AK

Amalia N. Kardonas

Amalia N. Kardonas wurde in Hagen, Westf. geboren. Sie studierte einige Semester Kunstgeschichte, Archäologie und Romanistik in Giessen und Düsseldorf und absolvierte eine Ausbildung zur Floristin.Seit sie Versailles Ende der 80er Jahre zum ersten Mal besuchte, beschäftigt sie sich immer wieder mit der Baugeschichte des Palastes und der Parkanlagen.Die Comtesse ist ihr erster historischer Roman.Ihre zweite Leidenschaft ist die Photographie. Einige ihrer aktuellen Arbeiten sind auf der Autorenwebsite zu sehen. Unlängst gewann Frau Kardonas einen Photowettbewerb und eine weitere Photographie wird im Kalender eines Künstlernetzwerkes ihrer Heimatstadt zu sehen sein.

Vito Eckart Eduard Moritz von Eichborn, 1943 geboren in Magdeburg, ist Verleger, Herausgeber, freier Autor, Scout und Journalist. Er war Verleger des Eichborn und des Europa Verlags; heute leitet er den auf Mallorca gegründeten Verlag Vitolibro. Von Eichborn lebt in Malente am Dieksee.

Die Comtesse von Amalia N. Kardonas

Zuletzt erschienen

Die Comtesse
  • Die Comtesse
  • Buch (Taschenbuch)

"Die Comtesse" erzählt die Geschichte von Héloise de Clement-Barentin, Comtesse de Bellefort. Wir schreiben das Jahr 1660. Als Gesellschaftsdame Marie-Thérèses, der Infantin von Spanien und Königin von Frankreich, reist Héloise an den Hof und geniesst sogleich die Gunst Louis XIV. Der junge König wünscht sich einen repräsentativen Palast ausserhalb von Paris. Das Jagdschlösschen seines Vaters im Val-de-Galie (Versailles) scheint nicht die besten Voraussetzungen zu bieten: Sumpflandschaft umgibt das erst wenige Jahrzehnte alte, schmucke Gebäude. Doch Louis hat eine Vision, und um diese umzusetzen, braucht er die erfahrensten Baumeister Frankreichs: Louis Le Vau, Charles Le Brun und André Le Nôtre. Im März 1661 überschlagen sich die Ereignisse. Premierminister Mazarin stirbt und Louis XIV. übernimmt die Regierungsgeschäfte - allein. Inzwischen beginnen die Planungen für den Palast. Louis konzentriert sich auf die Gartenanlagen und lädt seinen 'Gärtner' zum Sommerfest nach Fontainebleau. Dort begegnet André Le Nôtre der hübschen Héloise und verliebt sich in sie. Ob diese Liebe eine Chance hat?

Alles von Amalia N. Kardonas