Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zeit der Finsternis. Ein Fall für Emmanuel Cooper

Im zutiefst korrupten Apartheidstaat Südafrika 1953: Detective Sergeant Emmanuel Cooper hat sich nach Johannesburg versetzen lassen, um hier mit seiner heimlichen Familie ein Doppelleben zu führen, von dem keiner seiner Kollegen etwas ahnen darf, schon gar nicht sein argwöhnischer Vorgesetzter Lieutenant Walter Mason. Andernfalls droht Cooper Berufsverbot und Gefängnis, ganz zu schweigen von den Repressalien, die seine farbige Frau und ihre kleine Tochter zu erwarten hätten: Die Rassentrennungsgesetze sind gnadenlos. Er muss also extrem behutsam lavieren.
Als im Villenviertel ein weißes Ehepaar überfallen wird, geraten seine Loyalitäten auf den Prüfstand. Cooper kann nicht glauben, dass Constable Shabalalas Sohn ein Raubmörder sein soll. Doch für seine Kollegen ist der Fall klar: Wenn ein weißes Mädchen einen Zulu-Jungen beschuldigt, gibt es kein Zweifeln. Schon gar nicht direkt vor der Urlaubszeit. Cooper wird kurzerhand kaltgestellt. Und riskiert alles.
Malla Nunns Romane aus dem Herzen einer repressiven, zutiefst patriarchalen Kolonialgesellschaft kombinieren das unbeschwerte Vergnügen fulminanter historischer Kriminal¬romane – historische Genauigkeit, stringente Plotführung und mitreißend geschilderte Auseinandersetzungen – mit tiefen Einsichten über die Art, wie Menschen sich in Gesellschaft positionieren, worauf sie mit Angst, mit Anpassung, mit Aggression oder mit gesteigerter Kompetenzbildung reagieren. Das ist große Literatur, mitten im Genre.
»Nunn ist eine Meisterin darin, die Unterdrückung noch in der leisesten Körpersprache darzustellen. Eine starke Schreibe, aus der der Duft der Regenzeit des südlichen Afrikas aufsteigt.« Christiane Müller-Lohbeck, taz
»Behutsam, fein und klug: Nunn.« KrimiZEIT-Bestenliste
»Ein zutiefst fesselndes und hypnotisches Leseerlebnis, getränkt mit der Atmosphäre Südafrikas in den 1950ern.« Mike Nicol, Autor der Rache-Trilogie
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959880589
Verlag CulturBooks Verlag
Verkaufsrang 3.438
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44261630
    Tal des Schweigens. Ein Fall für Emmanuel Cooper
    von Malla Nunn
    eBook
    9,99
  • 45509877
    Die Schuld vergangener Tage
    von Peter Temple
    eBook
    8,99
  • 45352020
    Nackter Mann, der brennt
    von Friedrich Ani
    eBook
    16,99
  • 45958659
    Kopfjagd
    von Jörg Reiter
    eBook
    11,99
  • 46335888
    Lautlose Nacht
    von Rosamund Lupton
    eBook
    12,99
  • 40345052
    Tragödie im Courierzug
    von Uwe Schimunek
    eBook
    7,49
  • 45759560
    Gangsterland
    von Tod Goldberg
    eBook
    11,99
  • 45352022
    I.Q.
    von Joe Ide
    (40)
    eBook
    12,99
  • 39939238
    Das Seelenhaus
    von Hannah Kent
    (32)
    eBook
    9,99
  • 46185023
    Die Nacht von Rom
    von Giancarlo De Cataldo
    eBook
    16,99
  • 20423427
    Der stumme Tod
    von Volker Kutscher
    (27)
    eBook
    9,99
  • 46286398
    Des einen Freud
    von Alan Carter
    eBook
    15,99
  • 39672251
    Cobra
    von Deon Meyer
    (43)
    eBook
    7,99
  • 47171208
    Miss Terry. Kriminalroman
    von Liza Cody
    eBook
    12,99
  • 39308798
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (101)
    eBook
    9,99
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (22)
    eBook
    8,99
  • 44402105
    Blaue Nacht
    von Simone Buchholz
    eBook
    12,99
  • 45808783
    Fotzenfenderschweine
    von Almut Klotz
    eBook
    13,99
  • 45395069
    Ich vergebe nicht
    von Mark Hill
    eBook
    8,99
  • 45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (102)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zeit der Finsternis. Ein Fall für Emmanuel Cooper

Zeit der Finsternis. Ein Fall für Emmanuel Cooper

von Malla Nunn

eBook
9,99
+
=
Ein Schlag ins Gesicht

Ein Schlag ins Gesicht

von Franz Dobler

eBook
15,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen