Thalia.de

Zu Fuß durch ein nervöses Land

Auf der Suche nach dem, was uns zusammenhält

Immer mehr Menschen spüren ein zunehmendes Unbehagen daran, dass an unserem derzeitigen Lebensstil etwas grundsätzlich faul ist. An unserer Art zu wirtschaften, an unserer Art zu arbeiten, an unserem Umgang mit Zeit, Mobilität und menschlichen Beziehungen. Wie dieser Lebensstil zu ändern wäre, ist aber immer noch äußerst unklar. Ein gefährlicher, lähmender Pessimismus droht sich breitzumachen.
Gegen diese Lähmung im Denken und Handeln ist das Wandern seit jeher eine großartige Therapie. Daher ist der Philosoph Jürgen Wiebicke im Sommer letzten Jahres einfach losgelaufen, um etwas über den Zustand unserer Gesellschaft zu erfahren, über den Krisenmodus, in dem wir stecken – und um mit Menschen ins Gespräch u kommen, die sich um den gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgen und die neue Formen des politischen Engagements erproben.
Er hat Künstler, Millionäre, Sportler, Landwirte und Unternehmer getroffen, mit Leitern von Jugendhilfezentren und Flüchtlingsheimen gesprochen, ein Schützenfest, Yoga-Sitzungen im Klostergarten sowie einen Schlachthof besucht – und sich von Mitgliedern der »Transition«-Bewegung erklären lassen, wie man mit lokalem Handeln im Kleinen Antworten auf die globale Krise im Großen geben kann.
Wiebicke stellt fest: Überall im Land wächst die Bereitschaft, sich um mehr als um den eigenen Vorgarten zu kümmern und sich für ein gelingendes Gemeinwesen einzusetzen.
Portrait
Jürgen Wiebicke, geboren 1962, studierte in Köln Philosophie und Germanistik. Im Anschluss daran volontierte er beim Sender Freies Berlin und war dort Redaktionsleiter. Seit 1997 arbeitet er als freier Journalist, vor allem für den Hörfunk. Bei WDR 5 moderiert er jeden Freitagabend »Das philosophische Radio«, die einzige interaktive Philosophie-Sendung im deutschsprachigen Hörfunk. 2012 gewann er den Medienethik-Preis META der Hochschule für Medien Stuttgart. Er gehört zu den Programm-Machern des internationalen Philosophie-Festivals »phil.Cologne«. 2013 erschien bei Kiepenheuer & Witsch sein Buch »Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? Gegen die Perfektionierung des Menschen – eine philosophische Intervention«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 13.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04950-3
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 208/131/32 mm
Gewicht 460
Verkaufsrang 5.758
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45344166
    Lebenslang für die Wahrheit
    von Can Dündar
    Buch
    22,00
  • 45165397
    Der nächste Schritt
    von Ueli Steck
    (1)
    Buch
    20,00
  • 32173772
    Schumann, F: Schalck-Golodkowski: Der Mann, der die DDR rett
    von Frank Schumann
    SPECIAL
    3,99 bisher 12,95
  • 11440375
    2500 Kilometer zu Fuß durch Europa
    von Thomas Bauer
    (3)
    Buch
    15,60
  • 45368528
    Wir
    von Dietrich H. W. Grönemeyer
    Buch
    7,00
  • 45154966
    Das Café der Existenzialisten
    von Sarah Bakewell
    (1)
    Buch
    24,95
  • 45303516
    Alfred Kerr
    von Deborah Vietor-Engländer
    Buch
    29,95
  • 16412559
    Langenscheidt Scientific English für Mediziner und Naturwissenschaftler
    von Christian Hrdina
    Buch
    24,95
  • 3050937
    Die Umlaufgetriebe
    von Herbert W. Müller
    Buch
    189,99
  • 35455881
    Wach auf und träume
    von Hanna Schygulla
    Buch
    19,80
  • 45154645
    Die Akte Rosenburg
    von Manfred Görtemaker
    Buch
    29,95
  • 45165081
    Immer nach Hause
    von Thomas Lang
    Buch
    20,00
  • 44985480
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    Buch
    18,00
  • 45235590
    Mein Spiel
    von Johan Cruyff
    Buch
    19,99
  • 28730341
    Das Südostasien-Geschäft
    Buch
    54,99
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch
    25,00
  • 35333458
    Dürfen wir so bleiben, wie wir sind?
    von Jürgen Wiebicke
    Buch
    14,99
  • 44252928
    Himmel - Herrgott - Sakrament
    von Rainer Maria Schiessler
    Buch
    19,99
  • 33733950
    Zu Fuß durch England und Schottland
    von Wolfgang Rüdiger
    Buch
    19,80
  • 45243536
    Wenn der Pfau weint
    von Irina Badavi
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zu Fuß durch ein nervöses Land

Zu Fuß durch ein nervöses Land

von Jürgen Wiebicke

Buch
19,99
+
=
Die Sims 4 - Die 200 besten Cheats auf einen Blick!

Die Sims 4 - Die 200 besten Cheats auf einen Blick!

von Christian Bildner

Buch
4,90
+
=

für

24,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen