Aygen-Sibel Çelik

Aygen-Sibel Çelik - geb. 1969 in Istanbul, lebt seit 1971 in Deutschland, lange in Frankfurt/M, heute in Düsseldorf. Weitere Stationen: Sechs Jahre in Istanbul, Studium der Kinder- und Jugendbuchforschung, pädagogisch und journalistisch tätig, Redakteurin einer Fachzeitschrift, Arbeiten über die Darstellung des Fremden in der Kinder- und Jugendliteratur. Seit 2003 schreibt sie selbst Kinder- und Jugendbücher, vielfach ausgezeichnet.

Sinan und Felix - Kamishibai von Aygen-Sibel Çelik

Zuletzt erschienen

Sinan und Felix - Kamishibai
  • Sinan und Felix - Kamishibai
  • Buch (Leinen-Ordner)

Das japanische Wort Kamishibai steht für "Papiertheater". Hier ergänzt das Kamishibai Sinan und Felix - Mein Freund Arkadeşım das Buch von Aygen-Sibel Çelik auf außergewöhnliche Weise. Die einzelnen Bildkarten sind auf der Rückseite mit dem Text und Aussprachehilfen versehen. Im Anschluss an die Geschichte ermöglichen Reim- und Zahlenkarten einen spielerischen Zugang zur türkischen Sprache. Mit dialogischem Vorlesen und Spaß zur Toleranz und Integration!

Alles von Aygen-Sibel Çelik