Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Yeni Türkiye - Die neue Türkei

Von Atatürk bis Erdoğan

Was ist los in der Türkei? Bis vor wenigen Jahren beeindruckte das Land mit wirtschaftlichen Erfolgen, politischen Reformen und einem Friedensprozess, der die Kurden hoffen ließ. Heute werden Präsident Recep Tayyip Erdoğan und die AKP als autoritär kritisiert, der Konflikt mit der PKK eskaliert erneut und Terroranschläge erschüttern das ganze Land. Die aktuellen Entwicklungen scheinen alte westliche Vorurteile zu bestätigen. Die Türkei galt als Land zwischen Säkularismus und Religion, Moderne und Tradition, Aufbruch und Stagnation. Die türkische Gesellschaft ist polarisiert, sie ist heterogener und hybrider als je zuvor. Die Religiösen werden säkularer und die kemalistischen Eliten versuchen sich mit der Demokratie anzufreunden. Kurden und andere ethnische Minderheiten kämpfen um ihre Rechte und verstehen sich gleichzeitig als Teil der türkischen Gesellschaft. In der Außenpolitik ist das Land aktiver und waghalsiger als zuvor und will sich als Regionalmacht positionieren. Die EU verfolgt das Geschehen kritisch. Doch durch den Krieg in Syrien und die Flüchtlingsfrage ist die Türkei als Vermittler unverzichtbar geworden. Wie ist der Aufstieg der AKP zu erklären? Ist der Friedensprozess endgültig vorüber und was wird aus der Opposition? Wie geht die Türkei mit ihrer Vergangenheit um? Ali Cem Deniz verfolgt die Geschichte der türkischen Modernisierung jenseits verkürzter Dichotomien wie "laizistisch" und "islamistisch", "modern" und "traditionell" oder "links" und "rechts" und eröffnet neue Perspektiven auf die heutige Türkei. Er spannt dabei den Bogen von der "neuen Türkei" des Mustafa Kemal Atatürk in den 1920er-Jahren bis zur aktuellen Neuerfindung der Türkei unter Recep Tayyip Erdoğan.
Portrait
Ali Cem Deniz wurde 1988 in Adapazarı geboren und wuchs in Österreich auf. Er studierte Internationale Entwicklung an der Universität Wien. In seiner Diplomarbeit »Weiße Türken – schwarze Türken: die Arabesk-Kultur und die türkische Modernisierung« untersuchte er den Aufstieg der »Arabesk-Musik« von den Slums der Metropolen in die aktuelle »Hochkultur«. Das Geschehen in der Türkei beobachtet er aus journalistischer Perspektive u.a. für das österreichische Radio FM4.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 216, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783853718391
Verlag Promedia Verlag
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45779116
    Night School
    von Lee Child
    eBook
    14,99
  • 43864011
    XXL-Buch zum Schluss Machen und für Trennungen
    von Werner Müller
    eBook
    17,99
  • 50444481
    Sturmläuten / Kommissar John Benthien Bd.4 (Exklusiv vorab lesen!)
    von Nina Ohlandt
    eBook
    8,49
  • 47723355
    Christen in der Türkei und Muslime in Deutschland
    von Ismail Akpinar
    eBook
    9,49
  • 32560108
    Ohne die Mauer hätte es Krieg gegeben
    von Heinz Kessler
    eBook
    9,99
  • 45537235
    Rettet das Dorf!
    von Gerhard Henkel
    eBook
    19,99
  • 47169246
    Leben als Freigeist
    von Jürgen Bräscher
    eBook
    10,99
  • 33120482
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (45)
    eBook
    7,99
  • 45395153
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (4)
    eBook
    28,99
  • 40976039
    Waterloo
    von Bernard Cornwell
    eBook
    10,99
  • 52928156
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    eBook
    19,99
  • 45303535
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Kai Michel
    (2)
    eBook
    21,99
  • 47005083
    Pompeji
    von Alberto Angela
    eBook
    19,99
  • 36477836
    Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    eBook
    15,99
  • 45254772
    SPQR
    von Mary Beard
    eBook
    24,99
  • 45394901
    Die Besiegten
    von Robert Gerwarth
    eBook
    23,99
  • 26224423
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (12)
    eBook
    7,99
  • 45395205
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Manfred Lütz
    eBook
    13,99
  • 45395239
    Die Frau des Zoodirektors
    von Diane Ackerman
    eBook
    15,99
  • 45303550
    Licht aus dem Osten
    von Peter Frankopan
    eBook
    29,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Yeni Türkiye - Die neue Türkei

Yeni Türkiye - Die neue Türkei

von Ali Cem Deniz

eBook
14,99
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

(14)
eBook
11,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen