Thalia.de

Zwischen Hitler und Himalaya

Die Gedächtnislücken des Heinrich Harrer

Heinrich Harrer wurde und wird weltweit verherrlicht wie wenige Bergsteiger. Seine Abenteuer in Tibet und zahlreiche Exkursionen überstrahlen bis heute seine zweifelhaften Ideologien und die nationalsozialistische Vergangenheit. Gerald Lehner zeichnet ein anderes Bild des Idols - von seiner SS-Mitgliedschaft bis nach Hollywood.
Heinrich Harrers 1952 erschienener Beststeller "Sieben Jahre in Tibet" machte ihn zum Helden einer ganzen Generation. Bis zu seinem Tod 2006 stand er dabei nicht zu seiner Karriere als SS-Oberscharführer, die bereits 1933 im Untergrund bei der SA begonnen hatte.
Eine Auseinandersetzung mit seinem Engagement für das Dritte Reich hatte vor den Aufdeckungen des ORFJournalisten Gerald Lehner 1996 nicht stattgefunden. Nun liegen dessen umfassende Rechercheergebnisse - die während der Verfilmung des Harrer-Bestsellers sogar Brad Pitt das Drehbuch umschreiben ließen - in völlig überarbeiteter und aktualisierter Neuauflage vor.
Der Journalist thematisiert dabei die Verbreitung einer zweifelhaften Tibet-Esoterik ebenso wie den blinden Ehrgeiz von Sportlern und Bergsteigern,die sich um jeden Preis von zweifelhaftenSystemen stützen lassen.
Portrait
Gerald Lehner, Dipl.-Päd., geboren 1963 in Bad Gastein, ORF-Redakteur, war Mitarbeiter bei »profil«, »Der Standard«, »Der Spiegel«, »Stern« … Studium der Politik- und Medienwissenschaft, Techniker und Lehrer in der Entwicklungszusammenarbeit mit Nepal. Emigrationsforschung in den USA und Kanada. Biograf des Philosophen Leopold Kohr.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7076-0586-0
Verlag Czernin Verlag
Maße (L/B/H) 221/139/30 mm
Gewicht 510
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44339252
    Europa nach dem Großen Krieg
    von Boris Barth
    Buch
    34,95
  • 44865197
    Born to Run - Bruce Springsteen
    von Bruce Springsteen
    (2)
    Buch
    27,99
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    (1)
    Buch
    28,00
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch
    20,00
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45243670
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    (3)
    Buch
    24,99
  • 45119547
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch
    19,95
  • 45336145
    Ich kann's nicht lassen
    von Otto Schenk
    Buch
    25,00
  • 29100569
    Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt
    von Albert Espinosa
    (2)
    Buch
    12,99
  • 45461151
    Das Buch ä
    von Stefan Üblacker
    Buch
    29,99
  • 44232092
    Panikherz
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    (3)
    Buch
    22,99
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    28,00
  • 45303587
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45336153
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    Buch
    25,00
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch
    25,00
  • 45165143
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    Buch
    9,99
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Manfred Lütz
    (1)
    Buch
    16,99
  • 45244306
    Durch Mauern gehen
    von Marina Abramovic
    Buch
    28,00
  • 45244105
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (2)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwischen Hitler und Himalaya

Zwischen Hitler und Himalaya

von Gerald Lehner

Buch
24,90
+
=
Der arme Trillionär

Der arme Trillionär

von Georg Ransmayr

Buch
24,90
+
=

für

49,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen