Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zettl - unschlagbar charakterlos

»Und dann scheißt du ihn glei mit die Klickzahlen zu«
Endlich ist es so weit: 25 Jahre nach der Kult- Serie »Kir Royal« stürzt sich Helmut Dietl wieder in die Welt der rasenden Klatschreporter. Diesmal geht es in Dietls hochkomischem Universum der Berliner Medienrepublik an den Kragen, statt »Klatsch und Tratsch« sind nun »Gossip und Talk of the Town« angesagt.
Max Zettl, jung und schnell im Kopf, will um jeden Preis Karriere machen in der Hauptstadt. Mit Charme und von keinerlei Skrupeln geplagt, bringt er es vom Chauffeur zum Chefredakteur einer neuen Online-Publikation und deckt einen Polit-Skandal ohnegleichen auf.Helmut Dietl und seinem Co-Autor Benjamin v. Stuckrad-Barre gelingt mit »Zettl – unschlagbar charakterlos« eine großartige Satire auf die Reichen und Mächtigen, die Schönen und Schamlosen, die Halbprominenten und Volltrottel der Berliner Republik. Ein Feuerwerk der Pointen, das eine höchst amüsante Antwort gibt auf die Frage »Wer regiert unser Land?«
Portrait
Helmut Dietl, geboren 1944 in Bad Wiessee und aufgewachsen in München, machte sich mit der TV-Serie »Münchner G'schichten« (1975) praktisch mit dem Tag der Erstausstrahlung einen Namen als Autor und Regisseur liebenswürdig-melancholischer und bissig-komischer Filme. Nach den Serienerfolgen »Monaco Franze« (1983) und »Kir Royal« (1986), mit denen er Fernsehgeschichte schrieb, eroberte Dietl mit »Schtonk« (1992), einer Satire um den Medienskandal der gefälschten Hitlertagebücher, auch die Kinoleinwand. Dietls zweiter Film »Rossini oder die mörde rische Frage, wer mit wem schlief« (1997)lockte drei Millionen Zuschauer ins Kino. Es folgten u.a. »Late Show« (1999) und »Vom Suchen und Finden der Liebe« (2004). Für seine Arbeit erhielt Helmut Dietl zahlreiche Preise. Benjamin v. Stuckrad-Barre, 1975 in Bremen geboren, ist Autor von: Soloalbum, 1998, Livealbum, 1999, Remix, 1999, Blackbox, 2000, Transkript, 2001. Festwertspeicher der Kontrollgesellschaft - Remix 2, 2004, Deutsches Theater, 2008 und Auch Deutsche unter den Opfern, 2010.
Zitat
Die grandiose Gesellschaftssatire im Stil der Kult-Serie "Kir Royal"
Das Buch zum Filmereignis des Jahres 2012
Mit zahlreichen Fotos vom Set und "Making-of"-Berichten von
Helmut Dietl und Benjamin v. Stuckrad-Barre
Die grandiose Gesellschaftssatire im Stil der Kult-Serie "Kir Royal" Das Buch zum Filmereignis des Jahres 2012 Mit zahlreichen Fotos vom Set und "Making-of"-Berichten von Helmut Dietl und Benjamin v. Stuckrad-Barre.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783462305326
Verlag EBook by Kiepenheuer&Witsch
eBook (ePUB)
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22146992
    Auch Deutsche unter den Opfern
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    eBook
    12,99
  • 31148114
    Gustav Gorky
    von Erhard Dietl
    eBook
    9,99
  • 26357683
    Die Welt als Remix – Neue Popliteratur in Deutschland am Beispiel von Benjamin von Stuckrad-Barres Remix und Remix 2
    eBook
    8,99
  • 42474551
    Be Here Now: Lebensgefühl in der Popliteratur am Beispiel "Soloalbum" von Benjamin von Stuckrad-Barre
    von Tim Theobald
    eBook
    19,99
  • 31253836
    Das Ende der Unschuld
    von Megan Abbott
    (1)
    eBook
    8,99
  • 30589748
    Soloalbum und High Fidelity- schrieb Benjamin von Stuckrad Barre ab?
    von Florian Bohlen
    eBook
    7,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (9)
    eBook
    9,99
  • 30082155
    Schattenarmeen
    von Wilhelm Dietl
    eBook
    9,99
  • 31112919
    Das gelobte Land
    von Erich M. Remarque
    eBook
    9,49
  • 30418404
    Ethisch handeln - Erfolgreich verkaufen. Mit Mut zu neuen Verkaufsstrategien
    von Claudia Dietl
    eBook
    5,99
  • 45406483
    Nussschale
    von Ian McEwan
    eBook
    18,99
  • 47719261
    The Devils Place
    von Elena MacKenzie
    eBook
    5,99
  • 46174346
    Lass dich von der Liebe verzaubern (Die Sullivans 7)
    von Bella Andre
    eBook
    5,99
  • 33074458
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    5,99
  • 46689834
    L.A. Metro – In nur einem Herzschlag
    von RJ Nolan
    eBook
    9,99
  • 45345232
    Terror
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    8,99
  • 40779351
    Am Horizont ein helles Licht
    von Lesley Pearse
    eBook
    7,99
  • 33074414
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    7,99
  • 44810263
    Herzklabaster
    von B. H. Bartsch
    eBook
    4,99
  • 39963890
    Eine unvergessliche Nacht (Der Club der ewigen Junggesellen 4)
    von Tina Folsom
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zettl - unschlagbar charakterlos

Zettl - unschlagbar charakterlos

von Helmut Dietl , Benjamin von Stuckrad-Barre

eBook
9,49
+
=
Panikherz

Panikherz

von Benjamin von Stuckrad-Barre

eBook
19,99
+
=

für

29,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen