Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Ein MORDs-Team, Band 11: 1984 (All-Age Krimi)

(4)
Sie war das Mädchen mit den traurigen Augen, die Freundin, die fast immer lächelte, und die Schülerin, deren Leben aus den Fugen geriet. Sie war der Auslöser einer Jagd, einer Suche, eines Kampfes, der zwei Generationen in Atem hielten. Verborgen zwischen Mythen und Legenden entspinnt sich die Lebensgeschichte eines Mädchens, das zwischen Freundschaft und Liebe die falsche Wahl traf.
Dies ist die Geschichte von Marietta King.
Dies ist der elfte Roman der Serie "Ein MORDs-Team"
Die Serie "Ein M.O.R.D.s-Team" startet ab August 2014 in der Greenlight Press und erscheint monatlich als E-Book. Alle zwei Monate werden zwei Geschichten gesammelt als Taschenbuch
veröffentlicht. Andreas Suchanek (Heliosphere 2265, Professor Zamorra, Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde) ist der kreative Kopfe hinter den Abenteuern der vier Jugendlichen aus Barrington Cove.
Weitere Informationen:
http://www.facebook.com/Welcome.To.BarringtonCove
http://www.twitter.com/EinMORDSTeam
Informationen zu weiteren Projekten des Autors:
http://www.andreassuchanek.de
Portrait
Lern erst mal was Gescheites, Bub." Nein, das war nicht der erste Satz, den ich nach meiner Geburt hörte, das kam später. Geboren wurde ich am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz. Gemäß übereinstimmenden Aussagen diverser Familienmitglieder wurde aufgrund der immensen und andauernden Lautstärke, die ich als winziger "Wonneproppen" an den Tag legte, ein Umtausch angemahnt. "Mamma, können wir ihn nicht zurückgeben und lieber einen Hund nehmen?" Glücklicherweise galt hier: Vom Umtausch ausgeschlossen. Es folgt also eine glückliche Kindheit und turbulente Jugend. Natürlich verrate ich hier keine weiteren Details, das würde zum einen den Spannungsbogen kaputtmachen, zum anderen bleibt dann nichts mehr für meine Memoiren übrig ...
Mehr über mich, mein Leben und mein Weg zum Schreiben findet ihr auf www.andreassuchanek.de Ich freue mich auf euren Besuch. :)
… weiterlesen

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 112 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958341654
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Arndt Drechsler Anja Dyck
Verkaufsrang 9.255
eBook (ePUB)
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Beschreibung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43372165
    Die letzten Kinder von Schewenborn
    von Gudrun Pausewang
    eBook
    5,99
  • 41198431
    Blueberry Summer
    von Joanna Philbin
    eBook
    7,99
  • 39525584
    Numbers - Die Trilogie plus Prequel
    von Rachel Ward
    (2)
    eBook
    19,99
  • 42418672
    School`s out – Jetzt fängt das Leben an!
    von Karolin Kolbe
    eBook
    9,99
  • 40011747
    Die Verborgene
    von Sarah Kleck
    (3)
    eBook
    5,99
  • 43785510
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 39732863
    Dreizehn Wünsche für einen Sommer
    von Morgan Matson
    (2)
    eBook
    7,99
  • 44407211
    Elfenseele - Die komplette Trilogie
    von Michelle Harrison
    eBook
    14,99
  • 23610913
    Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe
    von Kami Garcia
    (6)
    eBook
    8,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    5,99
  • 42470043
    Helden des Olymp, Band 5: Das Blut des Olymp
    von Rick Riordan
    eBook
    16,99
  • 39763458
    Helden des Olymp, Band 4: Das Haus des Hades
    von Rick Riordan
    (2)
    eBook
    12,99
  • 17414176
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Novizin
    von Trudi Canavan
    (4)
    eBook
    8,99
  • 37126322
    Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene, Bd. 3
    von Rick Riordan
    (1)
    eBook
    10,99
  • 30554699
    Eragon - Das Erbe der Macht
    von Christopher Paolini
    (7)
    eBook
    8,99
  • 33734889
    Helden des Olymp: Der Sohn des Neptun, Bd. 2
    von Rick Riordan
    eBook
    9,99
  • 17414074
    Eragon - Der Auftrag des Ältesten
    von Christopher Paolini
    (6)
    eBook
    8,99
  • 32909336
    Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1
    von Rick Riordan
    eBook
    9,99
  • 17414149
    Die Gilde der Schwarzen Magier 3
    von Trudi Canavan
    (9)
    eBook
    8,99
  • 44146422
    Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen
    von Rick Riordan
    (1)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Viele Antworten und noch mehr Fragen
von cybersyssy aus Hamburg am 26.06.2016

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Wer glaubte, dass es nicht noch spannender werden kann, hat sich aber so was von geirrt. Der Klappentext ist zum Glück sehr allgemein gehalten und so versuche ich auch nicht zu viel zu verraten. Im vorletzten Band der ersten Staffel geht es richtig rund und der... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Wer glaubte, dass es nicht noch spannender werden kann, hat sich aber so was von geirrt. Der Klappentext ist zum Glück sehr allgemein gehalten und so versuche ich auch nicht zu viel zu verraten. Im vorletzten Band der ersten Staffel geht es richtig rund und der Leser bekommt viele Fragen beantwortet - erfährt vieles, was sich damals, vor Mariettas Tod, zugetragen hat, doch es bleiben noch genug offene Punkte, die im letzten Band garantiert noch mal richtig die Spannung anheizen. Ja, in diesem Band geht es um die Geschichte von Marietta King und den Freunden. Es wird erzählt, was sich 1984 zugetragen hat und wie die Jugendlichen diese Zeit erlebten. Mariettas Entscheidungen hatten Folgen und diese Puzzleteile lassen jetzt fast das Gesamtbild erkennen - doch nur fast. Suchanek hat diesen Band so geschickt aufgebaut, dass ich den letzten Teil sofort lesen wollte, woran nicht nur der Cliffhanger schuld ist. Mir fällt noch etwas Allgemeines ein zum Schreibstil ein. Es gibt keine konkreten Zeitangaben. Es wird allgemein von einem „Mittwochmorgen“ geschrieben - da hat der Autor eine gute Idee gehabt und es macht die Episoden unabhängig von realen Ereignissen. Es ist sehr schwierig nicht mehr zu verraten, als der Klappentext preisgibt und so beschränke ich mich jetzt auf eine mörderisch flotte 5 Sterne Bewertung. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Sie war das Mädchen mit den traurigen Augen, die Freundin, die fast immer lächelte, und die Schülerin, deren Leben aus den Fugen geriet. Sie war der Auslöser einer Jagd, einer Suche, eines Kampfes, der zwei Generationen in Atem hielten. Verborgen zwischen Mythen und Legenden entspinnt sich die Lebensgeschichte eines Mädchens, das zwischen Freundschaft und Liebe die falsche Wahl traf. Dies ist die Geschichte von Marietta King.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Nebel lichtet sich
von leseratte1310 am 23.01.2016

Die Lage spitzt sich immer mehr zu. Endlich erfahren wir, wer der Mörder von Marietta King ist. Obwohl ich nicht zu viel verraten will, sei dennoch gesagt, ich war verblüfft. Diese Folge spielt – wie schon der Titel vermuten lässt – fast nur im Jahr 1984. Nun erfahren wir... Die Lage spitzt sich immer mehr zu. Endlich erfahren wir, wer der Mörder von Marietta King ist. Obwohl ich nicht zu viel verraten will, sei dennoch gesagt, ich war verblüfft. Diese Folge spielt – wie schon der Titel vermuten lässt – fast nur im Jahr 1984. Nun erfahren wir also, was damals genau geschehen ist. Die Bruchstückchen aus den vorigen Teilen sorgten ja für mehr Fragen als Antworten. Zwischendurch gibt es aber auch noch einige Informationen zu Randy. Der Mörder ist bei ihm und erzählt, was die Freunde schon lange brennend interessiert hat. Doch Randy ist dadurch natürlich in tödlicher Gefahr. Wird er heil aus dieser Sache herauskommen? Diese Frage wird wohl erst im nächsten Band beantwortet, genauso wie die Frage, ob der Mörder gefasst wird. Aber auch einiges andere ist noch nicht abschließend geklärt. Es bleibt also spannend. Es ist furchtbar zu erfahren, was der Mörder alles angestellt hat und dass ihn nichts davon reut. Es ist schwierig diese Folge zu beurteilen, denn die vorigen Bände haben schon Bestnoten bekommen, und nun bleibt keine Möglichkeit mehr sich zu steigern, dabei hätte das dieser Band durchaus verdient. Es ist einfach nervenzerfetzend spannend und nun warte ich sehnsüchtig auf den letzten Band.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Zusammenhänge werden klar
von thora01 am 21.01.2016

Inhalt: Sie war das Mädchen mit den traurigen Augen, die Freundin, die fast immer lächelte, und die Schülerin, deren Leben aus den Fugen geriet. Sie war der Auslöser einer Jagd, einer Suche, eines Kampfes, der zwei Generationen in Atem hielten. Verborgen zwischen Mythen und Legenden entspinnt sich die Lebensgeschichte eines... Inhalt: Sie war das Mädchen mit den traurigen Augen, die Freundin, die fast immer lächelte, und die Schülerin, deren Leben aus den Fugen geriet. Sie war der Auslöser einer Jagd, einer Suche, eines Kampfes, der zwei Generationen in Atem hielten. Verborgen zwischen Mythen und Legenden entspinnt sich die Lebensgeschichte eines Mädchens, das zwischen Freundschaft und Liebe die falsche Wahl traf.Dies ist die Geschichte von Marietta King.Dies ist der elfte Roman der Serie "Ein MORDs-Team"Die Serie "Ein M.O.R.D.s-Team" startet ab August 2014 in der Greenlight Press und erscheint monatlich als E-Book. Alle zwei Monate werden zwei Geschichten gesammelt als Taschenbuch veröffentlicht. Andreas Suchanek (Heliosphere 2265, Professor Zamorra, Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde) ist der kreative Kopfe hinter den Abenteuern der vier Jugendlichen aus Barrington Cove. Meine Meinung: Mir hat dieser Teil der Serie sehr gut gefallen. Er ist sehr spannend geschrieben und voller Überraschungen. Der Hauptstrang spielt diesesmal in der Vergangenheit. Sehr gut gefallen hat mir wie die Charaktere der 1984 geschrieben wurden. Wie die Eltern des MORDs Teams in jungen Jahren waren. Das erinnerte mich sehr an das Team. Die Geschichte rund um Marietta wird bekannt und die Zusammenhänge klar. Der Schluss hinterlässt dennoch ein ganz großes Fragezeichen. Ich bin schon sehr gespannt wie das Team sich auch der Misere zieht und ob die Eltern des Teams noch rechtzeitig eintreffen. Ich freue mich schon sehr auf den 12. Band der Serie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur
von mabuerele am 18.01.2016

Der 11. Teil schließt punktgenau an den vorhergegangen an. Randy sieht in die Augen seines Mörders. Ihm bleibt keine Wahl. Er schluckt die erste von vier Pillen, um sich für seine Freunde zu opfern. Ob es wirklich Sinn macht, kann er nicht wissen. Sein Gegenüber erzählt ihm nun die... Der 11. Teil schließt punktgenau an den vorhergegangen an. Randy sieht in die Augen seines Mörders. Ihm bleibt keine Wahl. Er schluckt die erste von vier Pillen, um sich für seine Freunde zu opfern. Ob es wirklich Sinn macht, kann er nicht wissen. Sein Gegenüber erzählt ihm nun die Geschichte des Jahres 1984. Dabei beschränkt er sich nicht nur auf das, was er selbst erlebt hat, sondern ergänzt durch Gehörtes. Fünf junge Menschen waren miteinander befreundet: Billy, Shannon, James, Harrison und Marietta. Es fällt auf, dass James fast genauso hyperaktiv war wie sein Sohn später. Auch dieser Freundeskreis stammte aus unterschiedlichen Verhältnissen. Die Freundschaft wurde auf die Probe gestellt, als Marietta schwanger wurde. Auch der 11. Teil verfügt über einen hohen Spannungsbogen und hat mich schnell in seinen Bann gezogen. Ich wollte endlich wissen, wer der Mörder von Marietta ist. Dass dieser Teil wesentlich mehr Überraschungen verbarg, hatte ich nicht im Entferntesten geahnt. Auf den Namen des Mörders allerdings ließ mich der Autor bis fast zum Schluss warten. Im Gegensatz zu den ersten 10 Teilen nehmen dieses Mal die Geschehnisse der Vergangenheit den weitaus größeren Raum ein. Die Gegenwart wird zwischendurch nur marginal berührt. Immer dann, wenn Randy eine weitere Pille schlucken muss, kommt der Mörder zu Wort. Er rühmt sich seiner Taten und seiner Cleverness. Im Rückblick werden einige Fragen der vorherigen Teile aufgearbeitet. So erfahre ich, wie Billy zu dem geheimen Raum gekommen ist und wie die Adoption von Alice bewerkstelligt wurde. Dagegen bleibt die Geschichte der Dynastien weiter im Dunkeln. Hier gibt es eher mehr Fragen als Antworten. Der Schriftstil ist dem Genre angemessen. Schön wird dargestellt, wie die Schüler 1984 trotz aller Probleme zusammengehalten haben. Dabei hat ihre unterschiedliche finanzielle Situation keine Rolle gespielt. Sie waren füreinander da. Dreh- und Angelpunkt war Marietta, die tief in die Geschichte der Dynastien eingetaucht war und deshalb nicht nur für den Vater ihres Kindes eine Bedrohung darstellte. Durch den Schriftstil wird die Raffinesse des Mörders, aber auch seine Gefühlskälte deutlich herausgearbeitet. Zwar lässt mich der Autor sehr früh wissen, wer der Vater des Täters war. Leider ist der Junge unehelich geboren. So bleibt sein Name lange im Dunkeln. Natürlich endet auch dieser Teil mit einem heftigen Cliffhanger. Randy hat maximal 20 Minuten, um zu überleben, und die Natur spielt verrückt. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Erst im Rückblick wird klar, wie geschickt der Mörder seine Spuren verwischen konnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein MORDs-Team, Band 11: 1984 (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team, Band 11: 1984 (All-Age Krimi)

von Andreas Suchanek

(4)
eBook
2,49
+

Ein MORDs-Team, Band 10: Ein Rennen gegen die Zeit (All-Age Krimi)

von Andreas Suchanek

(4)
eBook
2,49
=

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.


Beide kaufen

Kundenbewertungen