Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zu Norbert Elias': "Prozeß der Zivilisation" (Band I)

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,3, Alice-Salomon Hochschule Berlin , 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Der zivilisierte Mensch ist jemand, der sich beherrschen kann, der aber auch durch den technischen Komfort [...] unfähiger zu Auseinandersetzungen mit der natürlichen Umwelt wird.”1 heißt es in einer Definition des Zivilisationsbegriffes. Diesen kurzen Auszug finde ich sehr passend zu dem, was Norbert Elias2 als einer der bekanntesten deutschen Soziologen des 20. Jahrhunderts im ersten Band seiner bedeutendsten Schrift „Über den Prozeß der Zivilisation” schreibt.
Dieser Band des im Jahr 1939 veröffentlichten Werkes befasst sich mit dem Wandel der menschlichen Verhaltensweisen im Sinne der „Zivilisation”
Elias beschreibt in dieser Schrift mithilfe von zahlreichen Beispielen sowohl die Veränderungen in der Persönlichkeitsstruktur der Menschen, als auch in der Gesellschaftsstruktur und bringt beide in Verbindung. Den Schwerpunkt seiner Untersuchung stellt dabei die Zeit vom Mittelalter3 bis zur Moderne4 dar.
Obwohl viele seiner Darstellungen aus heutiger Sicht sehr befremdlich erscheinen, stößt man sehr häufig auf Verhaltensweisen, die auch heute noch gültig sind. Zudem müssen alle Veränderungen im menschlichen Benehmen im historischen Kontext betrachtet werden, sodass vieles, von dem, was heute zwar nicht mehr zutrifft, sich trotzdem mit den Strukturen der heutigen Gesellschaft in Verbindung bringen lässt. Insofern ist das Werk sehr bedeutend für das Verständnis der heutigen Denk- und Verhaltensweisen.
In meiner Arbeit befasse ich mich zunächst mit den Grundtendenzen dieser Entwicklungen, die Elias aufzeigt, und setze mich anschließend kritisch damit auseinander.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 14, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.10.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783638562706
Verlag GRIN
Verkaufsrang 19.137
eBook (PDF)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25787843
    Norbert Elias und der Prozess der Zivilisationen
    von Kemal Kocak
    eBook
    8,99
  • 32603845
    Norbert Elias - Der unendliche Prozess der Zivilisation
    von Christoph Ohl
    eBook
    12,99
  • 30458460
    Konzepte des kulturellen Wandels. Die Entwicklung der Tischsitten nach Norbert Elias' "Über den Prozess der Zivilisation"
    von Julian Redlin
    eBook
    12,99
  • 32061579
    Aktuelle Rechtsfragen zum Squeeze-Out von Minderheitsaktionären
    von Alina Dubhorn
    eBook
    12,99
  • 43983350
    Der Prozess der Zivilisationen und die Genese des Staates
    von Sebastian Steidle
    eBook
    12,99
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 46873754
    Tatort Trennung
    von Heidi Kastner
    eBook
    16,99
  • 29273234
    Führung - Überblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends
    von Maria Stippler
    eBook
    10,99
  • 44789033
    Resonanz
    von Hartmut Rosa
    eBook
    29,99
  • 47504248
    Krönt den König "mitarbeiter"
    von Christian Flick
    eBook
    4,99
  • 39112265
    Neuromythologie
    von Felix Hasler
    eBook
    20,99
  • 40889703
    Kollaps
    von Jared Diamond
    eBook
    9,99
  • 44679003
    Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    eBook
    13,99
  • 45580985
    Lebensphase Jugend
    von Gudrun Quenzel
    eBook
    15,99
  • 45823844
    Facebook-Gesellschaft
    von Roberto Simanowski
    eBook
    16,99
  • 45089283
    What Works
    von Iris Bohnet
    eBook
    26,04
  • 47369490
    Europa ohne Identität?
    von Bassam Tibi
    eBook
    8,99
  • 36277650
    Wir verschwinden
    von Miriam Meckel
    eBook
    4,99
  • 40094050
    Vertrauen
    von Niklas Luhmann
    eBook
    11,99
  • 46787215
    Soziale Systeme, Kommunikation und Autopoiesis. Die Systemtheorie von Niklas Luhmann
    von Yasemin Cengiz
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zu Norbert Elias':

Zu Norbert Elias': "Prozeß der Zivilisation" (Band I)

von Annette Tobor

eBook
12,99
+
=
Die Biene und der Kurt

Die Biene und der Kurt

von Robert Seethaler

eBook
8,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen