Thalia.de

Wüstenakazie

Gedichte für Amelia

In »Wüstenakazie« vereint Nevfel Cumart ältere und neue, bislang unveröffentlichte Gedichte für seine Tochter Amelia zu einer eigenen Sammlung. Die knapp hundert Gedichte, die völlig frei von erzieherischen Leit­­sätzen sind, lassen eine väterliche Liebe voller Intensität erkennen und sind eine berührende, lyrische Liebeserklärung an die Tochter.

Portrait

geboren 1964 in Lingenfeld, studierte Turkologie, Arabistik und Islamwissenschaft und arbeitet als freiberuflicher Schriftsteller, Journalist und Übersetzer (u. a. Yasar Kemal, Aziz Nesin, Fazil Hüsnü Daglarca, Inci Aral und Celil Oker). Cumart veröffentlichte bisher 14 Gedichtbände in Deutsch, Türkisch und Englisch. Als Referent hält er Vorträge und leitet Seminare über türkeikundliche Themen sowie über die Religion des Islams. Seine Lese- und Vortragsreisen führten ihn vielfach ins Ausland, u. a. nach England, Irland, in die Türkei und die Schweiz. 2008 erhielt er den Eon-Kulturpreis Bayern. 2014 wurde Cumart mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 118
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 07.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89978-249-3
Verlag Grupello Verlag
Maße (L/B/H) 211/139/17 mm
Gewicht 181
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.