Thalia.de

Zilly und Zingaro. Das Spukhaus

Vierfarbiges Bilderbuch

(1)
Zilly steht vor einem Rätsel: Ihre schönste Vase zerspringt, die Vorhänge fallen von den Fenstern und der Kronleuchter kracht herunter. Spukt es etwa bei ihr?
Entschlossen schwingt Zilly den Zauberstab – doch da geht der Gespenstertanz erst richtig los! Haarige Spinnen, klappernde Skelette und heulende Geister rauschen durch Zillys Haus ... Ob Zilly den Spuk je wieder loswird? Und wo steckt eigentlich Zingaro?
Rezension
"Das Tolle am Buch 'Zilly und Zingaro. Das Spukhaus' ist, dass man aus dem Gucken gar nicht mehr herauskommt. Die farbigen Zeichnungen sind voller Details." Verena Hoenig, dpa, 10/ 2016
Portrait
Korky Paul, geb. 1951 in Zimbabwe, arbeitete nach einem Grafikstudium für Werbeagenturen in Kapstadt und London und für einen Schulbuchverlag in Griechenland und studierte Zeichentrick-Animation in Los Angeles. 1980 erschien sein erstes Bilderbuch in den USA. Doch erst die Zilly-Bände wurde ein durchschlagender Erfolg und machten ihn international bekannt. Inzwischen hat er viele Bilderbücher mit internationalen Erfolg veröffentlicht.
Valerie Thomas, geb. in Melbourne, Australien, wo sie auch die meiste Zeit ihres Lebens verbrachte. 6 Jahre aber hielt sie sich in Europa auf und arbeitet in England, Frankreich und Norwegen. Sie ist von Haus aus Lehrerin und Spezialistin für englische Rechtschreibung. Zilly, die Zauberin war ihre erste Bilderbuchheldin, die Bücher der Reihe wurden inzwischen in 14 Sprachen übersetzt. Die Lieblingsbeschäftigung der Autorin ist Reisen -und es gibt kaum einen abgelegenen Ort auf der Welt, wo sie noch nicht war bzw. demnächst hin möchte.
Herbert Günther wurde 1947 in Göttingen geboren und ist in einem kleinen Dorf zwischen Göttingen und Duderstadt aufgewachsen. Nach einer Buchhandelslehre arbeitete er als Lektor sowie als Leiter einer Kinderbuchhandlung in Göttingen. Er schrieb Drehbücher für Kinderfilme im ZDF und ist seit 1988 freier Schriftsteller. Zusammen mit seiner Frau Ulli übersetzt er auch Kinder- und Jugendbücher aus dem Englischen ins Deutsche. Für seine Bücher wurde er unter anderem mit dem Friedrich-Bödecker-Preis ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Familie und vielen Büchern in Friedland bei Göttingen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 30
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-407-82132-4
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 287/222/10 mm
Gewicht 365
Originaltitel Winnie's Haunted House
Abbildungen 32 farbige Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Illustratoren Korky Paul
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein neues Abenteuer“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Es sollte ein ganz erholsamer Nachmittag für die Hexe Zilly und ihren Kater Zingaro sein, wäre da nicht die Hummel gewesen, die Zingaro so unbedingt fangen wollte. Durch die wilde Jagd geht Zillys Lieblingsvase und der Kronleuchter kaputt, doch Zingaro versteckt sich vor lauter Angst. Wer soll das denn gewesen sein, etwa ein Gespenst? Es sollte ein ganz erholsamer Nachmittag für die Hexe Zilly und ihren Kater Zingaro sein, wäre da nicht die Hummel gewesen, die Zingaro so unbedingt fangen wollte. Durch die wilde Jagd geht Zillys Lieblingsvase und der Kronleuchter kaputt, doch Zingaro versteckt sich vor lauter Angst. Wer soll das denn gewesen sein, etwa ein Gespenst? Ohne Brille kann man so schlecht Zaubersprüche lesen, liebe Zilly! Dadurch spukt es bald im ganzen Zillyhaus!
Wieder eine lustige Hexe-Zilly-Geschichte mit ganz viel Verwechslung, zauberhaften Bildern und einem verwirrten Kater!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0