AB

Annina Bergner

Studium der Pharmazie an der Julius-Maximilians-
Universität in Würzburg, Promotion am dortigen Lehrstuhl
für Pharmazeutische Technologie. Nach langjähriger
Tätigkeit als Apothekerin an der PTA-Schule in
Würzburg und Referentin der Bayerischen Landesapothekerkammer
zu zahlreichen Themen im Bereich Rezeptur
arbeitet Annina Bergner heute freiberuflich als
Fachjournalistin, unter anderem für die PTAheute und
die PKAaktiv. In ihren Beiträgen beschäftigt sie sich dabei
schwerpunktmässig mit der Verbesserung der Qualität
von Rezepturarzneimitteln in der Apotheke. 2015
erschien ihr Buch „Praxishilfe Rezeptur“ beim Deutschen
Apotheker Verlag, das mittlerweile in zweiter
Auflage erhältlich ist. Frau Bergner ist Mitautorin von
„Das grosse PTAheute-Handbuch“.

Praxishilfe Rezeptur von Annina Bergner

Zuletzt erschienen

Praxishilfe Rezeptur
  • Praxishilfe Rezeptur
  • Buch (Taschenbuch)


Kernkompetenz Rezeptur

Die Anforderungen an die Herstellung von Rezepturen in der Apotheke sind groß. In ihrem Buch erläutert PTAheute-Erfolgsautorin Dr. Annina Bergner, welche aktuellen Leitlinien bei der Herstellung von halbfesten und flüssigen Zubereitungen, Kapseln oder Augentropfen zu beachten sind. Sie erfahren,


  • welche Punkte bei der Plausibilitätskontrolle einer ärztlichen Verordnung wichtig sind,

  • wie Sie Rezepturen richtig konservieren und die Aufbrauchfrist festlegen und

  • warum die Vorbereitung des Arbeitsplatzes so wichtig ist.

Die einzelnen Herstellungsschritte werden leicht verständlich beschrieben und erklärt. Darüber hinaus erhalten Sie viele wertvolle Tipps für die Praxis. Mithilfe eines Trainingscenters können Sie zudem Ihr Wissen vertiefen. Dieses PTAheute-Buch ist eine unverzichtbare Hilfe für alle, die Rezepturen herstellen – egal ob PTA oder Approbierte!

Alles von Annina Bergner