnen die Texte aus. Mit der Erzählung „Wir haben Raketen geangelt“ bekam 2011 Karen Köhler den Hamburger Förderpreis. Mit „Il mio comandante“, („Meine Kommandant“), eröffnet der Band mit Erzählungen der nominiert war für den Ingeborg Bachmann Preis 2014. Leider ist aktuell auf der Homepage des bachmannpreis.de zu lesen: „die deutsche Autorin Karen Köhler an einer akut ansteckenden Krankheit leidet und daher nicht am Wettbewerb teilnehmen kann“. Köhlers Erzählungen sind bildhaft, treffend...und traurig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wundervolle Erzählungen die unter die Haut gehen
von einer Kundin/einem Kunden am 23.08.2014

"Es gibt diesen Moment, in dem das eigene Universum zerbricht und weit und breit kein neues in Sicht ist. Über diesen Moment schreibt Karen Köhler - so steht aus auf dem Cover. Und genau so ist es. "Mit jedem Augenblick, der verstreicht, wird das Schweigen zwischen uns größer, und... "Es gibt diesen Moment, in dem das eigene Universum zerbricht und weit und breit kein neues in Sicht ist. Über diesen Moment schreibt Karen Köhler - so steht aus auf dem Cover. Und genau so ist es. "Mit jedem Augenblick, der verstreicht, wird das Schweigen zwischen uns größer, und die Möglichkeit, es zu überwinden, schrumpft zu einem sehr überschaubaren Häufchen........ Es ist der Bruchteil einer Sekunde. So lang braucht unser Gehirn, um alle aufgenommenen Informationen auszuwerten, zu verarbeiten und daraus ein für uns erwartbares Bild von der Wirklichkeit zu entwerfen. Wir hinken einer konstruierten Illusion hinterher".... 9 Erzählungen die unter die Haut gehen. Nicht nur für Liebhaber von Kurzgeschichten. Es ist das pure Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erzählungen.
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2014

Ein toller Erzählband. In jeder Erzählung, die positiv beginnt, dreht die Geschichte und endet jedes mal dramatisch. Aber das schöne daran ist, dass macht gar nichts!! Hat mich sehr beeindruckt, sehr schön geschrieben, lässt sich sehr schön lesen. Bitte geben sie der Autorin ein Chance.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle und beeindruckende Erzählungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim-Kärlich am 19.02.2015
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Eigentlich lese ich am liebsten Krimis und Triller. Dieses Buch habe ich nur aus Neugierde gekauft und wurde aufs angenehmste überrascht. Jede Geschichte hinterlässt einen bleibenden Eindruck den man nicht so schnell vergisst. Der Schreibstil ist super, einprägend und sehr gut zu lesen. Dieses Buch war für mich ein Volltreffer.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wir haben Raketen geangelt

Wir haben Raketen geangelt

von Karen Köhler

(8)
Buch
19,90
+
=
Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

von Tommy Jaud

(28)
Buch
16,99
+
=

für

36,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen