Thalia.de

Zeichen

Einführung in einen Begriff und seine Geschichte

Indem Eco den Bedeutungswandel des »Zeichen«-Begriffs darstellt, seine Wendepunkte in der Abfolge und in der Wechselbeziehung der Theorien und »Disziplinen« (der Philosophie, der Mathematik, der Ästhetik, der Linguistik etc.) erkundet, beschreibt er einen Hauptstrang der Denk- und Wissenschaftsgeschichte.

Portrait
Umberto Eco, geboren 1932 in Alessandria, lebte zuletzt in Mailand. Er studierte Pädagogik und Philosophie und promovierte 1954 an der Universität Turin. Anschließend arbeitete er beim Italienischen Fernsehen und war als freier Dozent für Ästhetik und visuelle Kommunikation in Turin, Mailand und Florenz tätig. Seit 1971 unterrichtet eer Semiotik in Bologna. Eco erhielt neben zahlreichen Auszeichnungen den "Premio Strega" (1981) und wurde u. a.1988 zum Ehrendoktor der Pariser Sorbonne ernannt.
Er verfasste zahlreiche Schriften zur Theorie und Praxis der Zeichen, der Literatur, der Kunst und nicht zuletzt der Ästhetik des Mittelalters. Seine Romane "Der Name der Rose" und "Das Foucaultsche Pendel" sind Welterfolge geworden.
2011 wurde Umberto Eco mit dem "Premio Pavese" ausgezeichnet und 2014 erhielt er den "Gutenberg-Preis" der Landeshauptstadt Mainz und der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft. Er verstarb 2016.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 202
Erscheinungsdatum 08.08.1977
Serie edition suhrkamp
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-10895-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 175/108/14 mm
Gewicht 130
Originaltitel Segno
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 17. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2675926
    Zibaldone 33. Umberto Eco
    von Mit zahlr. Beiträgen.
    Buch
    12,00
  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch
    16,99
  • 45208816
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez
    Buch
    16,95
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch
    19,95
  • 13557866
    Grundkurs Literaturwissenschaft
    von Sabine Becker
    (1)
    Buch
    9,60
  • 29022885
    English and American Literatures
    von Michael Meyer
    Buch
    16,99
  • 44135933
    Richtig oder falsch?
    von Johannes Wyss
    Buch
    24,00
  • 33720416
    Historischer Atlas von Mittelerde
    von Karen W. Fonstad
    (1)
    Buch
    26,95
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch
    5,00
  • 3043542
    Steine auf dem Küchenbord
    von Astrid Lindgren
    (1)
    Buch
    9,90
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (2)
    Buch
    19,40
  • 45136834
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Karin Pittner
    Buch
    19,95
  • 31798858
    Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft
    von Benedikt Jessing
    Buch
    19,95
  • 38900220
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Cornelia Rosebrock
    Buch
    15,80
  • 44092503
    Einladung zur Literaturwissenschaft
    von Jochen Vogt
    Buch
    19,99
  • 44079449
    English Linguistics
    von Christian Mair
    Buch
    18,99
  • 31505839
    Einführung in die Gedichtanalyse
    von Dieter Burdorf
    Buch
    19,95
  • 44382903
    Grammatik
    von Wolfgang Imo
    Buch
    19,95
  • 2998983
    Studienbuch Linguistik
    von Angelika Linke
    Buch
    24,95
  • 43616943
    Arbeitstechniken Literaturwissenschaft
    von Burkhard Moennighoff
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zeichen

Zeichen

von Umberto Eco

Buch
12,00
+
=
Einführung in die Semiotik

Einführung in die Semiotik

von Umberto Eco

Buch
17,99
+
=

für

29,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen