Thalia.de

Wir sind doch Schwestern

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Die Golden Girls vom Niederrhein ...
Katty, Martha und Adele treffen sich zu Adeles 100. Geburtstag. Sie wollen ihre Zukunft planen, doch vorher gilt es, die Vergangenheit zu klären. Adele hat noch gute Augen, aber hören kann und will sie nicht. Martha kann kaum noch sehen, hat aber immer ein offenes Ohr für ihre Schwestern. Und Katty, das Nesthäkchen, will auch mit 84 Jahren Feste feiern, wie sie fallen. Allen gemeinsam sind Eigensinn, Humor und eine angeborene Kreislaufschwäche, die mit exorbitant starkem Kaffee und gutem Schnaps bekämpft wird. Ein unwiderstehliches Hörbuch: so komisch wie berührend, so liebevoll wie wahrhaftig.
Eindringlich verwebt Anne Gesthuysen Gegenwärtiges und Vergangenes und entfacht dabei ein Feuerwerk an Geschichten, quer durch das 20. Jahrhundert.

Portrait
Anne Gesthuysen, 1969 am unteren Niederrhein in dem kleinen Dorf Veen geboren und aufgewachsen, ging nach dem Abitur in die Großstadt. Anne Gesthuysen hat Journalistik und Romanistik studiert. Seit 1987 arbeitet sie als Reporterin und Autorin von Dokumentationen für diverse Fernsehsender. Zwischendurch machte sie einen Abstecher zum französischen Radio. Seit 15 Jahren steht sie auch vor der Kamera, die bisher längste Zeit für das ARD-Morgenmagazin, das sie seit 2004 moderiert. Sie lebt mit Mann und Kind in Köln.
Gabriele Blum erhielt ihre Ausbildung am Mozarteum Salzburg. Nach 5 Jahren Theaterpraxis in staatlichen Betrieben gründete sie zusammen mit sechs Kollegen die renommierte Bremer Shakespeare Company, sowie das Theater aus Bremen (TaB). Radio Bremen holte sie das erste Mal vors Mikrophon und seitdem ist sie - laut eigenem Bekunden - nur schwer von dort wegzukriegen.
Mittlerweile arbeitet sie als Sprecherin für Feature, Hörspiel, Lyrik, Literatur, sowie overvoice fürs Fernsehen bei fast allen deutschen Sendeanstalten. Sie unterrichtet Darstellung, schreibt Theaterstücke und arbeitet beim Fernsehen (Vor der Kamera als Schauspielerin, dahinter als acting coach). Gabriele Blum lebt in Köln.
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Doris Wolters, Gabriele Blum
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783839893074
Genre Belletristik
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 00:00:00
Verkaufsrang 1.846
Hörbuch (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45320555
    Im Kopf des Mörders. Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    Hörbuch
    15,99
  • 32038843
    Tschick (Hörbestseller)
    von Wolfgang Herrndorf
    (4)
    Hörbuch
    6,97 bisher 9,99
  • 32038925
    Wir sind doch Schwestern
    von Anne Gesthuysen
    (3)
    Hörbuch
    18,99 bisher 22,99
  • 21276413
    Unser allerbestes Jahr
    von David Gilmour
    (3)
    Hörbuch
    9,99
  • 39213981
    Das Flüstern des Meeres
    von Lucy Atkins
    SPECIAL
    3,99 bisher 19,99
  • 44449571
    Die Hebamme [1]
    (1)
    Hörbuch
    14,99
  • 45186609
    Das Versprechen der Wüste
    von Katherine Webb
    Hörbuch
    16,99 bisher 18,99
  • 45066831
    Hörbe mit dem großen Hut
    von Otfried Preußler
    Hörbuch
    7,99 bisher 8,99
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (4)
    Hörbuch
    7,99 bisher 9,99
  • 35146255
    Das Haupt der Welt
    von Rebecca Gablé
    (1)
    SPECIAL
    3,99 bisher 29,99
  • 38863791
    Die Wanderapothekerin
    von Iny Lorentz
    (2)
    SPECIAL
    3,99 bisher 12,00
  • 37356610
    Die Hebamme und das Rätsel von York
    von Sam Thomas
    SPECIAL
    3,99 bisher 16,99
  • 33790962
    Scheunemann, F: Hochzeitsküsse/3 CDs
    von Frauke Scheunemann
    SPECIAL
    2,99 bisher 14,99
  • 40803602
    Fisherman's Friend in meiner Koje
    von Kerstin Gier
    SPECIAL
    3,99 bisher 10,99
  • 41628531
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    SPECIAL
    3,99 bisher 19,99
  • 33748137
    Pandablues
    von Britta Sabbag
    (2)
    SPECIAL
    2,99 bisher 10,99
  • 45255388
    Traumprinz
    von David Safier
    Hörbuch
    15,99
  • 13988628
    Bibi und Tina 25. Das Weihnachtsfest
    von Ulf Tiehm
    (2)
    Hörbuch
    6,20 bisher 7,99
  • 46298966
    Der Turbo von Marrakesch
    von Atze Schröder
    Hörbuch
    9,99 bisher 14,99
  • 45776360
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    Hörbuch
    15,19 bisher 18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Liebeserklärung an 3 beeindruckende Frauen“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Anne Gesthuysen - bekannt aus dem ARD-Morgenmagazin - hat einen tollen Roman geschrieben, der gleichzeitig eine große Liebeserklärung an ihre 3 Tanten Katty, Paula und Gertrud ist. Zu Gertruds 100.Geburtstag treffen sich die 3 Damen und wollen zum einen ihre Zukunft planen, blicken aber auch zurück in ihre bewegte Vergangenheit.
Eine
Anne Gesthuysen - bekannt aus dem ARD-Morgenmagazin - hat einen tollen Roman geschrieben, der gleichzeitig eine große Liebeserklärung an ihre 3 Tanten Katty, Paula und Gertrud ist. Zu Gertruds 100.Geburtstag treffen sich die 3 Damen und wollen zum einen ihre Zukunft planen, blicken aber auch zurück in ihre bewegte Vergangenheit.
Eine Vergangenheit, die das gesamte 20. Jahrhundert umfasst und unterschiedlicher nicht sein könnte. Da ist zum einen Gertrud, heute schwerhörig, die einst einen Spion versteckte; zum anderen Paula, heute fast blind, die sich damit abfinden musste, dass ihr Mann Männer liebt und das Nesthäkchen Katty, lebenslustig wie eh und je, eine Verehrerin von Konrad Adenauer und eine charmante Strippenzieherin. Viele weitere spannende Geschichte lassen Weltgeschehen und das Leben der drei lebendig werden. Frauen, die ihren Weg gingen und auch heute noch voll im Leben stehen und dieses genießen. Humorvoll, nachdenklich, bewundernswert. Ein tolles Buch, das Mut macht das Leben anzupacken und immer wieder nach vorne zu schauen. Gehen sie mit Gertrud, Paula und Katty auf Entdeckungsreise und viel Vergnügen beim Lesen.

„der tellemannshof und seine Bewohnerinnen...“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln


Anne Gesthhysen ist eine spannende und unterhaltsame Romanbiografie über ihre drei katastophenerprobten Großtanten Katty, Paula und Gertrud gelungen. Kurz vor dem 100. Geburtstag kommen so einige Geheimnisse ans Licht , interessante Rückblenden in die jeweilige Zeiten und in jedes einzelne Leben der drei unterschiedlichen manchmal

Anne Gesthhysen ist eine spannende und unterhaltsame Romanbiografie über ihre drei katastophenerprobten Großtanten Katty, Paula und Gertrud gelungen. Kurz vor dem 100. Geburtstag kommen so einige Geheimnisse ans Licht , interessante Rückblenden in die jeweilige Zeiten und in jedes einzelne Leben der drei unterschiedlichen manchmal auch recht schrulligen und nicht immer durchgängig sympathischen Schwestern schaffen ein wunderbares Zeitdokument - einfach lesenswert !

„Ein Stück Deutsche Geschichte“

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Eine etwas unglaubliche Romanbiografie, kurzweilig und spannend geschrieben. Die Schwestern treffen sich zum 100. Geburtstag von Gertrud auf dem Tellermannhof, der in ihrem Leben eine zentrale Rolle spielt und erinnern sich abwechselnd an die Höhepunkte und wichtigen Erlebnissen in ihrem langen Leben.Und das nicht immer einfache Verhältnis Eine etwas unglaubliche Romanbiografie, kurzweilig und spannend geschrieben. Die Schwestern treffen sich zum 100. Geburtstag von Gertrud auf dem Tellermannhof, der in ihrem Leben eine zentrale Rolle spielt und erinnern sich abwechselnd an die Höhepunkte und wichtigen Erlebnissen in ihrem langen Leben.Und das nicht immer einfache Verhältnis miteinander.Der Leser wird dabei in den Bann der Deutschen Geschichte gezogen, die beiden Weltkriege und die Anfänge der Bundesrepublik. Eine schöne, unterhaltsame und lesenswerte Lektüre!

Rebecca Felicitas Zimmer, Thalia-Buchhandlung Velbert

Wundervoll!!!! Wundervoll!!!!

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Beeindruckend, humorvoll und leidenschaftlich. Nach einer wahren Begebenheit! Eine Zeitreise mit Entbehrungen, Liebe, Lebenslust, Ideenreichtum...großartig! Beeindruckend, humorvoll und leidenschaftlich. Nach einer wahren Begebenheit! Eine Zeitreise mit Entbehrungen, Liebe, Lebenslust, Ideenreichtum...großartig!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Drei Leben, drei unterschiedliche Frauen. Liebevoll und kurzweilig beschrieben. Macht neugierig aufs Älterwerden. Drei Leben, drei unterschiedliche Frauen. Liebevoll und kurzweilig beschrieben. Macht neugierig aufs Älterwerden.

„Drei Schwestern - Drei Leben“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

0
Noch keine Bewertungen vorhandenDie Schwestern Katty, Paula und Gertrud haben in ihren Leben schon immer zusammengehalten. Jetzt, an Getruds bevorstehenden 100. Geburtstag, plant Katty große Feierlichkeiten auf dem Tellemannshof, den sie geerbt hat und wo sie schon seit Jahrzehnten lebt. Außerdem steht die Überlegung an, dass Gertrud
0
Noch keine Bewertungen vorhandenDie Schwestern Katty, Paula und Gertrud haben in ihren Leben schon immer zusammengehalten. Jetzt, an Getruds bevorstehenden 100. Geburtstag, plant Katty große Feierlichkeiten auf dem Tellemannshof, den sie geerbt hat und wo sie schon seit Jahrzehnten lebt. Außerdem steht die Überlegung an, dass Gertrud ihre Wohnung aufgeben soll und zu ihrer jüngeren Schwester Katty auf den Hof ziehen soll. Diese Entscheidung fällt Gertrud sehr schwer, denn sie hat nur schreckliche Erinnerungen an den Tellemannshof, da der Hof früher Heinrich Hegmann gehörte, dem Bruder ihres Verlobten Franz. Heinrich hatte Franz in den ersten Weltkrieg geschickt, weil er mit der Heirat von Gertrud und Franz nicht einverstanden war. Franz kam aus dem Krieg nicht zurück und Gertrud sah Heinrich nur noch als Mörder an. Kurz vor ihrem 100. Geburtstag kommen nochmal alle Geschichten und Geheimnisse der Schwestern zum Vorschein. Katty, die ihre Liebe zu Heinrich immer versteckte, findet bei Aufräumarbeiten die Akte von Heinrichs Scheidungsprozess und schwelgt in Erinnerungen. Und auch Paula brütet über ihrer Vergangenheit in Gedanken an ihren Ehemann, der nach dem Krieg in einem russischen Kriegsgefangenenlager seine Liebe zu einem Mitgefangenen entdeckte. Und Gertrud, die Jubilarin, lässt ihr Leben und ihre ganz große Liebe noch einmal an sich vorüberziehen. Doch alle diese Schicksalsschläge konnten die Schwestern nicht erschüttern, denn durch ihre Liebe und ihre starken Familienbande bewahrten sie sich ihre Lebensfreude.
Anne Gesthuysen beschreibt das Leben ihrer drei Großtanten mit viel Humor, liebevoll und mit ganz viel Herz! Katty, Paula und Gertrud würden sich bestimmt freuen, dass ihre Großnichte so einen wundervollen Roman über ihr Leben zu Papier gebracht hat!

Stephanie Bilke, Thalia-Buchhandlung Münster

Wunderbare Familiengeschichte um drei liebenswert kauzige Schwestern, die sich um ein ganzes Jahrhundert spannt. Wunderbare Familiengeschichte um drei liebenswert kauzige Schwestern, die sich um ein ganzes Jahrhundert spannt.

„Frauenportraits eingebettet in deutscher Geschichte“

Wiebke Renken, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Drei betagte Schwestern , die den Geburtstag der ältesten Schwester Gertud vorbereiten und sich erst jetzt gegenseitig die Dinge aus ihrem Leben erzählen, die sie bis dahin gut verborgen gehalten haben. Katty, die als jüngste Schwester auf dem Tellemannshof als Hauswirtschafterin arbeitet, aber eigentlich die passende Frau an der Seite Drei betagte Schwestern , die den Geburtstag der ältesten Schwester Gertud vorbereiten und sich erst jetzt gegenseitig die Dinge aus ihrem Leben erzählen, die sie bis dahin gut verborgen gehalten haben. Katty, die als jüngste Schwester auf dem Tellemannshof als Hauswirtschafterin arbeitet, aber eigentlich die passende Frau an der Seite des Hofbesitzers Heinrich Hegmann wäre. Paula, die entdeckt, dass ihr Ehemann Alfred Männern zugeneigt ist und Gertrud, die es einfach nicht verwinden kann, dass Heinrich sie nicht an der Seite seines Bruders Franz akzeptieren wollte. Die Frauenportraits zeigen typisches Leben im Verlauf deutscher Geschichte ab dem ersten Weltkrieg. Der Roman zeigt beispielhaft, wie viel Wert im vergangenen Jahrhundert auf perfekte Fassade und standesgemäße Verbindungen gelegt wurde und wie viel Leid durch Krieg und Verlust von Angehörigen erlitten werden musste.
Der Romantitel leitet sich ab von einem Ausspruch Kattys gegenüber der an Heinrich vermittelten standesgemäßen Ehefrau Anna Maria. Wie Schwestern wollen sie sich verhalten, Hauswirtschafterin und eingeheiratete späte Ehefrau - doch das geht gründlich daneben....
Mir hat das Buch insgesamt gut gefallen!
(Trotzdem leider nicht ganz sorgfältig recherchiert... Bei Katty wird so sehr betont, wie sich sich mit Landwirtschaft auskennt. Aber: Friesen sind keine Kaltblüter (S. 219)! Und wenn sich Katty wundert, dass ein Friesenfohlen ohne Abzeichen zur Welt kommt: Genau das ist Zuchtziel und typisch für diese Rasse!)

„Zeitgeschichte“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Drei Schwestern, ein Jahrhundert. Gertrud, Paula und Katty sind Schwestern und haben einander fast ein Jahrhundert lang durch alle Höhen und Tiefen ihrer bewegten Leben begleitet. Jetzt feiert Gertrud ihren 100. Geburtstag. Für die Schwestern ist es ein guter Anlass, noch mal zurück zu blicken und endlich alle Geheimnisse auszusprechen. Drei Schwestern, ein Jahrhundert. Gertrud, Paula und Katty sind Schwestern und haben einander fast ein Jahrhundert lang durch alle Höhen und Tiefen ihrer bewegten Leben begleitet. Jetzt feiert Gertrud ihren 100. Geburtstag. Für die Schwestern ist es ein guter Anlass, noch mal zurück zu blicken und endlich alle Geheimnisse auszusprechen.
Anne Gesthuysen hat die Geschichten ihrer drei Großtanten als Vorlage für diesen Roman genommen. Das Ergebnis ist eine herrliche, herzerwärmende Geschichte, die vor allem eins zeigt: Blut ist dicker als Wasser, Schwestern halten zusammen!

„Danke Anne Gesthuysen für dieses schöne Buch!“

Heidi Wosnitza, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Nicht jeder Autor hat das Glück, gleich drei Großtanten mit einem aufregenden, langen Leben zu haben. Das was Anne Gesthuysen aus sicherlich vielen authentischen Ereignissen um ihre Großtanten gemacht hat, ist einfach ganz wunderbar. Katty, Paula und Gertrud waren trotz verschieden verlaufender Lebenswege immer füreinander da. Und sie Nicht jeder Autor hat das Glück, gleich drei Großtanten mit einem aufregenden, langen Leben zu haben. Das was Anne Gesthuysen aus sicherlich vielen authentischen Ereignissen um ihre Großtanten gemacht hat, ist einfach ganz wunderbar. Katty, Paula und Gertrud waren trotz verschieden verlaufender Lebenswege immer füreinander da. Und sie hatten das große Glück, es für eine lange Lebenszeit zu sein. Das wünscht sich jeder, der Schwestern hat!

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Ein grandioses Buch über drei unterschiedliche Schwestern, die doch mehr gemeinsam haben, als es auf den ersten Blick scheint. Mit viel Witz und Charme! Ein grandioses Buch über drei unterschiedliche Schwestern, die doch mehr gemeinsam haben, als es auf den ersten Blick scheint. Mit viel Witz und Charme!

M. Heinrich, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Ein eindringlicher Roman über drei Schwestern, ihren Mut und ihre Schwächen. Beides lässt sie zusammenhalten bis ins hohe Alter. Ein wirklich guter Familienroman. Ein eindringlicher Roman über drei Schwestern, ihren Mut und ihre Schwächen. Beides lässt sie zusammenhalten bis ins hohe Alter. Ein wirklich guter Familienroman.

Petra Dressing, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Ein wunderschöner Familienroman, der anhand des Schicksals der drei Schwestern ein faszinierendes Porträt der letzten 100 Jahre deutscher Geschichte zeichnet. Ein wunderschöner Familienroman, der anhand des Schicksals der drei Schwestern ein faszinierendes Porträt der letzten 100 Jahre deutscher Geschichte zeichnet.

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Eine Familiengeschichte, in der drei alt gewordene Frauen ihre jeweiligen Vergangenheiten aufarbeiten. Viele Erinnerungen an die Zeit des Zweiten Weltkriegs. Eine Familiengeschichte, in der drei alt gewordene Frauen ihre jeweiligen Vergangenheiten aufarbeiten. Viele Erinnerungen an die Zeit des Zweiten Weltkriegs.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40952553
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (2)
    Hörbuch
    11,99
  • 37354424
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (34)
    Buch
    9,99
  • 30570658
    Die Hummerschwestern
    von Beverly Jensen
    (6)
    Buch
    19,99
  • 40974495
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    Hörbuch
    9,99 bisher 11,99
  • 40890998
    Als der Himmel uns gehörte
    von Charlotte Roth
    (37)
    Buch
    9,99
  • 32753303
    Léon und Louise
    von Alex Capus
    Hörbuch
    15,99
  • 35322958
    Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte (DAISY Edition)
    von Rachel Joyce
    Hörbuch
    13,99
  • 33990509
    Sommer in Maine
    von J. Courtney Sullivan
    (10)
    Buch
    19,90
  • 15168342
    Der Geschmack von Apfelkernen
    von Katharina Hagena
    (1)
    Hörbuch
    9,99
  • 42420690
    Sei mir ein Vater (DAISY Edition)
    von Anne Gesthuysen
    Hörbuch
    22,99
  • 45291423
    Bühlerhöhe
    von Brigitte Glaser
    (2)
    Hörbuch
    17,99
  • 39982975
    Der Zug der Waisen
    von Christina Baker Kline
    Hörbuch
    17,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wir sind doch Schwestern

Wir sind doch Schwestern

von Anne Gesthuysen

Hörbuch
9,99
+
=
Mit Rosen bedacht

Mit Rosen bedacht

von Jennifer Benkau

SPECIAL
3,99
bisher 16,99
+
=

für

13,56

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen