Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zusammen ist man weniger allein

Roman

Philibert, von verarmtem Adel, ist zwar ein historisches Genie, doch wenn er mit Menschen spricht, gerät er ins Stottern. Camille, magersüchtig und künstlerisch begabt, verdient sich ihren Lebensunterhalt in einer Putzkolonne, und Franck schuftet als Koch in einem Feinschmeckerlokal. Er liebt Frauen, Motorräder und seine Großmutter Paulette, die keine Lust aufs Altersheim hat. Vier grundverschiedene Menschen in einer verrückten Wohngemeinschaft in Paris, die sich lieben, streiten, bis die Fetzen fliegen, und versuchen, irgendwie zurecht zu kommen. Anna Gavalda erzählt vom wirklichen Leben: witzig, charmant und liebevoll.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 560, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783446242562
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 10.533
eBook
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39272454
    Nur wer fällt, lernt fliegen
    von Anna Gavalda
    eBook
    9,99
  • 22595621
    Alles Glück kommt nie
    von Anna Gavalda
    eBook
    9,99
  • 40942471
    Geheimer Ort / Cassie Maddox Bd.5
    von Tana French
    eBook
    9,99
  • 41211703
    The Girl on the Train
    von Paula Hawkins
    eBook
    6,99
  • 41656789
    Kurz bevor das Glück beginnt
    von Agnès Ledig
    eBook
    7,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    eBook
    9,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    eBook
    9,99
  • 41198527
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    eBook
    9,99
  • 35324925
    Das größere Wunder
    von Thomas Glavinic
    eBook
    11,99
  • 36346670
    Sodom und Gomera
    von Mani Beckmann
    eBook
    9,99
  • 41040141
    Papierfliegerworte
    von Dawn O'Porter
    eBook
    11,99
  • 38789470
    Wohin der Wind uns weht
    von João Ricardo Pedro
    eBook
    9,99
  • 32973955
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    eBook
    7,99
  • 27348062
    Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    eBook
    8,99
  • 48078756
    Ab morgen wird alles anders
    von Anna Gavalda
    eBook
    15,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    eBook
    9,99
  • 22595670
    Ein geschenkter Tag
    von Anna Gavalda
    eBook
    7,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    eBook
    19,99
  • 23602969
    Der Mann aus St. Petersburg
    von Ken Follett
    eBook
    7,49
  • 40990895
    Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Witzig, frech, klug, intelligent und absolut herzergreifend. Die Geschichte lebt von den unterschiedlichsten Charakteren und man möchte am liebsten ein Teil von ihnen werden. Witzig, frech, klug, intelligent und absolut herzergreifend. Die Geschichte lebt von den unterschiedlichsten Charakteren und man möchte am liebsten ein Teil von ihnen werden.

Daniel Derpmann, Thalia-Buchhandlung Muenster

Grandios. Wer zu Studienzeiten das WG-Leben verpasst hat, kann hier die Pariser Version dieser Lebensart ganz nah bewundern. Aber erwarten sie keine 500 Seiten Studentenparty. Grandios. Wer zu Studienzeiten das WG-Leben verpasst hat, kann hier die Pariser Version dieser Lebensart ganz nah bewundern. Aber erwarten sie keine 500 Seiten Studentenparty.

Valesca Wolfgramm, Thalia-Buchhandlung Köln

Wenn es nicht Paris wäre, könnte es auch Köln sein. Schöne Geschichte, die einen wieder an die Menschheit glauben lässt. Auf verschrobene Art und weise Wenn es nicht Paris wäre, könnte es auch Köln sein. Schöne Geschichte, die einen wieder an die Menschheit glauben lässt. Auf verschrobene Art und weise

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein Buch über das Leben. Es ist nicht alles perfekt aber Abenteuer entstehen nur in der Unperfektion. Ein Buch über das Leben. Es ist nicht alles perfekt aber Abenteuer entstehen nur in der Unperfektion.

Anne-Sophie Bäder, Thalia-Buchhandlung Leuna

Wenn man dieses Buch fertig gelesen hat, ist man traurig, dass es vorbei ist. Eine ungewöhnliche Pariser WG, deren Mitglieder man alle fest ins Herz schließt! Wenn man dieses Buch fertig gelesen hat, ist man traurig, dass es vorbei ist. Eine ungewöhnliche Pariser WG, deren Mitglieder man alle fest ins Herz schließt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Mit großer Emphatie wird die Geschichte von vier unterschiedlichen Charakteren aus Paris, über Freundschaft,Liebe und Familie erzählt.Absolut lesenswert. Mit großer Emphatie wird die Geschichte von vier unterschiedlichen Charakteren aus Paris, über Freundschaft,Liebe und Familie erzählt.Absolut lesenswert.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Ein rasant schnell erzähltes Buch um eine unglaublich skurrile Wohngemeinschaft in Paris, voller eigenwilliger Charaktere. Chapeau, Anna Gavalda! Ein rasant schnell erzähltes Buch um eine unglaublich skurrile Wohngemeinschaft in Paris, voller eigenwilliger Charaktere. Chapeau, Anna Gavalda!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein wunderschönes Buch über Freundschaft. 4 verschiedene Charaktere, die nicht zusammen passen zu scheinen, sich aber wunderbar ergänzen. Herzerwärmend. Ein wunderschönes Buch über Freundschaft. 4 verschiedene Charaktere, die nicht zusammen passen zu scheinen, sich aber wunderbar ergänzen. Herzerwärmend.

Valerie Bartel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

So wunderschön berührend, tolle Sommerlektüre, immer wieder aufs Neue herrlich. So wunderschön berührend, tolle Sommerlektüre, immer wieder aufs Neue herrlich.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ein tolles, tolles Buch! Eine Wohngemeinschaft total verschiedener Menschen und Generationen. Eine Selbstfindungs-, eine Liebes-, eine Geborgenheitsgeschichte! Ein tolles, tolles Buch! Eine Wohngemeinschaft total verschiedener Menschen und Generationen. Eine Selbstfindungs-, eine Liebes-, eine Geborgenheitsgeschichte!

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine wunderschöne Geschichte, Herz erwärmend, im wahrsten Sinne des Wortes. Französisch leicht erzählt, kommt die Moral auf leisen Sohlen daher. Eine wunderschöne Geschichte, Herz erwärmend, im wahrsten Sinne des Wortes. Französisch leicht erzählt, kommt die Moral auf leisen Sohlen daher.

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Außergewöhnliche Charaktere in einer berührenden Geschichte rund um die Themen Freundschaft und Familie. Die Sprache Anna Gavaldas mag ich besonders gerne. Außergewöhnliche Charaktere in einer berührenden Geschichte rund um die Themen Freundschaft und Familie. Die Sprache Anna Gavaldas mag ich besonders gerne.

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

"Dieses Buch ist wie eine warme Decke.", sagte mal jemand zu mir. Stimmt ! "Dieses Buch ist wie eine warme Decke.", sagte mal jemand zu mir. Stimmt !

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Vier unterschiedliche Menschen in einer WG, in der wir uns auch gerne für einige Zeit einquartieren möchten. Warmherzig und leichtfüßig. Vier unterschiedliche Menschen in einer WG, in der wir uns auch gerne für einige Zeit einquartieren möchten. Warmherzig und leichtfüßig.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Eine der schönsten Liebesgeschichten für mich. Bezaubernde Figuren und eine Geschichte, die glücklich macht! Eine der schönsten Liebesgeschichten für mich. Bezaubernde Figuren und eine Geschichte, die glücklich macht!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein wunderbarer Roman über Freundschaft und Loyalität. In dieses WG möchte man sofort einziehen. Sehr empfehlenswert. Ein wunderbarer Roman über Freundschaft und Loyalität. In dieses WG möchte man sofort einziehen. Sehr empfehlenswert.

„Eines der schönsten Bücher, die ich gelesen habe“

N. Winkelmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

4 Personen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, gründen eine WG zusammen. Und doch haben alle etwas gemeinsam - auf ihre Weise sind sie einsam.
Ein Buch über Freundschaft, Vertrauen und Zusammenhalt. Und das man doch nicht so allein ist, wie man denkt.
Eine herzerwärmende und anrührende Geschichte, die Sie unbedingt gelesen
4 Personen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, gründen eine WG zusammen. Und doch haben alle etwas gemeinsam - auf ihre Weise sind sie einsam.
Ein Buch über Freundschaft, Vertrauen und Zusammenhalt. Und das man doch nicht so allein ist, wie man denkt.
Eine herzerwärmende und anrührende Geschichte, die Sie unbedingt gelesen haben müssen!!

„Tauchen Sie ein in die französische Lebensart“

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Zusammen ist man weniger allein von Anna Gavalda handelt von einer verrückten Pariser Wohngemeinschaft. In dieser WG treffen 4 grundverschiedene Menschen, mit unterschiedlichstem sozialen Hintergrund und in verschiedenen Altersstrukturen aufeinander, um Ihre Leben miteinander zu teilen. Die teilweise sehr extremen Charaktere machen Zusammen ist man weniger allein von Anna Gavalda handelt von einer verrückten Pariser Wohngemeinschaft. In dieser WG treffen 4 grundverschiedene Menschen, mit unterschiedlichstem sozialen Hintergrund und in verschiedenen Altersstrukturen aufeinander, um Ihre Leben miteinander zu teilen. Die teilweise sehr extremen Charaktere machen dies nicht gerade einfacher, aber man findet letztendlich doch zusammen. Großartiger Roman, sehr berührend erzählt und wunderbar gelesen.

„Dieses Buch ist so schön! “

Maike Hiltmann, Thalia-Buchhandlung Jena

Wer die direkte Sprache Anna Gavaldas mag, kommt an diesem Roman nicht vorbei. Es gibt eine Stelle, die ich gerne zitieren möchte:
„Klick.
Keiner bewegt sich.
Den Moment festhalten.
Glück pur.“ (S. 292)
So einfach es klingt, so wahr ist es doch, dieser Moment, den man einfach nur auskosten und genießen will. Im Roman sind häufig
Wer die direkte Sprache Anna Gavaldas mag, kommt an diesem Roman nicht vorbei. Es gibt eine Stelle, die ich gerne zitieren möchte:
„Klick.
Keiner bewegt sich.
Den Moment festhalten.
Glück pur.“ (S. 292)
So einfach es klingt, so wahr ist es doch, dieser Moment, den man einfach nur auskosten und genießen will. Im Roman sind häufig solche kleinen indirekten „Lebensweisheiten“ zu finden, die mich sehr ergriffen haben, die jedoch nicht sentimental werden lassen. Ein rundum gelungenes Buch mit einem sehr schönen Ende, das an dieser Stelle natürlich nicht verraten wird.

„Verzaubern lassen...“

Lina Rehschuh, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Ein stotternder Adliger, ein launischer Koch, dessen an Altersschwäche leidende Großmutter und eine deprimierte Malerin. Aus unterschiedlichen Beweggründen, alle aber auch aus Einsamkeit, gründen sie eine anfangs zweckmäßige WG.Doch die vier ziehen sich immer mehr gegenseitig aus der Misere bis hin zu dem Gefühl, ohne einander gar nicht Ein stotternder Adliger, ein launischer Koch, dessen an Altersschwäche leidende Großmutter und eine deprimierte Malerin. Aus unterschiedlichen Beweggründen, alle aber auch aus Einsamkeit, gründen sie eine anfangs zweckmäßige WG.Doch die vier ziehen sich immer mehr gegenseitig aus der Misere bis hin zu dem Gefühl, ohne einander gar nicht mehr leben zu wollen. Eine wunderschöne Geschichte über Zusammenhalt und Freundschaft zwischen den unterschiedlichsten Charakteren, die sich von ihrem Grunde her eigentlich alle nur nach etwas Zuneigung sehnen. Man muss die vier einfach mögen.
Ein wunderbares Buch fürs Herz. Zum weinen, lachen und träumen.

„Zusammen ist man weniger allein“

Giulia Egbring, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein wunderbar einfühlsames Buch. Es geht um Camille, eine 27-jährige Französin, die von zerrissenen Familienverhältnissen gebeutelt ein einsames Leben führt.
Als sie eines Tages kurz davor steht, einer schweren Erkältung zu erliegen, wird sie von ihrem reichen Nachbarn, Philibert de la Durbellière, aus ihrer Wohnung gerettet.
Philou
Ein wunderbar einfühlsames Buch. Es geht um Camille, eine 27-jährige Französin, die von zerrissenen Familienverhältnissen gebeutelt ein einsames Leben führt.
Als sie eines Tages kurz davor steht, einer schweren Erkältung zu erliegen, wird sie von ihrem reichen Nachbarn, Philibert de la Durbellière, aus ihrer Wohnung gerettet.
Philou päppelt die völlig ausgehungerte Camille auf, die von der Welt eigentlich nichts mehr erwartet, in dem seltsamen Kauz jedoch einen Freund entdeckt.
Außerdem gibt es da noch seinen Mitbewohner Franck, dessen Omi Paulette in ein Altersheim abgeschoben werden soll, was Franck schwer zu schaffen macht. Zusammen sind alle weniger allein...
Anna Gavaldas Schreibstil regt zum Nachdenken an, meistens beinhaltet ein kurzer Satz tausend Gedanken und manche Kapitel sind nur Gesprächsfetzen, die die Handlung andeuten und dem Leser eine Menge Spielraum für eigene Überlegungen lassen. Man fühlt sich unheimlich eingebunden in das Schicksal der Figuren, sodass man die sensible Camille, den fluchenden Franck, den stotternden Marquis Philibert und die leicht sture Paulette mit dem riesigen Herz einfach gern haben muss.

„Ich möchte aber, dass du bleibst!“

Henrike Asmuth, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Vier Menschen, de unterschiedlicher nicht sein könnten, gründen aus der Not heraus eine Wohngemeinschaft.
Sehr schnell erfahren sie, wie sehr sie einander gebraucht haben.
Dieses Buch gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern!
Die Geschichte ist einfach wunderschön, man möchte lachen und weinen und die Charaktere sind so sympatisch,
Vier Menschen, de unterschiedlicher nicht sein könnten, gründen aus der Not heraus eine Wohngemeinschaft.
Sehr schnell erfahren sie, wie sehr sie einander gebraucht haben.
Dieses Buch gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern!
Die Geschichte ist einfach wunderschön, man möchte lachen und weinen und die Charaktere sind so sympatisch, dass ich, als ich das Buch zu Ende gelesen habe, das Gefühl hatte, ich hätte Freunde verloren.
Unbedingt lesen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Anrührend erzählt Anna Gavalda einen tolle Geschichte über Liebe und Freundschaft. Anrührend erzählt Anna Gavalda einen tolle Geschichte über Liebe und Freundschaft.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32495042
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (101)
    eBook
    9,99
  • 39272481
    6 Uhr 41
    von Jean-Philippe Blondel
    (59)
    eBook
    8,99
  • 36410338
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    (155)
    eBook
    13,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (179)
    eBook
    9,99
  • 41198527
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (84)
    eBook
    9,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (175)
    eBook
    9,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (527)
    eBook
    9,99
  • 29418793
    Nathalie küsst
    von David Foenkinos
    (50)
    eBook
    4,99
  • 47872060
    Die Einsamkeit der Primzahlen
    von Paolo Giordano
    eBook
    9,99
  • 34654910
    Und dann kam Paulette
    von Barbara Constantine
    (34)
    eBook
    9,99
  • 22595670
    Ein geschenkter Tag
    von Anna Gavalda
    (83)
    eBook
    7,99
  • 32519487
    Die Frau meines Lebens
    von Nicolas Barreau
    (59)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zusammen ist man weniger allein

Zusammen ist man weniger allein

von Anna Gavalda

eBook
10,99
+
=
Weit weg und ganz nah

Weit weg und ganz nah

von Jojo Moyes

(118)
eBook
12,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen