Thalia.de

Wolfi der Hase

(1)
Familie Hase nimmt begeistert ein Wolfsbaby bei sich auf. Mama und Papa sind hin und weg von dem kleinen Fellknäuel. Nur die Hasentochter Nora hat angesichts des neuen Familienmitglieds ziemliche Bedenken: Das ist doch ein Wolf! Bestimmt wird er sie alle auffressen! Doch die Eltern sind so vernarrt in den su¨ßen kleinen Wolfi, dass sie alle Warnungen von Nora in den Wind schlagen.
Nora gibt nicht auf! Zu gefährlich scheint ihr der Wolf. Und dann gerät Wolfi selber in Gefahr. Jetzt ist es ausgerechnet Nora, die ihn rettet.
Portrait
Ame Dyckman isst immer ihre Karotten auf – vor allem den Karottenkuchen. Sie ist die Autorin der preisgekrönten Bilderbücher »Boy + Bot« und »Tea Party Rules«. Damit sie nicht erwachsen werden muss, schreibt Dyckman mit Vorliebe für Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie und ihren Haustieren in New Jersey.
Zachariah OHora ist in New Hampshire aufgewachsen und hat in San Francisco, Berlin und New York gelebt. Seine Illustrationen sind in verschiedenen Zeitungen erschienen, unter anderem in der »New York Times«. Sein Buch »Stop snoring, Bernard!« wurde 2011 mit dem Founder’s Award der Society of Illustrators ausgezeichnet. Zachariah OHora lebt mit seiner Familie in der Nähe von Philadelphia.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10332-2
Verlag NordSüd Verlag AG
Maße (L/B/H) 250/249/10 mm
Gewicht 401
Abbildungen Durchgehend farbig illustriert
Auflage 1
Illustratoren Zachariah Ohora
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Geschwisterproblem...“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Natürlich hat Nora Hase prinzipiell völlig Recht, als sie versucht , ihre Eltern vor dem neuen Familienmitglied zu warnen,denn das kleine Fellbündel, das jemand vor ihrer Tür abgeladen hat,ist definitiv kein Hasenkind, sondern ein Wolfsbaby !
Aber Mama und Papa Hase lieben ihre neues "Baby" und so muss Nora wohl die Stellung des Wachpersonals
Natürlich hat Nora Hase prinzipiell völlig Recht, als sie versucht , ihre Eltern vor dem neuen Familienmitglied zu warnen,denn das kleine Fellbündel, das jemand vor ihrer Tür abgeladen hat,ist definitiv kein Hasenkind, sondern ein Wolfsbaby !
Aber Mama und Papa Hase lieben ihre neues "Baby" und so muss Nora wohl die Stellung des Wachpersonals einnehmen...
Wolfi wächst wie verrückt, frisst Möhren (!) und benimmt sich wie kleine Brüder sich eben so benehmen: er sabbert, folgt Nora überall hin und leert den (Karotten-)Schrank ganz alleine.
Aber als sie mit dem speziellen Bruder,der übrigens die meiste Zeit im rosa Strampelanzug herumläuft
,im Bio-Markt von einem riesigen Bären angegriffen werden, wächst die unfreiwillige ,große Schwester über sich hinaus und wird zur Verteidigerin des aufgezwungenen Geschwisters.Energisch wiest sie den Agressor in seine Schranken und geht anschließend erleichert mit dem Brüderchen wieder heim.
Von Anfang an ist klar, das diese witzig illustrierte Geschichte mit ihrer klaren Botschaft über Akzeptanz, Geschwisterliebe und Vertrauen, den Leser schnell ins Boot holen wird, denn der kleine Wolf im Strampler, der Möhren futtert und weint, wenn die große Schwester weggeht,um mit ihren Freunden woanders zu spielen,schaut so lieb,dass ihm keiner böse sein kann.Und auch Nora Hase, die immer wieder sagt : "Er wird uns alle auffressen" glaubt irgendwann selber nicht mehr an diese Variante,wie gut ,dass fiese Bären da bei der Entscheidungsfindung unfreiwillig behilflich sein können....
Die linolschnittlich-ähnlichen,plakativen Bilder sind eine Hommage an die Brooklyner Souterrainwohnung, wo Ohara`s früher lebten (und man auf Augenhöhe mit den Füssen der Passanten davor ist ) und bringen perfekt das liebevolle Familienleben der Hasen rüber - ein gelungenes Bilderbuch !

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0