Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wissenschaft und Weltbilder

Wie Wissenschaft unser Leben prägt und wir uns letzten Fragen nähern

Ob wir es wollen oder nicht, die Wissenschaft bestimmt unser Weltbild und unser tägliches Leben auf allen Ebenen. Sie durchdringt unsere Art zu denken und wirft unablässig neue Fragen auf. Wie immer man dazu steht, es lohnt sich, diesen mächtigen Faktor in unserem Leben einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Josef Honerkamp stellt sich als Physiker den großen Fragen rund um Wissenschaft und Weltbilder. Auf unterhaltsame Weise und in kompakten Kapiteln führt er den Leser durch die spannendsten Fragen unserer Zeit und gibt darauf Antworten aus physikalischer Sicht.

Warum fachsimpeln Wissenschaftler?

Und gesetzt, wir verstünden die Terminologie: können wir die Ergebnisse dann mit unseren Alltagsvorstellungen vereinen?

Wie steht es mit der Religion? Was unterscheidet wissenschaftliche von religiösen Denkgebäuden?

Können die aus wissenschaftlichen Erkenntnissen entstandenen Maschinen eines Tages den Menschen kopieren - denken sie so wie wir? Welche Formen des Denkens gibt es eigentlich?

Wie entwickeln sich Wissenschaften - was hat es mit den Revolutionen in den Wissenschaften auf sich?

Und was verbirgt sich hinter der Suche nach einer Weltformel?

Rezension

“... Der Autor versteht
es, in eher unterhaltendem Stil aber keineswegs oberflächlich philosophische
Probleme der heutigen Physik gut verständlich darzustellen. ... Angesichts der
Themenvielfalt kann das Buch allen Interessierten empfohlen werden, die auf ca.
300 Seiten einen kurzweiligen und leicht lesbaren Einblick in die Entwicklung
naturwissenschaftlichen Denkens erhalten möchten.” (Karl Schäfer, in:
Amazon.de, 15. November 2015)

Portrait

Josef Honerkamp hat mehr als 30 Jahre als Professor für Theoretische Physik gelehrt, zunächst an der Universität Bonn, dann viele Jahre an der Universität Freiburg. Er ist Autor mehrerer Lehrbücher und der Sachbücher: Die Entdeckung des Unvorstellbaren und Was können wir wissen?. Im Rahmen seiner Forschungstätigkeit hat er auf folgenden Gebieten gearbeitet: Quantenfeldtheorie, Statistische Mechanik, Nichtlineare Systeme und Stochastische Dynamische Systeme. Er ist Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 28.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783662439548
Verlag Springer
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40047718
    Recycling in Deutschland. Von den Anfängen bis ins 20. Jahrhundert
    von Albrecht Kühnert
    eBook
    12,99
  • 37893594
    Der Ego-Tunnel
    von Thomas Metzinger
    eBook
    9,99
  • 37891127
    Unterstützung durch künstliches Licht in der Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderung und Demenz
    von Melanie Fritz
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wissenschaft und Weltbilder

Wissenschaft und Weltbilder

von Josef Honerkamp

eBook
6,99
+
=
Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7

Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7

von Nele Neuhaus

(101)
eBook
9,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen