Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wolke des Nichtwissens und Brief persönlicher Führung

Der Klassiker der Kontemplation

Kontemplation - wie geht das? Wer eine präzise und lebensnahe Anleitung zu diesem spirituellen Weg sucht, findet sie in der "Wolke des Nichtwissens", geschrieben im 14. Jahrhundert von einem christlichen Meister. Hier - und in dem ebenfalls abgedruckten "Brief persönlicher Führung" desm gleichen Autos - ist ein sehr modern anmutender Weg beschrieben, der zur Wiedervereinigung des Menschen mit seinem göttlichen Urgrund führt. In der Übertragung des christlichen Zenmeisters Willi Massa. Neu erschlossen von Willigis Jäger und religionsgeschichtlich eingeordnet von Professor Dr. Bernhard Uhde.
Portrait
Willigis Jäger OSB, Gründer und langjähriger Leiter des Meditationszentrums St. Benedikt in Würzburg. Lehrbeauftragter für Zen in der Sano-Kyodan-Schule, Autor zahlreicher Bücher.
Bernhard Uhde, geb. 1948, Professor am Institut für Systematische Theologie der Universität Freiburg im Breisgau. Zahlreiche Publikationen. Gründer und Leiter des Studiengangs für interkultur Spiritualität.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Willigis Jäger
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783451804625
Verlag Kreuz
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.