Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zwischen Boule und Bettenmachen

Mein Leben in einem südfranzösischen Dorf

Eine wunderbare Aussteigergeschichte mit Happy End. Nicht ausgedacht, sondern selbst erlebt.
Wie oft küsst man sich in Frankreich eigentlich zur Begrüßung? Zweimal? Dreimal? Sind die Franzosen wirklich so spontan und die Deutschen so organisiert, wie das Klischee es will? Wie lebt es sich als Deutsche in einem kleinen Dorf in Süd-frankreich? In ihrem Blog auf brigitte.de geht Christiane Dreher all diesen Fragen nach. Jetzt hat sie ein Buch daraus gemacht.Als Christiane Dreher vor ein paar Jahren ihre Sachen packte, um in Frankreich auf einem Bauernhof ein Praktikum zu machen, da wollte sie eigentlich nur ein Jahr bleiben. Doch dann kam alles anders. Sie hat ihre große Liebe Patrick kennengelernt und inzwischen auch geheiratet. Und sie ist – das hätte sie sich nie träumen lassen – sozusagen ins »Hotelfach« gewechselt. Denn gemeinsam mit ihrem Mann betreibt sie nun eine kleine Auberge in den französischen Seealpen.Mit viel Humor und Einfühlungsvermögen berichtet Christiane Dreher von ihrem Leben in einem winzigen Dorf in den südfranzösischen Alpen. Sie erzählt vom Dorfladen, der als Nachrichtenzentrale fungiert, vom Schlachtfest im Winter, das der Städterin einiges an Nervenstärke – und Trinkfestigkeit – abverlangt, vom Gemeinschaftsgefühl, aber auch von kulturellen Unterschieden. Warum ist man für die Franzosen gleich ein Exot, nur weil man mal allein sein möchte?Über was sprechen sie beim Essen, und wie schaffen die Franzosen es eigentlich, zu zweit in diesen engen Betten zu schlafen? Warum stehen sie so auf Schwarzwälderkirschtorte, und wie beschafft man sich ein Hochzeitskleid, wenn man nicht über die französischen Idealmaße verfügt?Mit einem feinen Gespür für alles Atmosphärische und mit einem herzerfrischenden Augenzwinkern erzählt die Autorin, wie sie in Frankreich eine neue Heimat gefunden hat, nicht zuletzt, weil es ihr stets gelingt, sie selbst zu bleiben. Und für Individualisten haben die Franzosen immer schon eine Schwäche gehabt.
Rezension
»(...) eine wunderbar leichte und dabei sehr informative Lektüre (...), ebenso authentisch wie persönlich.«
Portrait
Christiane Dreher, geboren 1962 in Heidelberg, war nach der Ausbildung zur Buchhändlerin und dem Studium der Buchwissenschaften in Mainz von 2000 bis 2005 in der Herstellung bei Kiepenheuer & Witsch beschäftigt. Seitdem lebt sie in Frankreich, wo sie unter anderem ein Jahr auf einem Biohof gelebt hat. Dort hat sie Melken gelernt und Käsemachen. Mit ihrem Mann Patrick betrieb sie eine kleine Auberge in einem Bergdorf im Hinterland von Nizza. Nach dem Tod ihres Mannes führte sie der Weg von den Bergen ans Meer. Sie lebt heute in Cannes, wo sie schreibt und übersetzt.
Drei Jahre lang schrieb sie für brigitte.de den Blog „French Connection“. Ihr neuer Blog, in dem sie das Leben an der Côte d’Azur entdeckt, findet sich unter aufildesmots.biz
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783462306033
Verlag EBook by Kiepenheuer&Witsch
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31701476
    Frauen lügen
    von Eva Ehley
    eBook
    8,99
  • 38760193
    Ein Jahr in Madrid
    von Anne Grüttner
    eBook
    9,99
  • 32107238
    Hildegard-Medizin für alle Tage
    von Wighard Strehlow
    eBook
    6,99
  • 34003095
    Giftnapf
    von Paul Wittwer
    (1)
    eBook
    11,99
  • 34127673
    Toujours Provence
    von Peter Mayle
    eBook
    6,99
  • 33074506
    Grand Cru
    von Martin Walker
    eBook
    9,99
  • 43058633
    Für tot erklärt
    von Beck Weathers
    eBook
    7,99
  • 42502236
    Geschichte der Stille
    von Lloyd Jones
    eBook
    16,99
  • 36031962
    Das Glück der blauen Stunde
    von Bertina Henrichs
    (2)
    eBook
    8,99
  • 43677938
    Der Kojote im Vulkan
    von Harald Braem
    eBook
    7,99
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (14)
    eBook
    8,99
  • 42393387
    Around the World
    von Kai Berke
    eBook
    4,99
  • 30903301
    Toggle
    von Florian Felix Weyh
    eBook
    17,99
  • 39364639
    An einem Tag im November
    von Petra Hammesfahr
    (3)
    eBook
    8,99
  • 42694817
    La boule de tango voyage autour de ma me
    von Edina Olden
    eBook
    14,85
  • 31399326
    Die Sache mit dem Ich
    von Marc Fischer
    eBook
    12,99
  • 42746077
    Erbe und Schicksal
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    8,99
  • 43138925
    Norwegen der Länge nach
    von Simon Michalowicz
    eBook
    12,99
  • 30795566
    Der glücklichste Mensch der Welt
    von Tahir Shah
    eBook
    12,99
  • 32748457
    Auf den Gipfeln der Welt
    von Jon Krakauer
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ab nach Frankreich“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Christiane Dreher stammt aus Heidelberg und hatte den großen Wunsch ein Sabbatical- Jahr in Frankreich auf einem Biohof zu verbringen. Nach einigem Hin-und Her bekam sie einen Job auf einem Biohof in den französischen Seealpen und verbrachte dort ein Jahr zwischen Rübchen hacken, Kühe melken und sonstigen Arbeiten, die die Landwirtschaft Christiane Dreher stammt aus Heidelberg und hatte den großen Wunsch ein Sabbatical- Jahr in Frankreich auf einem Biohof zu verbringen. Nach einigem Hin-und Her bekam sie einen Job auf einem Biohof in den französischen Seealpen und verbrachte dort ein Jahr zwischen Rübchen hacken, Kühe melken und sonstigen Arbeiten, die die Landwirtschaft so mit sich bringt. Und auch auf ihre große Liebe Patrick ist sie getroffen, den sie heiratetet und mit ihm eine kleine Auberge betrieb. Ende gut - alles gut.
Christiane Dreher hat einen Blog 'French Connection' für die Zeitschrift Brigitte geschrieben und daraus entstand dieses wunderbare, ehrliche und unterhaltsame Buch!
Als Christine Cazon schreibt sie mittlerweile spannende Krimis mit einem sympathischen Kommissar aus Cannes 'Mörderische Cote d'Azur'!

„Vive la france“

Doris Jacobs, Thalia-Buchhandlung Wiesbaden

Wer würde nicht gerne seinen Job hinschmeissen und für ein Jahr nach Frankreich auf einen Bauernhof ziehen? Christiane Dreher hat es gewagt und ist geblieben.
Ein heiteres Buch über die Tücken des französischen Alltags, der sich doch sehr vom Deutschen unterscheidet. Für alle, die dem Alltag für ein paar amüsante Stunden entfliehen
Wer würde nicht gerne seinen Job hinschmeissen und für ein Jahr nach Frankreich auf einen Bauernhof ziehen? Christiane Dreher hat es gewagt und ist geblieben.
Ein heiteres Buch über die Tücken des französischen Alltags, der sich doch sehr vom Deutschen unterscheidet. Für alle, die dem Alltag für ein paar amüsante Stunden entfliehen wollen.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwischen Boule und Bettenmachen

Zwischen Boule und Bettenmachen

von Christiane Dreher

eBook
7,99
+
=
Intrigen an der Côte d´Azur

Intrigen an der Côte d´Azur

von Christine Cazon

(2)
eBook
9,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen