Thalia.de

Zanskar und ein Leben mehr

Roman

Das geordnete Leben der 28-jährigen Pema-Marie gerät völlig aus den Fugen, als sie einen Brief aus Nepal erhält. Die Tagebücher ihrer seit zehn Jahren verschollenen Mutter sind in Kath­mandu gefunden worden. Das Vermächtnis der Mutter ist ein Bericht über ihren inneren Entwicklungsweg in Zanskar, einer hochgelegenen Region im westlichen Himalaya, in der die Zeit stehengeblieben
ist und das echte alte Tibet noch lebendig zu sein scheint. Pema-Marie folgt ihren Spuren und es erschließt sich ihr eine vollkommen neue Welt – und führt zu einer unerwarteten Wende in ihrem Leben.
Portrait
Die renommierte und erfolgreiche Autorin Ulli Olvedi ist diplomierte Qi Gong-Lehrerin und ausgebildet in Atemarbeit, buddhistischer Psychologie und buddhistisch-tantrischer Energiearbeit. Auf dieser Basis entwickelte sie die „Meditative Energiearbeit“ für westliche Menschen, die sie in Seminaren unterrichtet. Ulli Olvedi gründete die Hochschule für traditionelle tibetische Medizin, das Shelkar Tibetan Medical Institute in Kathmandu, und ist Fachbereichsleiterin für Spiritualität an der Akademie Aidenried am Ammersee bei München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 02.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-29255-6
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 211/135/27 mm
Gewicht 406
Originaltitel Zanskar
Verkaufsrang 48.737
Buch (Paperback)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Zanskar und ein Leben mehr“

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Als ihre Tochter achtzehn wird verläßt Dölma Ehemann und Kind um nach Tibet zu reisen. Es wird eine Reise ohne Lebenszeichen und Wiederkehr.
Zehn Jahre später erhält ihre Tochter Pema-Marie Nachricht, daß die Tagebücher ihrer Mutter gefunden wurden und sie macht sich mit ihrem Ehemann auf den Weg nach Tibet. Sie, die nüchtern denkende
Als ihre Tochter achtzehn wird verläßt Dölma Ehemann und Kind um nach Tibet zu reisen. Es wird eine Reise ohne Lebenszeichen und Wiederkehr.
Zehn Jahre später erhält ihre Tochter Pema-Marie Nachricht, daß die Tagebücher ihrer Mutter gefunden wurden und sie macht sich mit ihrem Ehemann auf den Weg nach Tibet. Sie, die nüchtern denkende Naturwissenschaftlerin erfährt nicht nur viel über ihre Mutter, sondern auch über ihr eigenes Leben, als sie bereit ist Gefühle anzunehmen.
Ein Roman, der mich von der ersten bis zur letzten Seite begeisterte und einiges über den Buddhismus vermittelt.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zanskar und ein Leben mehr

Zanskar und ein Leben mehr

von Ulli Olvedi

Buch (Paperback)
12,99
+
=
Die Yogini

Die Yogini

von Ulli Olvedi

Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen