Thalia.de

Zu sehen

Aus d. Amerikan. v. Anne Lösch

(2)
»Altern, dachte ich, sei etwas, das älteren Leuten zustößt«, sagt Lily Brett, eine Frau in den besten Jahren, und räumt wehmütig ein: »Wir sind nicht mehr die, die wir einmal waren.« Trost kommt von der Tochter: »Heute bist du viel freier. Und tanzen kannst du jetzt auch.«»Dein Körper muß dir jetzt fremd vorkommen«, sagt Lily Bretts Mann eines Nachts. Aber sie hatte sich inzwischen gewöhnt an Bizeps, Trizeps, Quadrizeps und Deltamuskel, Ergebnis konsequenten Körpertrainings.»Sex«, »Essen«, »Liebe«, »Altern«, das sind die Themen dieses Buches, das noch mehr von ihrem Leben preisgibt als Einfach so (st 3033), ihr autobiographischer Roman, der zum Bestseller wurde. »Intimität ist meine Spezialität«, sagt Lily Brett, und sie verbirgt nichts. Als Tochter zweier Holocaust-überlebender war es für sie ein langer Weg, zu sich selbst und damit auch zu dieser Offenheit zu finden, die Welt »zu sehen«, wie sie ist – mit dem Humor, den ihre Fans so lieben.
Portrait

Lily Brett wurde 1946 in Deutschland geboren. Ihre Eltern heirateten im Ghetto von Lodz, wurden im KZ Auschwitz getrennt und fanden einander erst nach zwölf Monaten wieder. 1948 wanderte die Familie nach Brunswick in Australien aus. Mit neunzehn Jahren begann Lily Brett für eine australische Rockmusik-Zeitschrift zu schreiben. Sie interviewte und porträtierte zahlreiche Stars wie Jimi Hendrix oder Mick Jagger.
Heute lebt die Autorin in New York. In regelmäßigen Kolumnen der Wochenzeitung DIE ZEIT hat Lily Brett diese Stadt porträtiert. Sie ist mit dem Maler David Rankin verheiratet und hat drei Kinder.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 330
Erscheinungsdatum 21.08.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-39648-3
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/111/19 mm
Gewicht 209
Originaltitel In Full View
Auflage 4
Verkaufsrang 98.189
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5722823
    Von Mexiko nach Polen
    von Lily Brett
    Buch
    10,00
  • 36933105
    Siebenstellige Tafeln der elementaren transzendenten Funktionen
    von F. Lösch
    Buch
    58,99
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    16,99
  • 45244176
    Jahrhundertzeugen
    von Tim Pröse
    (3)
    Buch
    19,99
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch
    9,95
  • 15165370
    Nebel im August
    von Robert Domes
    (2)
    Buch
    7,95
  • 44232104
    Und was hat das mit mir zu tun?
    von Sacha Batthyany
    (2)
    Buch
    19,99
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (2)
    Buch
    9,95
  • 45368312
    Die Macht des Vergebens
    von Eva Mozes Kor
    Buch
    24,00
  • 40401279
    Anne Frank: Gesamtausgabe
    von Anne Frank
    Buch
    12,99
  • 3012760
    Weiter leben
    von Ruth Klüger
    (2)
    Buch
    7,90
  • 45254690
    Señora Gerta
    von Anne Siegel
    Buch
    18,99
  • 6097136
    Am Beispiel meines Bruders
    von Uwe Timm
    (5)
    Buch
    8,90
  • 3023733
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
    von Judith Kerr
    (6)
    Buch
    7,99
  • 21383073
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (6)
    Buch
    9,00
  • 46871498
    Adolf Hitler
    von Konrad Heiden
    Buch
    34,90
  • 45165352
    Nichts, um sein Haupt zu betten
    von Françoise Frenkel
    Buch
    22,00
  • 44253115
    Ich war Hitlerjunge Salomon
    von Sally Perel
    (1)
    Buch
    8,99
  • 33791426
    Erzähl es niemandem!
    von Lillian Crott Berthung
    (4)
    Buch
    9,99
  • 2967776
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (2)
    Buch
    19,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Hommage an New York und das Leben!
von raubkatzal aus Wien am 19.03.2007

Lily Brett hat in ihrem autobiographischen Roman , der wunderschön immer wieder Verbindungen zu ihren anderen Werken herstellt, etwas ganz Großes geschaffen. Eine Hommage an alle New Yorker und an das Leben im Allgemeinen. Die Sprachgewalt und die Macht des Wortes dieser unglaublichen Frau, ist mitreißend! Es zeigt, dass manche... Lily Brett hat in ihrem autobiographischen Roman , der wunderschön immer wieder Verbindungen zu ihren anderen Werken herstellt, etwas ganz Großes geschaffen. Eine Hommage an alle New Yorker und an das Leben im Allgemeinen. Die Sprachgewalt und die Macht des Wortes dieser unglaublichen Frau, ist mitreißend! Es zeigt, dass manche Dinge sich eben nie ändern, gott sei dank..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einzigartig!
von Stefanie Klever am 21.10.2007

Gekauft im Jüdischen Museum! Liliy Brett ist eine umwerfend talentierte Autorin. Ihr Werk ist autobiographisch, witzig, selbstkritisch, Nahe am Geschehen, ehrlich und schockierend. Es gibt 9 Kapitel. Die Art und Weise der Erzählung ist deutlich einfacher gehalten als in anderen Büchern, aber genau dieses Phänomen gibt der Unbarmherzigkeit Ihrer... Gekauft im Jüdischen Museum! Liliy Brett ist eine umwerfend talentierte Autorin. Ihr Werk ist autobiographisch, witzig, selbstkritisch, Nahe am Geschehen, ehrlich und schockierend. Es gibt 9 Kapitel. Die Art und Weise der Erzählung ist deutlich einfacher gehalten als in anderen Büchern, aber genau dieses Phänomen gibt der Unbarmherzigkeit Ihrer Geschichte die Authentizität. Wer Interesse am Judentum hat, kommt auch hier voll auf seine Kosten. Ich liebe Lily´s Werke, und Ihre ganz eigene Art zu schreiben. Für mich gehört Sie zu den eindrucksvollsten Schriftstellerinnen unserer Zeit. "Zu sehen" kann ich nur empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Zu sehen

Zu sehen

von Lily Brett

(2)
Buch
10,00
+
=
New York

New York

von Lily Brett

(4)
Buch
7,00
+
=

für

17,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen