AM

Anna Maurer

Mein Name ist Anna. In meiner Freizeit bin ich gerne draußen und betreibe Sport. Am liebsten steige ich Sommer wie Winter auf Berge. Manchmal bin ich aber auch laufend, schwimmend oder mit dem Mountainbike anzutreffen. Freunde und Familie kommen natürlich auch nicht zu kurz. Von Beruf bin ich Krankenpflegerin. Ich bin neugierig auf die Welt und ich sehne mich nach dem Meer. Doch egal wo, ob nah oder fern, ich habe das Talent, in jedem Ort etwas Besonderes zu sehen. Zum Ausgleich all meiner Aktivitäten lese ich und seit einem Jahr schreibe ich Kurzgeschichten, hier auf Story.one, und ich liebe es. Das Leben schreibt so einige Geschichten, ich auch und ich sammle sie zu den Themen #starkstärkerFeuerwehr und # Hauptsache es fährt.
"Reda wia dr Schnabl gwasa ischt". Eine Untersuchung zum Einfluss des Dialekts auf den Standardspracherwerb am Beispiel des Bregenzerwaldes von Anna Maurer

Zuletzt erschienen

"Reda wia dr Schnabl gwasa ischt". Eine Untersuchung zum Einfluss des Dialekts auf den Standardspracherwerb am Beispiel des Bregenzerwaldes

"Reda wia dr Schnabl gwasa ischt". Eine Untersuchung zum Einfluss des Dialekts auf den Standardspracherwerb am Beispiel des Bregenzerwaldes

Buch (Taschenbuch)

ab 29,99€

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Westen Österreichs ist besonders stark vom Dialekt geprägt. Beim Schuleintritt und dem damit verbundenen Schriftspracherwerb können hier bei dialektal sozialisierten Kindern vereinzelt Schwierigkeiten mit der Standardsprache auftreten. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Situation in der Vorarlberger Talschaft Bregenzerwald und beschreibt die Unterschiede zwischen der Bregenzerwälder Mundart und der Standardsprache, welche es beim Schriftspracherwerb in der Volksschule zu beachten gilt. Darauf bezugnehmend wird eine Möglichkeit geschaffen, die Standardsprachkenntnisse der Kinder zu analysieren und mögliche dialektal bedingte Schwierigkeiten als solche zu erkennen. Es wird geklärt, inwieweit die Diglossie den Standardspracherwerb beeinflusst und das Spannungsfeld zwischen Dialekt und Hochsprache beleuchtet. Die Arbeit basiert auf einem theoretischen Teil, welcher die sprachlichen Gegebenheiten beleuchtet und einer qualitativen linguistischen Analyse, welche sich der Untersuchung der sprachlichen Kompetenzen von Bregenzerwälder Kindern in der Schuleingansphase widmet.

Alles von Anna Maurer

mehr