Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zum Teufel mit Barbie!

(1)
Er ist tot! Ich habe ihn erschlagen. Dabei hatte ich doch bis gestern mein Leben einigermaßen im Griff...
Sue ist ein selbstbewusstes junges Mädchen, das perfekt zwischen Cyberwelt und Real Life jongliert, bis sie einen fatalen Fehler begeht ...
Mit einem Last-Minute-Ticket flüchtet sie, ausgerechnet ins verhasste Thailand, wo die Frau lebt, die Sue als Baby weggegeben hat. Dort trifft sie auf eine fremde Kultur und auf Menschen, die ihr Leben verändern …
Ein Jugendroman über Freundschaft, Gewalt und die Suche nach der eigenen Identität.
Lesermeinung von Kitty411 vom 11.5.13
"Meine Meinung: Ich finde dieses Buch sehr gut, weil es nicht nur der Unterhaltung dient, sondern sich gleichzeitig auch mit Themen beschäftigt, die in der heutigen Zeit eine große Bedeutung für die Jugend haben, wie zum Beispiel das übermäßige Posten in sozialen Netzwerken oder ähnliches. Außerdem zeigt es jüngeren Lesern auch einen Weg auf, falls doch mal etwas passieren sollte. Definitiv ein Buch, das man nach dem Lesen nicht einfach ins Regal legt und vergisst, dafür ist es zu lebensnah. Trotzdem ist es nicht ein bisschen langweilig, die Autorin hat es hervorragend geschafft, Unterhaltung und den Ernst des Lebens miteinander zu verbinden.
Der Schreibstil ist flüssig und man kann sich sehr gut in die Story hineinversetzen, dadurch macht das Lesen großen Spaß und ich wollte das Buch zwischendurch gar nicht an die Seite legen.
Ein großartiges Buch, das ich ab einem Alter von ca. 13 Jahren empfehlen würde. Meine Töchter werden es auf jeden Fall zu lesen bekommen."
Im Handel ist eine kostenlose XXL-Leseprobe zum Reinschnuppern erhältlich.
Portrait
Sylvia M. Dölger, Jahrgang 1974, schreibt Geschichten, die erzählt werden wollen. Sie schaut genau hin, auch wenn es scheinbar nichts zu entdecken gibt. Es ist nicht die Fassade, die die Lehrerin für Deutsch und BWL reizt. Erst wenn es ein wenig bröckelt, bleibt ihr Blick haften. Zu Hause am Main lässt die Autorin Geschichten zum Mitfiebern, Nachdenken und Schmunzeln aufs Papier fließen, ohne den pädagogischen Zeigefinger zu heben. Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien. Weitere Infos übe
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 166, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783847635888
Verlag Neobooks
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42465124
    Eismädchen
    von Kate Rhodes
    eBook
    8,99
  • 32175852
    Teufelskreise
    von Linda Robertson
    (1)
    eBook
    8,99
  • 20422338
    Die Anstalt
    von John Katzenbach
    (55)
    eBook
    9,99
  • 35565108
    Dark Village - Band 1
    von Kjetil Johnsen
    (13)
    eBook
    7,99
  • 17202563
    TKKG - Auf vier Pfoten zur Millionenbeute
    von Stefan Wolf
    eBook
    6,49
  • 33947009
    City of Ashes / Chroniken der Unterwelt Bd.2
    von Cassandra Clare
    (95)
    eBook
    10,99
  • 46324536
    Percy Jackson - Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane (Percy Jackson )
    von Rick Riordan
    eBook
    8,99
  • 34207833
    City of Glass
    von Cassandra Clare
    (45)
    eBook
    11,99
  • 44943408
    Der Jahrbuchcode - SOS EMILIA O.
    von Uli Mattfeldt
    eBook
    4,99
  • 47726943
    Chroniken der Unterwelt (4-6)
    von Cassandra Clare
    eBook
    29,99
  • 41115177
    Chroniken der Unterwelt 06. City of Heavenly Fire
    von Cassandra Clare
    (17)
    eBook
    14,99
  • 48976209
    Wir fliegen, wenn wir fallen
    von Ava Reed
    (24)
    eBook
    14,99
  • 33947068
    Smaragdgrün
    von Kerstin Gier
    (126)
    eBook
    14,99
  • 50253436
    Evolution (2). Der Turm der Gefangenen
    von Thomas Thiemeyer
    eBook
    13,99
  • 44421819
    Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers
    von Rick Riordan
    eBook
    13,99
  • 32909336
    Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1
    von Rick Riordan
    eBook
    9,99
  • 17414176
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Novizin
    von Trudi Canavan
    (55)
    eBook
    8,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (137)
    eBook
    5,99
  • 27185997
    Die Schlacht um das Labyrinth / Percy Jackson Bd.4
    von Rick Riordan
    (37)
    eBook
    8,99
  • 30554699
    Das Erbe der Macht / Eragon Bd.4
    von Christopher Paolini
    (78)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Toller Jugendroman!
von Kitty411 am 11.05.2013

Zum Buch: „Zum Teufel mit Barbie“ von Sylvia M. Dölger ist ein Jugendroman, der am 21.11.2012 bei der CreateSpace Independent Publishing Platform erschienen ist. Klappentext: Er ist tot! Ich habe ihn erschlagen. Dabei hatte ich doch bis gestern mein Leben einigermaßen im Griff. Sue ist ein selbstbewusstes junges Mädchen,... Zum Buch: „Zum Teufel mit Barbie“ von Sylvia M. Dölger ist ein Jugendroman, der am 21.11.2012 bei der CreateSpace Independent Publishing Platform erschienen ist. Klappentext: Er ist tot! Ich habe ihn erschlagen. Dabei hatte ich doch bis gestern mein Leben einigermaßen im Griff. Sue ist ein selbstbewusstes junges Mädchen, das perfekt zwischen Cyberwelt und Real Life jongliert, bis sie einen fatalen Fehler begeht ... Mit einem Last-Minute-Ticket flüchtet sie, ausgerechnet ins verhasste Thailand, wo die Frau lebt, die Sue als Baby weggegeben hat. Dort trifft sie auf eine fremde Kultur und auf Menschen, die ihr Leben verändern … Ein Jugendroman über Freundschaft, Gewalt und die Suche nach Identität. Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form geschrieben und in 30 Kapitel unterteilt. Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut zu lesen. Covergestaltung: Das Cover zeigt die Hälfte des Gesichtes eines jungen Mädchens mit langen dunklen Haaren, oben steht der Autorenname und im unteren Bereich des Covers steht der Titel in weiß und dunkelrosa. Zum Autor: Sylvia M. Dölger, Jahrgang 1974, schreibt Geschichten, die erzählt werden wollen. Ob sie in den Schweizer Alpen wandert, mit dem Jeep durch Afrika kurvt oder in Thailand auf Elefanten reitet – sie schaut genau hin, auch wenn es scheinbar nichts zu entdecken gibt. Es ist nicht die Fassade, die die Lehrerin für Deutsch und BWL reizt. Erst wenn es ein wenig bröckelt, bleibt ihr Blick haften. Zu Hause am Main lässt die Autorin Geschichten zum Mitfiebern, Nachdenken und Schmunzeln aufs Papier fließen, ohne den pädagogischen Zeigefinger zu heben. Meine Meinung: Ich finde dieses Buch sehr gut, weil es nicht nur der Unterhaltung dient, sondern sich gleichzeitig auch mit Themen beschäftigt, die in der heutigen Zeit eine große Bedeutung für die Jugend haben, wie zum Beispiel das übermäßige Posten in sozialen Netzwerken oder ähnliches. Außerdem zeigt es jüngeren Lesern auch einen Weg auf, falls doch mal etwas passieren sollte. Definitiv ein Buch, das man nach dem Lesen nicht einfach ins Regal legt und vergisst, dafür ist es zu lebensnah. Trotzdem ist es nicht ein bisschen langweilig, die Autorin hat es hervorragend geschafft, Unterhaltung und den Ernst des Lebens miteinander zu verbinden. Der Schreibstil ist flüssig und man kann sich sehr gut in die Story hineinversetzen, dadurch macht das Lesen großen Spaß und ich wollte das Buch zwischendurch gar nicht an die Seite legen. Ein großartiges Buch, das ich ab einem Alter von ca. 13 Jahren empfehlen würde. Meine Töchter werden es auf jeden Fall zu lesen bekommen. Für dieses Buch vergebe ich 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Zum Teufel mit Barbie!

Zum Teufel mit Barbie!

von Sylvia M. Dölger

(1)
eBook
4,99
+
=
Die Zeit der Feuerblüten

Die Zeit der Feuerblüten

von Sarah Lark

(24)
eBook
8,49
+
=

für

13,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen